Karte einblenden

Gault Millau 2012: Südtirol hat sein erstes 4 Hauben-Lokal!

Endlich ist es soweit: Der aktuelle Gault Millau Restaurantführer 2012 ist erschienen! Wie immer wurden die neuen Bewertungen und Ranglisten schon mit Spannung erwartet, sind die Plätze im Hauben-Olymp doch heiß begehrt und umkämpft.

Sensationell wie immer ist das Abschneiden der Südtiroler Restaurants. Insgesamt 106 Restaurants wurden getestet, 69 wurden mit Hauben prämiert. Das ist wieder einmal ein Beweis für die einzigartig hohe Dichte an Qualität, wie man sie sonst kaum wo findet. Durchaus mit Recht kann man behaupten, dass sich in Südtirol ein Haubenlokal an das nächste reiht.

Die Südtiroler Küche genießt ja mittlerweile auch einen exzellenten Ruf weit über die Landesgrenzen hinaus. Die Aufwärtsentwicklung bestätigt sich nun schon seit Jahren, und die Südtiroler Köche verstehen es immer wieder aufs Neue, virtuos und individuell mit ihren Kreationen zu beeindrucken.

Ganz besonders erfreulich ist, dass Südtirol im neuen Gault Millau auch erstmals ein 4 Hauben-Lokal hat: Norbert Niederkofler setzt in seinem Restaurant „Rosa Alpina“ in St. Kassian auf Natürlichkeit, Bodenständigkeit und Regionalität gepaart mit schier unerschöpflicher Kreativität. Damit begeisterte er selbst die strengsten Tester, die ihn voll des Lobes „zu den mit ungeheurem schöpferischem Potenzial gesegneten Talenten der Witzigmann-Schule“ zählen. Sehr geschätzt wurde auch, dass Niederkofler „über die Jahre seiner großartigen Linie treu blieb, anstatt sich irgendwelchen Trends anzubiedern“, sich aber gleichzeitig kontinuierlich zur Perfektion weiter entwickelte. 19 Punkte und damit klare 4 Hauben sind die wohl verdiente Anerkennung für diese großartige Leistung. Niederkofler ist damit endgültig unter die ganz Großen seines Fachs aufgestiegen.

Doch auch auf seine anderen Köche kannSüdtirol stolz sein; so sind das Restaurant Schöneck in Pfalzen und das Restaurant Jasmin in Klausen heuer erstmals mit 17 Punkten bewertet worden und dürfen sich nun mit drei Hauben schmücken. Alles in allem erweist sich Südtirol damit wieder als wahre Fundgrube für kulinarische Genüsse, zumal hier auch das Preis-Leistungs-Verhältnis noch in Ordnung ist. Da auch die Nachwuchs-Talente großes Potenzial zeigen, darf man mit viel Vorfreude der weiteren Entwicklung der Südtiroler Küche entgegen sehen. Überzeugen Sie sich selbst bei einem Urlaub in der Genussregion Südtirol!

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das familiengeführte Hotel Der Rierhof in Klausen bietet durch seine einmalig zentrale Lage den idealen Ausgangspunkt für einen Urlaub in Südtirol. Schlendern Sie durch die malerischen Gassen von Klausen, genießen Sie ein typisches Törggele-Menü, wandern Sie durch die einzigartige Landschaft ...

Hotel Panorama

3 SternePflersch/Gossensaß
Details
Das Aktivhotel Panorama, inmitten unberührter Natur, versteckt im malerischen Pflerschtal, möchte Sie hiermit recht herzlich willkommen heißen. Drei Sterne tragen wir mit uns. Mit viel Liebe und Herzblut gefüllt, wird das Aktivhotel Panorama zu einem besonderen Südtirol-Erlebnis. Sommer wie ...
Details
Naturerlebnis, Wellnessgenuss und hervorragnde Küche und Weine im Eisacktaler Mitelgebirge zwischen Brixen und Klausen. Hier wird der Gast mit viel Herz und persönlichem Engagement verwöhnt. Das ganzheitliche Vitalpina-Wohlfühlkonzept umfasst das Aktivsein in der Natur, gesunde, regionaltypische ...
Details
Unser Naturhotel Lüsnerhof liegt im ruhigen Lüsnertal am Eingang der Dolomiten. Gleich nach Ihrer Ankunft wird Sie unser Wellnessgarten auf Ihren erholsamen Aufenthalt einstimmen. Im malerischen Lüsnertal liegt das Wellness-, Wander- und Naturhotel Lüsnerhof, das sich vor allem durch seine ...
Details
In der kleinen Fuggerstadt Sterzing in den Südtiroler Alpen liegt das 4 Sterne Sporthotel Zoll. Die eindrucksvolle Berglandschaft ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Schöne Wander- und Bergtouren im Frühling und Sommer oder Winterspass ist in den Skigebieten Rosskopf, Ladurns und Ratschings ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK