Karte einblenden

Erlebnisanlage für die ganze Familie: Kurpark Niederdorf

  • Wie Sie Kindern die Lust am Wandern näherbringen können

Das Highlight von Niederdorf ist der fünf Hektar große Kurpark, der unter anderem über eine Kneippanlage, einen botanischen Lehrpfad sowie über ein Adventureland für Kinder verfügt.

Für Familien mit Kindern ist der Kurpark in Niederdorf ein wahres Paradies, denn neben dem Spielplatz mit zahlreichen Rutschen und Schaukeln steht Kindern ab 12 Jahren auch ein „Adventureland“ zur Verfügung, in dem sie sich nach Lust und Laune austoben können. So gibt es beispielsweise eine Gorillarutsche, eine Mega-Line sowie ein Baumhaus. Seine Geschicklichkeit kann man am Balance-Baum unter Beweis stellen, abgerundet wird das Vergnügen dann auf der Rutschstange sowie am Kletterbaum. Im Sommer zieht es die Kids außerdem zum Wasserspielareal mit Wasserschleusen und Wassersperren.
 
 

Entspannen in der Ruheoase

Natürlich lohnt sich ein Besuch des Kurparks auch für Erwachsene. So hat man die Möglichkeit, am botanischen Lehrpfad viel Wissenswertes über die Flora und Faune der Region zu erfahren, außerdem wurde hier auch der Raiffeisen Kneipp für mich® Aktivpark errichtet, in  dem man in die Welt des Kneippens eintauchen kann. Die Kneippanlage hat von Ende Juni bis Ende September jeden Tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet und die Besucher können hier die Kraft des Wassers genießen, ihre Seele baumeln lassen, aber auch ihren Körper bewegen.
 

Gradieranlage „Freiluftinhalatorium“

Sehr interessant ist auch die Gradieranlage „Freiluftinhalatorium“, deren Luft sich äußerst positiv auf die Atemwege auswirkt. Die Sole wird dabei in unmittelbarer Nähe des Gradierwerkes mit Salz angereichert. Wird die salzhaltige Luft dann eingeatmet, so zeigt sich der reizmildernde und schleimlösende Effekt. Außerdem wirkt sie positiv gegen Nebenhöhlenentzündungen und Bronchitis und regt den Kreislauf an. Des Weiteren tritt durch das Einatmen auch ein Gefühl der Entspannung und Ruhe ein. Für ein optimales Ergebnis sollte man das Gradierwerk mehrere Male pro Woche aufsuchen und die Luft etwa 30 Minuten lang inhalieren.
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Österreichs erstes Vier-Sterne-Superior-Hotel ganz aus Holz Einfach Wohlfühlen, naturnah Leben und Genießen in der Tiroler Bergwelt – so lautet die Devise im innovativen Ötztaler Design-Holzhotel. Das Hotel ist eine gelungene Symbiose aus Tiroler Holz, Glas und Stein mit frischer Tiroler ...

Hotel Edelweiss & Gurgl

4 SterneObergurgl/Hochgurgl
Details
Eines der führenden 4-Sterne Hotels in Obergurgl. Bis ins Jahr 1889 reicht die Geschichte der Hotels Edelweiß und Gurgl zurück. Damals hatte Urgroßvater Scheiber, ein echter Pionier, ein kleines, solides Gasthaus gebaut. Ein Haus, das heute zum größten...
Details
Kinderhotel, Familienhotel, Bikehotel und Winterferien-Hotel Das Hotel Maria ist Ihr Familien- Kinder, Mountainbike- und Winter-Paradies oben in den Südtiroler Dolomiten (1.550m). Es liegt in Obereggen, am Fuß des wunderschönen Rosengarten-Latemar-Massivs, in der Heimat des sagenumwobenen ...
Details
Das neue ABINEA Dolomiti Romantic SPA HOTEL verwöhnt seine Gäste mit geschmackvollem, modernen Ambiente mit Augenmerk auf natürliche Materialien. Das rundum erneuerte 4 Sterne Wellnesshotel in Kastelruth unterhalb der berühmten Seiser Alm / Gröden erwartet Sie mit exclusiven SPA Bereich, ...
Details
Luxus-Apartments im Herzen Dolomiten! Das neue Chalet Cogolara am Rönnhof liegt in Kolfuschg, in ruhiger Lage am Fuße des Naturparks Puez-Geisler, im Herzen der Dolomiten - UNESCO Weltnaturerbe. Ein idealer Ausgangspunkt für spannende Naturerlebnisse im Winter als auch im Sommer. Auf der ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK