Karte einblenden
[ 05.04.2022 ]

Südtirol: Lockerungen der Corona-Maßnahmen ab 1. April

  • Wandern im Meranland

Ab 1. April 2022 werden in Südtirol die Corona-Maßnahmen gelockert, zudem entfällt zum Teil auch die Green-Pass-Pflicht.

Für Beherbergungen in Südtirol ist ab diesem Datum kein Green Pass mehr notwendig und er muss auch nicht mehr geprüft werden. Dasselbe gilt auch für das Verpflegen von Hausgästen in der Hausbar bzw. in einem Speisesaal, der ausschließlich Hausgästen vorbehalten ist.

Sind die Bar und der Speisesaal auch für Tagesgäste zugänglich, so müssen sowohl Hausgäste als auch Tagesgäste zwischen dem 1. April und dem 30. April den Green Pass vorweisen können. Werden Speisen und Getränke im Außenbereich konsumiert, so ist allerdings kein Green Pass notwendig.

Schwimmbäder und Wellnessanlagen

Für das Benutzen von Wellnessanlagen, Fitnessräumen und Hallenschwimmbädern inklusive der dazugehörigen Duschen und Umkleidekabinen muss noch bis zum 30. April 2022 der sogenannte Super Green Pass (2G) vorgewiesen werden. Für das Nutzen von Freischwimmbädern für Behandlungen in einer Beautyabteilung ist ab dem 1. April hingegen kein Green Pass mehr vonnöten.

Ausländische Gäste

Wenn ausländische Gäste über eine Impfbescheinigung oder eine Genesungsbescheinigung verfügen, die aber bereits älter als sechs Monate ist, so können sie nach Vorlage eines negativen PCR- oder Antigen-Tests, der nicht älter als 48 bzw. 72 Stunden ist, all jene Dienstleistungen nutzen, für welche man in Italien den Super Green Pass benötigt.

Gastronomiebetriebe

Für das Konsumieren von Speisen und Getränken im Außenbereich eines Gastronomiebetriebes ist ab dem 1. April kein Green Pass mehr notwendig. Für eine Konsumation in einem Innenraum ist aber nach wie vor ein Green Pass vorzuweisen. Für die Teilnahme an einer Veranstaltung oder an einem Fest, das in einem Innenraum stattfindet, ist noch bis 30. April ein Super Green Pass vonnöten.

Aufstiegsanlagen und öffentliche Verkehrsmittel

Für die Benutzung von Aufstiegsanlagen und öffentlichen Verkehrsmitteln ist ab 1. April kein Green Pass mehr vorzuweisen. In öffentlichen Verkehrsmitteln muss aber bis 30. April nach wie vor eine FFP2-Maske getragen werden.

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das Hotel Thuiner Waldele ist eine wahre Perle im schönen Eisacktal, ein Ort vollkommener Harmonie, erholsamer Ruhe und tiefen Friedens. In diesem Haus sind Sie nicht nur ein Gast, sondern ein Freund, dem es an nichts fehlen soll, und der deshalb rundum aufmerksam verwöhnt wird…
Details
In angenehm ruhiger Lage am Ortsrand der Fuggerstadt befindet sich das Hotel Hubertushof. Hier haben Sie zu jeder Jahreszeit den idealen Ausgangspunkt, um das wunderschöne Eisacktal und seine Seitentäler zu entdecken, aber auch für sportliche Aktivitäten aller Art.

Hotel Pacherhof

3 SterneNeustift/Vahrn
Details
Inmitten von üppigen Weingärten liegt der Pacherhof, ein stattliches Anwesen aus dem 11. Jahrhundert. Der Pacherhof blickt zurück auf eine 200jährige Tradition der Gastlichkeit und empfängt Sie mit einer wunderbar heimeligen Atmosphäre von Geborgenheit und Harmonie, in der Sie so richtig ...
Details
Direkt an der Hahntennjoch Straße liegt unser Wellnesshotel Belmont****. Wir sind der ideale Ausgangspunkt für ihre Touren in den Alpen (D, A, CH, I). Herzlich Willkommen auf 1000m am herrlichen Sonnenplateau oberhalb von Imst. Nach einem anstrengenden Tag ladet unser großzügiger ...
Details
Lifestyle & modern living for lovers & familys with amazing view. Unglaublich, aber wahr: Mitten im Zentrum von Dorf Tirol und ganz ruhig. „Schau wie schön“ der Blick auf Meran und die Berge im Panoramahotel Am Sonnenhang. Träumen Sie in luxuriösen Suiten über den Dächern von ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK