Karte einblenden
[ 08.07.2010 ]

Tanzsommer in Bozen Südtirol

Längst eine Institution in der internationalen Tanzszene ist das Tanzfestival Bozen. Mit erstklassigen Aufführungen sowie einem unfangreichen Kurs- und Workshop-Programm begeistert das Festival nun schon seit vielen Jahren das Publikum.

Heuer steht Tanz Bozen unter dem Motto „Made in Italy“, und dem entsprechend werden einige der besten und interessantesten italienischen Choreografen der Gegenwart präsentiert. Es sind durchwegs bereits arrivierte und prominente Stars, die sich bereits auf der ganzen Welt einen Namen gemacht haben. Matteo Levaggi, Antonella Bertoni und Michele Abbondanza, Veronika Riz, Mauro de Candia, Enzo Celli, Francesco Nappa und Virgilio Sieni sind international anerkannt, Massimo Gerardi und Emanuele Soavi leben und arbeiten in Deutschland, Marco Cantalupo in der Schweiz. Sie alle sind heuer beim Bozner Tanzsommer 2010 zu sehen. Insgesamt gastieren 10 Ensembles; 14 Ballettabende stehen am Programm, davon 6 Uraufführungen und 6 Italien-Premieren.

Spielstätte von 19. bis 31. Juli ist wieder – wie schon in den vergangenen Jahren – das Stadttheater Bozen, aber auch die umliegenden Straßen und Plätze werden in das Geschehen einbezogen. Als Special gibt’s zum Abschluss noch ein großes Fest, bei dem die Einladung „Bozen tanzt, tanzen Sie mit" durchaus ganz wörtlich zu nehmen ist.

Bei den zahlreichen Workshops der 26. Ausgabe des Bozner Tanzsommers reicht das Angebot vom Latin Dance über klassischen Indischen Tanz, Flamenco, Body-Mind Centering, Pilates und Yoga bis zu HipHop und House. In dem erweiterten Programm gibt es so viel zu entdecken, dass sicher für jeden das Richtige dabei ist.

Neu und erwähnenswert ist übrigens die dezidiert ökologische Ausrichtung des Festivals. Unter dem Motto „Going Green“ wird in Zusammenarbeit mit dem Ökoinstitut Südtirol bei allen Veranstaltungen und Aktivitäten des Festivals auf nachhaltigen Umweltschutz geachtet.
Freuen Sie sich auf ein spannendes und abwechslungsreiches Tanzfestival!

Infos unter: www.bolzanodanza.it

Tanzsommer Bozen
19. – 31.7.2010

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Naturidylle Geyrerhof

3 SterneOberbozen / Ritten
Details
Oase der Ruhe für Naturliebhaber und Geniesser... Bei Ihrer Unterkunftssuche in Südtirol ist die Naturidylle Geyrerhof das VINUM HOTEL (1330müM) in Oberbozen am Ritten ein wahrer Logenplatz inmitten der Natur mit einem atemberaubenden Bergpanorama über die Dolomiten Wir sind Partnerbetrieb ...
Details
Auf 1.100 Metern Höhe, hoch auf dem Berg und trotzdem nur 8 km von Bozen entfernt, liegt das Hotel Saltus direkt am Waldrand. Genießen Sie 180° Dolomitenblick. Gemäß unserer Vision “Natur leben, weil wir Natur sind“, bieten wir eine Plattform für authentische, umweltbewusste Entspannung ...
Details
Der Traditionsgasthof „Weißes Rössl“ liegt mitten in St. Michael an der Südtiroler Weinstraße und kann mit einem Mix aus mediterranem Flair und Südtiroler Gemütlichkeit aufwarten. Die großzügigen Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Dusche, WC, Telefon, Zimmersafe und ...
Details
Unser Garni Hotel Ritterhof liegt im Weiler Rungg bei Tramin am Sonnenhang in der Ferienregion Kalterer See. Tramin das mediterrane Südtirol, wo Genuß groß geschrieben wird: Wir sind eine kleine familiäre Frühstückspension. Sehr ruhig am südlichen Ortsrand von Tramin inmitten von Rebanlagen ...
Details
Auszeit mit Erlebnischarakter in Eppan an der Weinstraße. Modern, zeitgemäß, ruhig gelegen und dennoch in der Nähe des Dorfzentrums und der Stadt Bozen: So könnte man die Lage des Hotel Christof inmitten der Weinberge beschreiben. Im familiengeführten Hotel werden Sie herzlich empfangen. Nach ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK