Karte einblenden

Der Passerschluchtenweg - Natur im Urlaub

  • Passeiertal

Das Tal wird vom Wasser geformt: Entlang des Waldes und der Felsen geht man am Schluchtenweg direkt am Ufer des Flusses entlang, wo die Passer durch Felsblöcke und traumhafte Becken verläuft.

Diese Naturschönheit wurde durch ein ehrgeiziges Projekt zugänglich gemacht, das die gewaltige Kraft der Passer zeigt. Der Fluss hat sich über Jahre hinweg in den Fels gekerbt, wodurch sich eindrucksvolle Strudel, Kolche sowie Felsformationen bildeten. Im Zuge der Umwelt-Ausgleichsmaßnahmen beim Kraftwerksbau Enerpass entstand im Jahr 2008 dann die Idee, von St. Leonhard bis nach Moos einen Weg zu schaffen.

Passeiertal, Natur, Berge, Glaiten

Nah am Wasser gebaut

Der Passerschluchtenweg gehört zu den Wasserwegen, die rund um die Ortschaft Moos zu finden sind und zeigen, wie das Tal durch Eis und Wasser geformt wurde. Am Weg finden sich zudem verschiedenste Infostelen und Sitzgelegenheiten, mit denen der Fokus auf die Schönheit der Natur gelenkt wird. Insgesamt erstreckt sich der Weg über 6,5 Kilometer, für die man etwa drei Stunden einplanen sollte.
 

Info Box

Wegverlauf
Start: St. Leonhard in Passeier
Ziel: Moos in Passeier
 
Einkehrmöglichkeiten in Platt, Moos und St. Leonhard
Der Wanderweg ist nicht kinderwagentauglich und vom 1. Dezember bis zum 28. Februar geschlossen.
 
Parkplatz: St. Leonhard in Passeier
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Mit der Bahn nach Meran und anschließend mit dem Bus weiter nach St. Leonhard.
 
Anfahrt mit dem PKW: Durch das Etschtal in Richtung Meran und dann weiter ins Passeiertal nach St. Leonhard
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Gastfreundschaft ist was einzigartiges,die Blumenpracht rund um unser Haus ebenso,lassen Sie sich davon überzeugen,wie wir beides liebevoll pflegen. Unbeschwerte Erholung in der Blumenpension Weinberg. Die Blumenpension Weinberg liegt in Riffian mitten im sonnigen Herzen Südtirols. Von den ...
Details
Mit Panorama-Blick auf die Kurstadt Meran, liegt unser 3 Sterne Superior Hotel “Am Sonneck“ in ruhiger und sonniger Hanglage, etwas oberhalb von Algund. Ein Tag im Hotel Am Sonneck – so könnte er aussehen: Panoramafrühstück auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Kurstadt Meran, ein ...
Details
In Eppan Berg, oberhalb von St. Pauls, in ruhiger Lage, befindet sich das Bed and Breakfast Kreuzstein. Unser Haus liegt mitten in der Natur und bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten wie z. B. Fahrradfahren, Wandern und Schwimmen. Bei unserem üppigen Frühstücksbuffet ist ...
Details
Herzlich willkommen im Pure Mountain Resort Paradies am Ortler. Hier erwarten Sie unverfälschte Naturerlebnisse im Herzen der Ortlergruppe, Verwöhnmomente im Spa Almrose und Wohnkomfort vom Feinsten. Das Pure Mountain Resort Paradies befindet sich im Luftkurort Sulden im Vinschgau und bietet den ...

Hotel Klammer

3 SterneSterzing
Details
Direkt an der alten Brennerstraße liegt der Gasthof Klammer. Die Familie Klammer ist schon seit Jahrzehnten im Gastgewerbe tätig und umsorgt ihre Gäste aufmerksam und kompetent. Die familiäre Atmosphäre und die vorzügliche Küche des Restaurants machen Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem…
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK