Karte einblenden

Radfahren im Tirol-Urlaub: Paradies für E-Biker in der Region Kitzbüheler Alpen

  • St. Johann - im Hintergrund angezuckertes Kitzbüheler Horn

Die Region der Kitzbüheler Alpen ist ein wahres Paradies für alle, die gerne mit dem E-Bike die traumhafte Umgebung erkunden wollen, denn hier warten insgesamt 1000 Kilometer Radwege, 80 Labestationen, 38 Hotel-Partnerbetriebe sowie mehr als 300 E-Bikes bei insgesamt 43 Verleihstationen auf die Besucher.

 Wenn die Sommerhitze langsam abklingt und der Herbst ins Land zieht, sind auch die Radfahrer wieder kräftig am Treten. Alle, die sich etwas weniger anstrengen möchten, finden in den Kitzbüheler Alpen die idealen Bedingungen dafür vor, gilt doch die Tiroler Ferienregion als weltweit größtes E-Bike-Gebiet. E-Bikes sind absolut im Trend, denn sie sparen Zeit und überzeugen außerdem durch eine sehr einfache Handhabung. Das Fahrrad wird dabei von einem kleinen Elektromotor unterstützt, der aber sehr leistungsstark ist. Die Biker haben so die Möglichkeit, den Motor auf verschiedenen Stufen zuzuschalten oder ganz ohne Unterstützung zu fahren. Kinder oder ältere Menschen können mit den E-Bikes daher auch längere Distanzen bewältigen, aber auch weniger trainierte Radfahrer greifen gerne auf die Vorteile der Motorunterstützung zurück.
 
 

Überwältigendes Angebot

Insgesamt bringen es die Kitzbüheler Alpen sowie die Ferienregionen Pillersee Tal, Hohe Salve, St. Johann in Tirol und Brixental auf über 1000 Kilometer Radwege. Darüber hinaus stehen den Radfahrern mehr als 300 E-Bikes, 43 Verleihstationen, sieben Service-Rad-Fachgeschäfte sowie 38 Hotel-Partnerbetriebe zur Verfügung. Wichtig sind natürlich auch die 80 Ladestationen, wo die Akkus der Bikes gratis aufgeladen werden können. Außerdem stehen zweimal pro Woche auch geführte E-Bike-Touren zu den schönsten Plätzen Kitzbühls am Programm. So widmet sich eine Tour für Anfänger beispielsweise Kitzbühel und seiner Umgebung, während man auf einer Tour für leicht Fortgeschrittene mit dem E-Bike die Bergwelt erobern kann.
 

Einmalige Gasthaus- und Hüttenkultur

Während bzw. nach einer Radtour sollte man natürlich auch in einem der zahlreichen Gasthöfe oder in einer urigen Hütte einkehren, um die leckeren Tiroler Köstlichkeiten zu probieren, darunter beispielsweise deftige Hausmannskost, Knödel in allen Varianten oder Spezialitäten vom Mangalitza-Schwein.
 

St. Johanner Almfestwochen

Absolut empfehlenswert sind natürlich auch die verschiedensten Tiroler Herbstfeste, darunter beispielsweise das Knödelfest, das im Rahmen der St. Johanner Almfestwochen stattfinden wird. An diesem Tag servieren insgesamt 17 Festwirte rund 26.000 Knödel in verschiedensten Varianten wie zum Beispiel Kas- und Pressknödel, Speck- oder Semmelknödel, Spinatknödel und Marillen- bzw. Germknödel. Die Knödel werden dabei auf einem Tisch mit einer Länge von 300 Metern aufgebaut und fünf Musikgruppen werden darüber hinaus für beste Unterhaltung sorgen.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Kommen Sie in das 4-Sterne-Hotel Jesacherhof und lassen Sie sich entführen in eine Welt wie aus dem Märchenbuch. Die Natur bietet Ihnen wildromantische Bergbäche, die im Sommer ein wahres Paradies für Angler sind. Eine majestätische Bergwelt verführt Sie mit 300 km Wanderwegen und im Winter ...

Hotel Gasthof Edelweiß

Jakob in Defereggen
Details
„Wohnen unter Sternen, zu Gast bei Freunden“ in den Deferegger Bergen in Osttirol Worum wir uns täglich bemühen: All die grandiosen Strukturen, die wir hier seit Gedenken vorfinden, zu bewahren und mit unseren Gästen, mit Ihnen, zu teilen. St. Jakob im Winter: Sonnentage im funkelnden Schnee ...
Details
Das historische Hotel inmitten der Hauptstadt Osttirols ist die ideale Basis für Kultur- und Aktivurlauber. Lienz – zwischen den Dolomiten, den Hohen Tauern und dem König der österreichischen Berge, dem Großglockner, gelegen – ist das kulturelle Zentrum der Region. Auch Shoppingfans finden ...

Spa Hotel Zedern Klang

4s SterneHopfgarten i.D/Osttirol
Details
Das Spa Hotel Zedern Klang****s besticht durch eine gekonnte Komposition aus moderner Architektur und dem Naturbaustoff Holz. Inmitten der wunderschönen Naturlandschaft des Defereggentals erwarten Sie hier kulinarische Hochgenüsse aus der Zwei-Hauben-Küche und Entspannung auf 1000 m² ...
Details
Luxusapartments mit privater finnischer Sauna im Badezimmer! Wir bieten Ihnen zehn luxuriöse, neue Apartments in verschiedenen Größen. Unser zentral gelegenes, im Dezember 2012 neu eröffnetes Apartementhaus, befindet sich in Sillian/Osttirol umgeben von den Gipfeln der Sextner und Lienzer ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK