Karte einblenden

Südtiroler Speckfest in Villnöss

  • Speck

Ein ganzes Wochenende lang widmet man sich in Villnöss am 6. und 7. Oktober 2018 dem beliebten Südtiroler Speck.

Am 6. Oktober 2018 steht das Speckfest unter dem Motto „Bäuerliches Erbe“ und die Besucher haben die Möglichkeit, Einblick in das Brauchtum bzw. die Arbeit der Bauern zu bekommen. Im Mittelpunkt steht außerdem das Villnösser Brillenschaft und an drei verschiedenen Schauöfen wird Brot gebacken und unterschiedliche Bauern werden ihre Produkte auch zum Verkauf anbieten.

Überraschung am Sonntag

Am 7. Oktober darf man sich über eine Speckfestüberraschung freuen, wobei jedes Jahr ein anderes Highlight am Programm steht und sich die Veranstalter immer etwas Neues einfallen lassen. Neben köstlichen Speckspezialitäten wartet auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf Groß und Klein, darunter beispielsweise die Wahl zur Speckkönigin oder eine Showeinlage des schnellsten Speckaufschneider, dem „Gletscherhans“.
 

Hier ein Überblick über das Programm des Südtiroler Speckfestes 2018:

Samstag, 6. Oktober 2018, 10 bis 20 Uhr
 
10 Uhr: Festbeginn und Frühschoppen mit der Musikkapelle Telfs
 
12 Uhr: Offizielle Festeröffnung mit Anschnitt der Speckhamme, Ansprachen der Prominenz aus Politik und Wirtschaft, Autogrammstunde mit der amtierenden Speckkönigin und Einlagen der Villnösser Schuhplattler
 
ab 13.30 Uhr: Konzert der Gruppe „Die Jägerkrainer“, Vorstellung der Speckfestlotterie, Speckkino, Bauernmarkt, Bauernhandwerk, Speckverkostung u.v.m.
 
Ab 16 Uhr: Einlagen der Villnösser Schuhplattler, Stimmungsmusik mit der Villnösser Böhmischen bei freiem Eintritt
 
 

Sonntag, 7. Oktober 2018, 10 bis 20 Uhr

10 Uhr: Festbeginn
 
11 Uhr: Festkonzert der Musikkapelle Villnöss
 
12 Uhr: Verteilung der Speckstücke, Autogrammstunde mit der amtierenden Speckkönigin


Nähere Informationen zum Südtiroler Speckfest in Villnöss können auch unter  www.speck.it abgerufen werden.
 



 
ab 13 Uhr: Krönung der neuen Speckkönigin, Vorstellung der Speckfestlotterie, Fototermin und Autogrammstunde mit der neuen Speckkönigin
 
ab 15 Uhr: Stimmungsmusik mit den „Tiroler Burschen“ und den „Pfonnenflickern“ aus dem Sarntal, Verlosung Speckfestlotterie, Speckkino, Bauernmarkt, Bauernhandwerk, Speckverkostung, u.v.m.
 
Ab 17.30 Uhr: Musikalischer Ausklang, Eintritt: 6 Euro für Erwachsene (Bon kann gegen ein Stück Speck eingelöst werden), Kinder unter 14 Jahren haben gratis Eintritt.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Erleben Sie „Die ganze Vielfalt Südtirols“ in unserem einzigartigen Wellness- und Familien Resort im Ridnauntal. Das weitläufige Hotel Schneeberg in Südtirol bietet Ihnen ein ...
Details
Seit 1900 in Familienbesitz ist das Berghotel Hofer längst für seine schöne Lage und die gemütliche, familiäre Atmosphäre bekannt und beliebt. Die köstlichen Kreationen der Hotelküche machen Sie fit für Sport und Spaß. Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Urlaub in Meransen in Südtirol!
Details
Das Hotel Thuiner Waldele ist eine wahre Perle im schönen Eisacktal, ein Ort vollkommener Harmonie, erholsamer Ruhe und tiefen Friedens. In diesem Haus sind Sie nicht nur ein Gast, sondern ein Freund, dem es an nichts fehlen soll, und der deshalb rundum aufmerksam verwöhnt wird…
Details
Im Dezember 2015 hat das neu renovierte Hotel Almina seine Pforten geöffnet und lädt Familien- & Wellnessurlauber zu Entspannung und Erholung pur ein. Das 4-Sterne Hotel Almina löst das frühere Hotel Alpenhof nach einem umfangreichen Umbau ab und wartet mit zahlreichen Neuheiten aus ...

Alphotel Tyrol

4s SterneRatschings
Details
Verwöhnurlaub erster Klasse Ein absolutes Urlaubsparadies ist das 4-Sterne Superior Familienhotel Alphotel Tyrol in Ratschings, das mitten in der spektakulären Bergwelt liegt und in dem sehr viel Wert auf familiäres Wohlfühlambiente gelegt wird. Grenzenloses Wohlgefühl erwartet die Gäste in ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK