Karte einblenden

Langlaufgebiet Kaiserwinkl

  • Langläufer am Walchsee im Kaiserwinkl

Bei dem sogenannten Kaiserwinkl handelt es sich um ein idyllisches Tal, welches zwischen dem Geigelsteingebiet in den Chiemgauer Alpen, und dem Kaisergebirge eingebettet ist.

Die für diese Region typisch urigen  Dörfer verteilen sich auf sanfte Talböden und steile Hanglagen. Mittendrin erstreckt sich ein Langlaufgebiet von insgesamt 244 Pistenkilometern. Das Loipennetz verbindet die Ortschaften Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss. Abseits der Langlaufstrecken gibt es zahlreiche Gastronomie- und Herbergsbetriebe, die auf Langläufer spezialisiert sind. Die Region Kaiserwinkl ist nämlich Mitglied der Vereinigung „Tiroler Langlaufspezialisten“ und verfügt darüberhinaus über das Langlauf Loipen Gütesiegl des Landes Tirol.

Basisdaten

Klassische Loipen: 128km
Skating Loipen: 116km
Besonderheiten: Flutlichtloipe
Höhenlage: 600m

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK