Karte einblenden

Südtiroler Speckfest in Villnöss

  • Speck

Ein ganzes Wochenende lang widmet man sich in Villnöss am 6. und 7. Oktober 2018 dem beliebten Südtiroler Speck.

Am 6. Oktober 2018 steht das Speckfest unter dem Motto „Bäuerliches Erbe“ und die Besucher haben die Möglichkeit, Einblick in das Brauchtum bzw. die Arbeit der Bauern zu bekommen. Im Mittelpunkt steht außerdem das Villnösser Brillenschaft und an drei verschiedenen Schauöfen wird Brot gebacken und unterschiedliche Bauern werden ihre Produkte auch zum Verkauf anbieten.

Überraschung am Sonntag

Am 7. Oktober darf man sich über eine Speckfestüberraschung freuen, wobei jedes Jahr ein anderes Highlight am Programm steht und sich die Veranstalter immer etwas Neues einfallen lassen. Neben köstlichen Speckspezialitäten wartet auch ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf Groß und Klein, darunter beispielsweise die Wahl zur Speckkönigin oder eine Showeinlage des schnellsten Speckaufschneider, dem „Gletscherhans“.
 

Hier ein Überblick über das Programm des Südtiroler Speckfestes 2018:

Samstag, 6. Oktober 2018, 10 bis 20 Uhr
 
10 Uhr: Festbeginn und Frühschoppen mit der Musikkapelle Telfs
 
12 Uhr: Offizielle Festeröffnung mit Anschnitt der Speckhamme, Ansprachen der Prominenz aus Politik und Wirtschaft, Autogrammstunde mit der amtierenden Speckkönigin und Einlagen der Villnösser Schuhplattler
 
ab 13.30 Uhr: Konzert der Gruppe „Die Jägerkrainer“, Vorstellung der Speckfestlotterie, Speckkino, Bauernmarkt, Bauernhandwerk, Speckverkostung u.v.m.
 
Ab 16 Uhr: Einlagen der Villnösser Schuhplattler, Stimmungsmusik mit der Villnösser Böhmischen bei freiem Eintritt
 
 

Sonntag, 7. Oktober 2018, 10 bis 20 Uhr

10 Uhr: Festbeginn
 
11 Uhr: Festkonzert der Musikkapelle Villnöss
 
12 Uhr: Verteilung der Speckstücke, Autogrammstunde mit der amtierenden Speckkönigin


Nähere Informationen zum Südtiroler Speckfest in Villnöss können auch unter  www.speck.it abgerufen werden.
 



 
ab 13 Uhr: Krönung der neuen Speckkönigin, Vorstellung der Speckfestlotterie, Fototermin und Autogrammstunde mit der neuen Speckkönigin
 
ab 15 Uhr: Stimmungsmusik mit den „Tiroler Burschen“ und den „Pfonnenflickern“ aus dem Sarntal, Verlosung Speckfestlotterie, Speckkino, Bauernmarkt, Bauernhandwerk, Speckverkostung, u.v.m.
 
Ab 17.30 Uhr: Musikalischer Ausklang, Eintritt: 6 Euro für Erwachsene (Bon kann gegen ein Stück Speck eingelöst werden), Kinder unter 14 Jahren haben gratis Eintritt.
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Rosalpina

4 SterneBrixen/Plose
Details
Direkt vom Hotel starten Sie auf die Skipisten der Plose! Das Nature & Romantic Hotel Rosalpina bezaubert mit seinem einzigartig nostalgischen Flair und seiner idyllischen Lage. Fern von Alltag und Verkehr relaxen Sie hier komfortabel und bestens umsorgt und genießen Aufmerksamkeit und ...
Details
Der Tonnerhof ist ein Familienbetrieb mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Inmitten der herrlichen Berglandschaft des Ridnauntales finden Sie hier Erholung und genießen das vitalisierende Wellnessangebot. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Chefin persönlich…
Details
Das Hotel Mondschein liegt im Herzen von Sterzing im Eisacktal, 150 mt. von der Fussgängerzone entfernt in geschützter und äußerst ruhiger Lage. Wenn die Gäste bei uns eintreten, beginnt für sie Ruhe und Geborgenheit. Seit nunmehr über 50 Jahren und drei Generationen kümmert sich die Familie ...
Details
Erleben Sie die Südtiroler Gastfreundschaft und aufmerksame Betreuung in einem angenehm legeren Ambiente. Kommen Sie in den Genuss von außergewöhnlich interessanten Inklusiv-Leistungen, die Ihren Südtirol-Urlaub interessanter und auch preiswerter machen. Geschmackvolle Zimmer und Suiten sorgen ...
Details
In angenehm ruhiger Lage am Ortsrand der Fuggerstadt befindet sich das Hotel Hubertushof. Hier haben Sie zu jeder Jahreszeit den idealen Ausgangspunkt, um das wunderschöne Eisacktal und seine Seitentäler zu entdecken, aber auch für sportliche Aktivitäten aller Art.
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK