Karte einblenden

Genusswandern in Tirol: Unterwegs am Kulinarischen Jakobsweg

  • Spinatknödel

Jedes Jahr im Sommer haben Urlauber die Möglichkeit, am Kulinarischen Jakobsweg im Tiroler Paznaun exklusive Gerichte, die von vier Sterneköchen kreiert werden, zu genießen.

Das Konzept ist einfach: Da Wandern bekannterweise auch hungrig macht, sollen die Gäste im Rahmen von vier unterschiedlichen Wanderungen nicht nur die zauberhafte Bergkulisse sondern auch regionale Gerichte kennen lernen. Diese werden in vier Alpenvereinshütten von vier internationalen Sterneköchen zubereitet und neu interpretiert.

Traumhafte Genussrouten

Die erste angebotene Genussroute führt die Besucher vom Galtürer Dorfplatz zur Menta bzw. Scheiben Alm bis hin zur Jamtalhütte, von wo aus sich ein faszinierendes Panorama auf den Jamtal-Gletscher bietet. Das Gebiet ist ideal für Familien mit Kindern geeignet, aber auch Biker finden hier ideale Kombinationen aus beeindruckenden Bergkulissen und leichten Auffahrtsstraßen. Eine weitere Genussroute führt von der Kirche in Ischgl aus zur Bodenalpe, Gampenalpe und Fimba Alpe. Nach etwa vier Stunden erreichen die Wanderer die Heidelberger Hütte, die sich in traumhafter Lage am Fuße des Fluchthorns befindet. Ausgangspunkt für die dritte Tour ist Kappl. Von hier aus wandert man über die Seßladalpe zur Niederelbehütte, die von zwei Gebirgsseen umgeben ist. Die letzte Genussroute beginnt auf der Medrigalm, die man ganz bequem mit der Seilbahn erreicht. Von hier aus gelangt man auf die Versingalpe und zur Ascherhütte, ein perfekter Rastplatz mit faszinierendem Bergpanorama.

Genießen auf höchstem Niveau

In den Berghütten sind jedes Jahr vier Spitzenköche am Werk, die spezielle Menüs zusammenstellen, in die die Spezialitäten der Region Paznaun mit eingebaut werden. Im Paznaun sind Landwirtschaft und Tourismus sehr eng miteinander verbunden und vor allem der Paznauner Almkäse macht diesen Zusammenhang sehr deutlich. Er wird ausschließlich aus roher Alm- und Talmilch produziert und schmeckt mild aromatisch bis pikant. Die Rezepte der Starköche bleiben dann auf den Hütten, sodass die Gäste den ganzen Sommer lang die exklusive Haubenküche genießen können. Dadurch verbindet der Kulinarische Jakobsweg Genuss und Natur auf ideale Art und Weise.

Zahlreiche Genuss-Veranstaltungen

Aber nicht nur die Berghütten servieren lukullische Köstlichkeiten, die regionalen Produkte können auch am Paznauner Markttag, der dieses Jahr am 30. August stattfindet, verkostet und erworben werden. Am Florianparkplatz in Ischgl werden dann im Rahmen von Schaukäsen oder Schaukochen die unterschiedlichsten Produkte präsentiert, außerdem stehen traditionelle Brauchtumstänze sowie ein Festumzug am Programm. Genussreich wird es sicherlich auch bei der Internationalen Käseolympiade, die am 27. September 2014 in Galtür ausgetragen wird. Präsentiert werden Käsespezialitäten von mehr als 100 Almen verschiedenster Länder, dem besten Käse wird dann die „Galtürer Sennerharfe“ verliehen.

Empfohlene Unterkünfte

Details
Optimale Lage im Herzen Südtirols mit Blick auf die Dolomiten und in der Nähe der unberührten Naturkulisse der Villanderer Alm, der zweitgrößten Hochalm Europas. Es ist somit der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in Südtirol. Eine hervorragende Gourmetküche von Juniorchef ...
Details
Der Pichlerhof in Ratschings bietet Ihnen gemütliche, modern und komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen in bester Lage. Erholen Sie sich von der Hektik des Alltags, tanken Sie Kraft und Energie in der naturbelassenen Berglandschaft und genießen Sie die frische, klare Luft im romantischen ...
Details
Gemütliches Residence im Herzen von Meran, nur wenige Schritte vom pulsierenden Zentrum. Liebevolle eingerichtete Appartements mit jeglichem Komfort bieten einen unvergesslichen und erholsamen Urlaub für Ruhesuchende und Individualisten. Bereits seit drei Generationen bemühen wir uns mit viel ...

Hotel Pacherhof

3 SterneNeustift/Vahrn
Details
Inmitten von üppigen Weingärten liegt der Pacherhof, ein stattliches Anwesen aus dem 11. Jahrhundert. Der Pacherhof blickt zurück auf eine 200jährige Tradition der Gastlichkeit und empfängt Sie mit einer wunderbar heimeligen Atmosphäre von Geborgenheit und Harmonie, in der Sie so richtig ...
Details
Herzlich willkommen im rundum erneuerten Oliven- & Genusshotel Hirzer in Schenna, dem ersten Olivenhotel Südtirols. Ab April 2019 erwarten Sie viele neue Highlights während Ihres Traumurlaubes im Zeichen der Olive: Wohlfühlen vom ersten Augenblick an dank der neu gestalteten Hotellobby, der ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK