Karte einblenden

Aufgrund der Corona-Pandemie: Regelungen für die Osterfeiertage

  • Ostern

An den Osterfeiertagen sind in Südtirol die relativ begrenzten Tätigkeiten des Lieferservices bzw. des Take-away möglich.

Speisebetriebe können in der Zeit von 5 bis 20 Uhr einen Abholservice für Getränke und Speisen anbieten, sofern das Getränk auch Teil einer Mahlzeit ist. Zudem können Speisebetriebe zwischen 5 und 22 Uhr auch Getränke und Speisen ausliefern. Schankbetriebe (z.B. Bars oder ähnliche Dienstleistungen) können hingegen zwischen 5 und 22 Uhr nur einen Lieferservice anbieten. Ab dem 7. April soll für diese Betriebe dann auch ein Abholservice möglich sein. Das Konsumieren von Speisen und Getränken ist am 3., 4. bzw. 5. April auf öffentlichen Plätzen, Orten und Straßen untersagt.
 

Ostern

An den Osterfeiertagen sind in Südtirol die relativ begrenzten Tätigkeiten des Lieferservices bzw. des Take-away möglich.

Bis einschließlich 6. April werden von Beherbergungsbetrieben keine neuen Gäste aufgenommen, mit Ausnahme von jenen Personen, die sich aus nicht touristischen Gründen und aufgrund der geltenden Dringlichkeitsmaßnahmen in Südtirol aufhalten. Dazu gehört zum Beispiel das Personal, das zum Bevölkerungsschutz bzw. zum Gesundheitsschutz eingesetzt wird. Auch Personen, die ein Sporttraining absolvieren müssen oder an einem Wettkampf teilnehmen können in Südtirol übernachten. Ab 7. April soll dann die Unterbringung von Personen zu touristischen Zwecken wieder möglich sein.
 

Bewegungsfreiheit über Ostern

Am 3., 4. und 5. April sind innerhalb des Gemeindegebiets nur Bewegungen erlaubt, die aus Gesundheitsgründen, aufgrund nachgewiesener Arbeitserfordernissen bzw. aufgrund von Situationen der Dringlichkeit (z.B. Pflege) notwendig sind. Besuche sind an den Osterfeiertagen eingeschränkt möglich. Zwischen 5 und 22 Uhr können sich zwei Erwachsene einmal pro Tag zu einer Privatwohnung begeben, um den dort lebenden Personen einen Besuch abzustatten. Minderjährige unter 14 Jahren bzw. Pflegebedürftige sowie Menschen mit einer Beeinträchtigung können zu diesem Besuch mitgenommen werden, sofern sie im selben Haushalt leben. Alle Dienstleistungen (ausgenommen Bestattungsdienste und Wäschereien) sowie Tätigkeiten im Detailhandel sind an den Osterfeiertagen ausgesetzt.

Einreisebestimmungen nach Italien

Die Einreisebestimmungen nach Italien wurden über die Osterfeiertage verschärft. So muss man bei einer Einreise aus einem EU- oder Schengenstaat einen negativen Covid-19-Test vorweisen können, der nicht älter als 48 Stunden ist. Unabhängig vom Testergebnis muss man sich anschließen einer 5-tägigen Quarantäne unterziehen. Nach dem Ablauf der Quarantäne ist ein weiterer Abstrich notwendig

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das Hotel Mondschein liegt im Herzen von Sterzing im Eisacktal, 150 mt. von der Fussgängerzone entfernt in geschützter und äußerst ruhiger Lage. Wenn die Gäste bei uns eintreten, beginnt für sie Ruhe und Geborgenheit. Seit nunmehr über 50 Jahren und drei Generationen kümmert sich die Familie ...
Details
Willkommen im Wellness Refugium & Resort Hotel Alpin Royal ****S. A member of The Small Luxury Hotel of the World. In der Alpin Royal Welt wird die Uhr überflüssig. Das besondere Flair des ****S Wellness Refugium & Resort Hotels lädt zu unvergesslichen Erlebnissen in besonders luxuriöser ...

Hotel Albion

4s SterneSt. Ulrich
Details
Im 4-Sterne Superior Hotel Albion in St. Ulrich dürfen sich die Gäste auf alpines Design und duftendes Holz freuen, das durch seine beruhigende Wirkung Entspannung auf höchstem Niveau verspricht. Eine Mischung aus Romantik und Luxus erwartet die Erholungssuchenden dann im Wellness- und ...
Details
Umgeben von Wiesen und Wäldern liegt am Eingang des Naturparks Drei Zinnen, der zum UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten gehört, das Bad Moos - Dolomites Spa Resort. Ein Südtiroler Wellnesshotel der ersten Stunde, das mit einer eigenen schwefelhaltigen Mineralquelle ganzheitliche Gesundheitsprogramme ...
Details
Willkommen im Aktivparadies Obervinschgau, willkommen im Talschluss des ruhigen Schlinigtals, willkommen auf 1.750 m in der Zeitenschmiede des Anigglhofs. Mit viel Liebe und Wertschätzung begrüßt und verwöhnt Sie hier Familie Patscheider – und das bereits in dritter Generation. Die Zirben-, ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK