Karte einblenden
[ 16.11.2011 ]

Rittner Christbahnl - Südtirol

26.11. – 18.12.2011.Die Adventszeit in Südtirol ist etwas ganz Einzigartiges, sind hier doch Tradition und Brauchtum noch auf eine Art lebendig, die den Besucher den Stress und die Hektik unserer Zeit vergessen lässt.

Unversehens fühlt man sich in die eigene Kindheit zurück versetzt, als Weihnachten ein großes Geheimnis und Wunder jederzeit möglich waren. Auf den Südtiroler Christkindlmärkten ist die Adventszeit noch so, wie sie sein soll. Diese legendär stimmungsvolle Atmosphäre macht sie bei Jung und Alt beliebt.

Auf demRitten, dem idyllischen Plateau nördlich von Bozen, hat man sich für den Adventmarkt etwas Besonderes einfallen lassen. Der findet hier nicht wie üblich einfach im Ortszentrum vor der Kirche statt, sondern in zwei Bahnhöfen der berühmten Rittner Bahn. Die alte Bahn, die seit dem Jahr 1907 von Bozen auf den Ritten führt, wird dazu kurzfristig zum Christbahnl unfunktioniert. Den Markt – etwas kleiner als manch anderer, aber dafür umso feiner! – gibt es bereits zum vierten Mal, und nach dem großen Erfolg der letzten Jahre darf man sich auch heure wieder auf einen wahrlich bezaubernden Advent freuen.

Diesmal gibt es gleich zwei Schauplätze für den 4. Rittner Weihnachtsmarkt: zum einen bei der Bergstation der neuen Rittner Seilbahn in Oberbozen, und weiters beim Bahnhof der Rittner Schmalspurbahn in Klobenstein. Hier erwarten den Besucher die typischen Stände mit einem großen Angebot an weihnachtlichen Artikeln und kulinarischen Schmankerln. Traditionelles, qualitativ hochwertiges Handwerk steht im Mittelpunkt, es gibt Christbaumschmuck, Glaskugeln, Weihnachtskarten, Kerzen, Puppen, Holzschmuck, Honig, Marmeladen und Weihnachtsbäckerei. Dazu kommen natürlich noch zahlreiche einheimische und vorweihnachtliche Spezialitäten, die Leib und Seele erfreuen: diverse Strudel, Knödel, Buchteln, Schlutzkrapfen, Suppen und Würste, Glühwein und Punsch.

Die Stimmung beim Rittner Christbahnl lässt sich wunderbar genießen, abseits vom großen Trubel ist man hier mitten drin in einem vorweihnachtlichen Idyll. Die Haltestellen entlang der Bahnstrecke werden übrigens von Schülern aus Oberbozen und Ritten gemeinsam mit ihren Lehrern dekoriert. An den Adventwochenenden finden außerdem Konzerte, Märchenlesungen, Kasperltheater und Zaubervorführungen statt, ja, sogar der Nikolo fährt mit dem Christbahnl! Der Rittner Weihnachtsmarkt ist ein Erlebnis für Groß und Klein!

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Weihrerhof

4 SterneOberbozen/Ritten
Details
Willkommen in Südtirol im 4 Sterne Hotel Weihrerhof am Ritten (bei Bozen), zu einem erholsamen und einmalig ruhigen Wohlfühl-, Aktiv- und Badeurlaub am Wolfsgrubener See. Ideal für Erholungsuchende, Familien, Genießer, Wanderer und Sportbegeisterte. 'Klein und Fein' ist das Motto in ...
Details
Das idyllische Hotel am Wolfsgrubenersee bezaubert schon durch seine traumhafte Lage. Das Ambiente ist stilvoll, die Atmosphäre entspannt und für Ihr Wohlbefinden ist rundum – von der neuen Wellness-Oase bis zum kulinarischen Verwöhnprogramm – gesorgt. Das Hotel am Wolfsgrubenersee ist der ...

Hotel Naturidylle Geyrerhof

3 SterneOberbozen / Ritten
Details
Oase der Ruhe für Naturliebhaber und Geniesser... Bei Ihrer Unterkunftssuche in Südtirol ist die Naturidylle Geyrerhof das VINUM HOTEL (1330müM) in Oberbozen am Ritten ein wahrer Logenplatz inmitten der Natur mit einem atemberaubenden Bergpanorama über die Dolomiten Wir sind Partnerbetrieb ...

Neuhof

3 SterneKlobenstein/Ritten
Details
Der Neuhof im romantischen Urlaubsort Ritten ist v.a. für Familien und Kinder ein Paradies! Hier können die Kinder das Leben am Bauernhof entdecken, die Tiere am Hof und im Streichelzoo kennen lernen, und außerdem gibt es jede Menge Spielmöglichkeiten. Die Erwachsenen genießen die Ruhe, die ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK