Karte einblenden
[ 12.05.2018 ]

KornArt in Hafling, Vöran und Meran 2000

  • Vöran (1204m) mit Meraner Bergen

Rund um Hafling, Vöran und Meran 2000 steht im Mai und Juni das Korn im Mittelpunkt. Die Besucher haben dann die Möglichkeit, Getreidesorten wie Buchweizen, Gerste, Hafer oder Roggen im Rahmen spezieller Verkostungen kennenzulernen.

KornArt ist eine Veranstaltungsreihe, die im Zeichen des Getreideanbaus steht. Das Programm umfasst dabei unterschiedlichste Veranstaltungen wie kulturelle und kulinarische Events, Mühlenführungen, Hofbesuche oder Genusswanderungen, durch die auf die Vielfalt der Südtiroler Kulturlandschaft hingewiesen werden soll.
 

Kulinarisches Konzert

Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe mit einem kulinarischen Musikabend, an dem Köstlichkeiten aus Getreide serviert werden. Darüber hinaus wird der Abend von der bekannten Band Titlá musikalisch umrahmt und es stehen Lesungen mit den Schauspielern Christine Lasta und Toni Taschler am Programm. Das kulinarische Konzert findet am 24. Mai 2018 ab 19.30 Uhr statt und kostet 48 Euro. Wer Interesse hat, kann sich beim Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000 dazu anmelden.
 

KornArt Brotbackkurs

Vom 29. Mai bis 5. Juni 2018 wird köstliches Kornbrot gebacken und die Teilnehmer des Brotbackkurses erfahren, warum früher der Mondkalender beim Backen eine wesentliche Rolle spielte. Die Backkurse finden bei Familie Egger am Ganthalerhof statt, vor Ort kann das Brot dann natürlich gleich mit einem KornArt-Aufstrich verkostet werden. Die Kosten für den Backkurs betragen 12 Euro (bzw. 8 Euro mit GuestCard), eine Anmeldung dazu ist ebenfalls beim Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000 erforderlich.
 

Kulinarische Wanderung mit Lesung und Musik

Bei dieser Wanderung folgen die Teilnehmer dem Weg des Getreides und lauschen dabei auch den Erzählungen der Schauspieler Christine Lasta und Toni Taschler, die musikalisch begleitet werden. Außerdem können Sie sich von den Wirten der Restaurants und Hütten mit speziellen KornArt-Gerichten verwöhnen lassen. Termine für die Wanderungen: 31. Mai 2018 und 9. Juni 2018, jeweils um 9.30. Die kulinarische Wanderung kostet 48 Euro, Anmeldungen nimmt das Tourismusbüro Haflin-Vöran-Meran 2000 entgegen.
 

Infobox

KornArt in Hafling, Vöran und Meran 2000
 
Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000
St Kathreinstraße 2B
39010 Hafling
 
E-Mail: info@hafling.com
Tel.Nr.: +39 0473 279457
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Rainer

3s SterneSt. Walburg
Details
Das Vitalhotel Rainer in St. Walburg im Ultental in Südtirol ist der ideale Ort für einen entspannten Urlaub! Die Südtiroler Tradition von Kultur und Gemütlichkeit findet hier ihre zeitgemäße Interpretation. Im behaglichen Ambiente der hellen Architektur mit viel Holz, Licht und warmen Farben ...

Pension Holzerhof

1 SterneSt. Martin in Passeier
Details
Gemütliche Urlaubstage am Holzerhof. Der Holzerhof ist eine familiäre Pension im Passeiertal, von wo aus die Gäste den traumhaften Blick auf die Mataspitze sowie auf St. Martin genießen können. Hier verbringt man entspannte Tage in gemütlichen Zimmern oder Ferienwohnungen, außerdem verfügt ...
Details
Im Vitalpina 4 Sterne Hotel Waldhof genießen Sie die Faszination alpiner Urlaubsfreuden. Auf Wunsch bekommen Sie professionelle Beratung und Führung für einen rundum erholsamen Aktiv-Urlaub mit Wandern, Nordic Walking, Mountainbiken und Genussradeln im Sonnenland Südtirol…
Details
Das neue Hotel liegt eingebettet inmitten duftender Obstwiesen zwischen Algund und der bekannten Kurstadt Meran. Die absolut ruhige Lage und die einmalige Aussicht ins Meraner Land mit seiner eindrucksvollen Bergkulisse machen das Hotel zu einem besonderen Rückzugsort für die schönsten Tage im ...
Details
Unser neu renoviertes Familienhotel liegt ideal für Ihren Familienurlaub im idyllischen Bergdorf St. Nikolaus im Ultental. Das neue renovierte und seit 50 Jahren familiar geführte Familienhotel & Residence St. Nikolaus liegt in idealer Lage, im idyllischen Bergdorf St. Nikolaus im Ultental ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK