Karte einblenden

Die goldene Jahreszeit in Südtirol: Urlaubstipps für Veranstaltungen rund um Brot, Strudel und Speck

  • Kathreine Marktl im Tauferer Ahrntal

Anfang Oktober sollten Sie auf keinen Fall das Südtiroler Speckfest sowie den Südtiroler Bauern- und Strudelmarkt verpassen, um auf diese Weise die Traditionen des Landes besser kennen zu lernen.

Seit Menschengedenken hat das Backen in Südtirol Tradition. Beinahe jedes Tal hat seine eigene Brotsorte, darunter beispielsweise das bekannte Schüttelbrot, das Vinschger Paarl oder das Pusterer Breatln. Auch die Rezepturen sind sehr individuell und werden streng gehütet. Die verschiedenen Brotspezialitäten verdeutlichen auch die enorme kulturelle und regionale Vielfalt des Landes, die man jedes Jahr am beliebten Brot- und Strudelmarkt erleben kann. Der Markt findet dieses Jahr vom 3. bis 5. Oktober am Domplatz in Brixen statt, wo man sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen sollte, von den unzähligen Brotsorten mit dem Südtiroler Qualitätszeichen zu probieren sowie viel Interessantes über die Zubereitung, die Inhaltsstoffe oder die Geschichte des Südtiroler Brotes zu erfahren. Ein weiteres Highlight ist der historische Parcour, in dem alte Gerätschaften ausgestellt sind, absolut sehenswert aber auch der Einzug der Bäcker in den Brixner Dom am Erntedanksonntag. Besonders erwähnenswert ist, dass der Südtiroler Brot- und Strudelmarkt nach Kriterien der Nachhaltigkeit organisiert wird und man ein besonderes Augenmerk auf die Verwendung umweltfreundlicher Produkte sowie auf regionale Wertschöpfung und Verpflegung legt.

Speckfest in Villnöß

Zur selben Zeit lädt das kleine Dorf St. Magdalena in Villnöß zum Südtiroler Speckfest, wo man nicht nur die traumhafte Landschaft genießen sondern auch jede Menge Köstlichkeiten probieren kann. So können die Besucher beispielsweise beim meisterhaften Speck-Aufschneiden zusehen, die Speckköniginnen der letzten Jahre verteilen Speckstücke und es gibt viel traditionelle Volksmusik sowie einen Bauernmarkt, auf dem verschiedenste Spezialitäten aus der Region angeboten werden.

Hier das Programm des Südtiroler Speckfestes im Überblick:

Samstag, 4. Oktober 2014

10 Uhr:
Frühschoppen mit der Böhmischen 7

12 Uhr:
Eröffnung des Speckfestes
Anschnitt der Speckhamme

ab 14 Uhr:
Musikantenparade mit den Südtiroler Gaudimusikanten
Auftritt der Villnößer Schuhplattler
Autogrammstunde der Speckköniginnen
Speckfestlotterie
Bauernmarkt, Speckverkostung, Speckkino

ab 18 Uhr:
Musikalischer Ausklang


Sonntag, 5. Oktober 2014

10 Uhr:
Frühschoppen mit den Villnößer Musikanten

12 Uhr:
Autogrammstunde der amtierenden Speckkönigin
Verteilung von Speckstücken durch die Speckköniginnen der vergangenen Jahre

13 Uhr:
Krönung der Speckkönigin 2014/15
Speckfestlotterie
Auftritt der Volkstanzgruppe Villanders
Autogrammstunde und Fototermin der neu gewählten Speckkönigin

ab 15 Uhr:
Konzert der Musikkapelle Villnöß
Bauernmarkt, Speckverkostung, Speckkino

ab 18 Uhr:
Musikalischer Ausklang

Der Eintritt zum Speckfest ist am Samstag frei, am Sonntag beträgt der Eintrittspreis für Erwachsene 6 Euro.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das Hotel Thuiner Waldele ist eine wahre Perle im schönen Eisacktal, ein Ort vollkommener Harmonie, erholsamer Ruhe und tiefen Friedens. In diesem Haus sind Sie nicht nur ein Gast, sondern ein Freund, dem es an nichts fehlen soll, und der deshalb rundum aufmerksam verwöhnt wird…
Details
Das neue Wellnesshotel Edelweiss liegt in ruhiger und sonniger Lage am Fuße des Gitschberges auf 1.400 m Seehöhe in Südtirol. Von hier haben Sie einen traumhaften Panoramablick auf die Berge des Pustertales bis hinein in die Dolomiten. Gemütlich und komfortabel ist dieses Hotel, eingerichtet mit ...
Details
Das Sport- und Wellnesshotel Ratschings direkt an der Piste im Skigebiet Ratschings und an den Wanderwegen des Wandergebiets Ratschings verwöhnt seine Gäste mit gepflegter und familiärer Gastlichkeit. Ein breites Wellness-Angebot mit Sauna, Bädern und Massagen ist ganz auf Ihr Wohlbefinden ...
Details
Am Ortsrand der Stadt liegt das 4 Sterne Hotel Zum Engel. Das Haus ist die Nr. 1 in Sterzing. Das Zentrum der Fuggerstadt ist in nur 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Das komfortable, stilvolle Ambiente und das vorzügliche Restaurant zeichnen dieses Haus ganz besonders aus und machen es zu einem ...
Details
Die freie, sonnenverwöhnte Lage unseres Hauses bietet eine fantastische Aussicht auf die umliegende Bergwelt der Dolomiten! Lassen auch Sie sich davon begeistern und besuchen Sie uns im Panorama Hotel Huberhof – unzählige Freizeitaktivitäten und genussvolle Momente erwarten Sie. Seien Sie unser ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK