Karte einblenden
Die schönsten

Wanderungen in Tirol

Wandern mit allen Sinnen WunderWanderWeg St. Anton am Artberg

Wanderer im Arlberggebiet

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der WunderWanderWeg in St. Anton am Arlberg, der nun um insgesamt 13 Stationen erweitert wurde und großen und kleinen Besuchern viel Platz zum Entdecken bietet.

Wanderung: Ansbacherhütte - Kaiserjochhaus

Wanderer im Arlberggebiet

Seehöhe Start: 2.376m
Seehöhe Ende: 2.310m
Schwierigkeitsgrad: schwer
Gehzeit: 5 Stunden; Länge: 9km

Panoramaweg vom Hartkaiser in Ellmau zum Hexenwasser nach Söll

Hartkaiserbahn

Seehöhe Start: 1.555m (Ellmi’s Zauberwelt in Ellmau)
Schwierigkeitsgrad: leicht (Familienwanderung)
Dauer Aufstieg: 5-6 Stunden
Länge: 13,1km

Wanderung zur Nösslachhütte (Wipptal)

Blick auf Steinach am Brenner

Seehöhe Start: 1.050m (Steinach)
Seehöhe Gipfel: 1.607m
Schwierigkeitsgrad: leicht
Dauer Aufstieg: 2 Stunden; Länge: 8 km

Genusswandern in Tirol: Unterwegs am Kulinarischen Jakobsweg

Spinatknödel

Jedes Jahr im Sommer haben Urlauber die Möglichkeit, am Kulinarischen Jakobsweg im Tiroler Paznaun exklusive Gerichte, die von vier Sterneköchen kreiert werden, zu genießen.

Wanderschuhe eingepackt: Frühling in Tirol

Frühling in Südtirol und Tirol

Vor allem die Frühlingsmonate machen wieder Lust darauf sich im Freien zu bewegen, die klare Bergluft einzuatmen sowie dem munteren Gesang der Vögel zu lauschen.

Wanderung: Kaiserjochhaus - Leutkircherhütte - St.Anton

Kaiserjochhaus in den Lechtaler Alpen

Seehöhe Start: 2.310m
Seehöhe Ende: 1.284m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Gehzeit: 3 ¼ Stunden; Länge: 8km

Wanderung zum Hauersee

Hauersee mit Selbstversorger-Hütte

Seehöhe Start: 1.178m
Seehöhe Gipfel: 2.383m
Schwierigkeitsgrad: mittel
Dauer Aufstieg: 4 Stunden; Länge: 10,38km

Höhenweg Praxmar - Westfalenhaus (Stubaier Alpen)

Lüsener Fernerkogel von Nordwesten

Seehöhe Start: 1.687m
Seehöhe Gipfel: 2.273m
Schwierigkeitsgrad: schwer
Dauer Aufstieg: 6,5-7 Stunden; Länge: 14,9km

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK