Karte einblenden

Actiongeladener Tirol-Urlaub: Abenteuer für Jugendliche

  • Action pur im Kayak

Hoch im Kurs stehen derzeit actiongeladene Programme für Jugendliche. Dadurch haben auch die Eltern im Urlaub mehr Freiraum, während die Kids viel Abwechslung und Abenteuer genießen können.

Zum Naturexperten werden die Teenager beispielsweise bei den Survival Days, die in den Family Tirol Dörfern stattfinden. Hier stehen unter anderem Orientierung, Zielschießen oder Wildniswissen am Programm, außerdem lernen die Jugendlichen, wie man am besten in freier Natur überlebt.

Pferde-Trekking oder Mountainbiken?

Viel Spaß ist auch beim Pferde-Trekking im Kühtai garantiert. Hier werden sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene von erfahrenen Guides durch das Hochtal geführt und es besteht außerdem die Möglichkeit, Ausritte mit Islandpferden zu machen. Etwas rasanter geht es dann beim Mountainbiken zu: Gestartet wird von der Mittelstation der Gaislachkogelbahn in Sölden, anschließend geht es auf einem Trail, der sich für alle Fahrlevels eignet, bergab. Um das Erlernen einer sicheren Abfahrtstechnik geht es auch bei den zweitägigen kostenlosen SAAC Bike Camps sowie bei den KitzAlpBike Junior Camps. Hier erlernen die Kids gemeinsam mit erfahrenen Trainern eine solide Fahrtechnik, die sie dann beim Grand Prix der Bikeacademy unter Beweis stellen können. Geübt wird auch im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis, der ab Mitte Juni geöffnet ist und wo den Mountainbikern Trails in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden zur Verfügung stehen. Weitere Möglichkeiten zum Biken hat man darüber hinaus im Kids Park, im Dirt Park oder in der Slopestyle Zone.

Abenteuer im wilden Wasser und am Berg

Eine spannende Angelegenheit ist sicherlich auch das Rafting in der Ötztaler Ache, Abenteuer pur erlebt man außerdem im Waterslide Park, wo die Kids bis zum Abwinken rutschen können sowie am Abenteuerberg Mutteralm, wo Kinder ab 10 Jahren auf dem Dreirad ins Tal brausen. Mit Luftreifen, bester Aluminiumkonstruktion sowie hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet wird die fünf Kilometer lange Strecke so zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Kronhof

3s SterneMoos in Passeiertal
Details
Verabschieden Sie sich vom Alltag und begrüßen Sie einen erholsamen Urlaub im Hotel Kronhof – das Hotel für Genießer, Naturliebhaber und Kraftsuchende. Aus Liebe zur Gastlichkeit im Sonnenverwöhnten Bergdorf Stuls, bietet das *** Hotel Kronhof, einen traumhaften Ausblick über das Passeirer ...
Details
Familienhotel bei Meran: Kleine Gäste sind herzlich willkommen! Unser Familienhotel bei Meran, das Hotel Schwefelbad, ist ideal für alle Familien und besonders für Familien mit kleinen Kindern. Sie möchten einen erholsamen Urlaub im Meraner Land verbringen? Sie möchten gemeinsam mit Ihrer ...
Details
Das Hotel Alpin befindet sich auf der sonnigen Anhöhe von Schenna mit Blick über die Kurstadt Meran. Die ruhige Panoramalage des Hotels lädt zum Entspannen und Genießen ein. Auch Aktivurlauber sind hier gut aufgehoben: Das Haus bietet den idealen Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren im ...

Hotel Pfeldererhof

4 SterneMoos in Passeier
Details
Alpines Lifestyle Flair erwartet die Gäste im 4-Sterne-Hotel Pfeldererhof in Pfelders im Passeiertal, wo man in gemütlichem Wohlfühlambiente und im Einklang mit der Natur verwöhnt wird. In der Küche spielen vor allem regionale Produkte eine große Rolle, sodass sich die Urlauber vom Frühstück ...
Details
Hotel Gartner: DAS Designhotel in Südtirol. Architektur, Design, Ambiente, Ausstattung und Küche erfüllen allerhöchste Ansprüche, und schon die Lage inmitten des mediterran angelegten Parks ist einfach fantastisch. Dezente Eleganz und exklusiver Komfort gepaart mit Südtiroler Herzlichkeit ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK