Karte einblenden

Sportlich unterwegs im Tirol-Urlaub: Lauf- und Wanderveranstaltungen im Sommer 2016

  • Panorama vo Seefeld

Auch in diesem Sommer darf man sich in der Olympiaregion Seefeld auf unterschiedlichste Lauf- und Wanderveranstaltungen freuen, wobei die Saison mit dem 11. Raiffeisen Mountainrun Seefeld am 19. Juni 2016 beginnt.

Im Rahmen des Mountainrun Seefeld müssen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen insgesamt sechs Kilometer bzw. 1000 Höhenmeter auf der Seefelder Spitze zurücklegen, bevor dann ein absolut traumhafter Ausblick auf sie wartet. Darüber hinaus gibt es auch eine Jedermann-Strecke, bei der sowohl Alt als auch Jung teilnehmen können.
 

Berglauf auf die Zugspitze

Auch der Zugspitz Ultratrail am 25. Juni 2016 gilt als Top-Event, das auch über die Region hinaus bereits sehr bekannt ist. Am Ultra-Trail nehmen rund 2200 Laufbegeisterte teil, die zusammen ein außergewöhnliches Laufwochenende in einzigartiger Umgebung erleben möchten.
 
 

Alpenüberquerung für Trailrunner

Das Ziel des Alpen X 100 am 5. August 2016 ist es, die Alpen an einem Tag zu Fuß zu überqueren. Die Läufer und Läuferinnen müssen dabei 100 Meilen von Seefeld nach Brixen zurücklegen. Ein absolutes Highlight ist das Event vor allem auf Grund seiner grandiosen Trails und dem traumhaften Panorama, sodass es sich auch Deutschlands ehemaliger Weltklasse-Langläufer, Peter Schlickenrieder, nicht nehmen lässt, an der Veranstaltung teilzunehmen.
 

Salomon Ganghofer Trail und Karwendelmarsch

Zum Salomon Ganghofer Trail ruft die Region dann am 13. August 2016 auf. Im Zuge dieser Veranstaltung steht auch ein acht Kilometer langer Lauf am Programm, den die Sportler auch als Nordic Walking Strecke bewältigen können. Einen weiteren Höhepunkt bildet der Karwendelmarsch bzw. -lauf am 27. August 2016, bei dem insgesamt 2281 Höhenmeter bzw. 52 Kilometer zurückgelegt werden. Der Marsch führt die Teilnehmer durch den Naturpark Karwendel, wobei vor allem die eigene Bewusstseinsbildung sowie die idyllische Landschaft eine wesentliche Rolle spielen. Auch die Verpflegung ist biologisch und nachhaltig. So werden die Sportler mit Produkten der Marke BIO vom BERG versorgt, die bereits mehr als 500 Biobauern aus Tirol beliefert.
 

Dreitägiger IML Einhornmarsch

Etabliert hat sich mittlerweile auch der IML Einhornmarsch in Leutasch, der sich über insgesamt drei Tage erstreckt und dieses Jahr vom 16. bis 18. September stattfinden wird. Zu dieser Veranstaltung treffen sich Bergfexe aus aller Welt, um 42 Kilometer pro Tag zurückzulegen. Die Veranstaltung steht dabei unter dem Motto „Nos iungat ambulare – Das Wandern eint uns.“ Die Zeit spielt beim IML Einhornmarsch dabei keine wichtige Rolle, im Mittelpunkt stehen vor allem die Bewegung und die Freude an der Natur. Die einzigartige Atmosphäre innerhalb der Teilnehmer machen dieses Event daher zu einer ganz besonderen Erfahrung.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das Alpinhotel Schlösslhof**** ist ein kleines charmantes Ferienhotel in Traumlage, das einzige Vier-Sterne-Hotel in Axams. Alle 36 Schlösslhof-Zimmer für 2, 4 oder 6 Personen sind kürzlich komplett inkl. Bädern renoviert worden und bieten dem Gast eine Wohnlichkeit, die zur hohen Zufriedenheit ...
Details
Kleines aber feines neu renoviertes familiär geführtes Hotel in bester Lage mit einem tollen Wellnessbereich. Die „Charlotte“ ist ein kleineres Hotel, welches sich durch die persönliche Führung und das gemütliche Ambiente von den großen Hotelburgen abhebt. Wir bieten Ihnen Hotelzimmer ...

Hotel Seespitz-Zeit

4 SterneSeefeld in Tirol
Details
Am Sonnenplateau Seefeld – umgeben von den mächtigen Tiroler Alpen und schattigen Wäldern liegt das Hotel Seespitz-Zeit. Auf 1.200 m Seehöhe empfangen wir Sie in unserem familiär geführten Haus mit einer eleganten Mischung aus Tradition und Moderne. Erfahren Sie die luxuriöse Kombination ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK