Karte einblenden
Header Image: David Kostner - CC BY-SA 3.0
Unterkünfte Angebote
Header Image: David Kostner - CC BY-SA 3.0

Tradition im Südtirol-Urlaub: Leonhardiritt in Alta Badia

  • Pferde in verschneiter Landschaft

Im Herbst lädt die Region Alta Badia nicht nur Törggelefans zu zahlreichen Festen ein, sondern hat auch für Pferdeliebhaber einiges zu bieten.

Ein Fixtermin ist der sogenannte Leonhardiritt – in Alta Badia auch Rait de San Linert genannt -, der jedes Jahr vom Pferdezuchtverein Gadertal organisiert wird. Es handelt sich dabei um ein ganz besonderes Erntedankfest, bei dem großer Wert auf Bräuche und Traditionen gelegt wird.
 

Farbenprächtiger Umzug

Der Höhepunkt der Veranstaltung, die heuer am 4. November stattfindet, ist der große Umzug, an dem geschmückte Festwagen, Kutschen, TrachtenträgerInnen, unterschiedliche Musikkapellen sowie zahlreiche Haflinger- und Norikerpferde mit ihren Reitern teilnehmen. Auch für Speis und Trank ist natürlich bestens gesorgt, denn an verschiedenen gastronomischen Ständen werden typische Spezialitäten wie zum Beispiel „Furtaies“ oder „Turtres“ angeboten und auch am Bauernmarkt können regionale Produkte erworben werden.
 

Der Heilige Leonhard

Der Name „Leonhardiritt“ kommt daher, dass die Veranstaltung in St. Leonhard stattfindet. Leonhard von Limoges zählt zu den wichtigsten europäischen Heiligen, dem über 600 Kapellen und Kirchen geweiht sind. Er wurde um etwa 500 n.Chr. in Gallien geboren und entschloss sich dazu,  sein Leben den Kriegsgefangenen zu widmen. Außerdem gründete er ein Benediktinerkloster in Frankreich. Er ist aber nicht nur der Schutzheilige der Handwerker, Bauern und Gefangenen, sondern auch der Schutzpatron der Pferde und Reiter. Der Gedenktag des Heiligen St. Leonhard ist der 6. November, rund um diesen Tag finden dann in vielen Orten Südtirols und Bayerns Pferdeumzüge statt.
 

Infobox

Leonhardiritt in Alta Badia
4. November 2018
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Pfösl

4 SterneDeutschnofen
Details
Beseelt vom Duft der Berge ... Die einzigartige Panoramalage hat uns dazu bewogen aus dem Pfösl etwas Besonderes zu schaffen… einen Ort des Rückzugs auf 1.375 m. Ein besonderes Naturhotel an einem besonders schönen Platz inmitten von 35 ha Wiesen und Wäldern. Nach einer dreimonatigen Bauzeit ...
Details
Luxus-Apartments im Herzen Dolomiten! Das neue Chalet Cogolara am Rönnhof liegt in Kolfuschg, in ruhiger Lage am Fuße des Naturparks Puez-Geisler, im Herzen der Dolomiten - UNESCO Weltnaturerbe. Ein idealer Ausgangspunkt für spannende Naturerlebnisse im Winter als auch im Sommer. Erleben Sie ...

Alphotel Panorama

3 SterneTiers am Rosengarten
Details
Für viele ist das Tiersertal am Fuße des Rosengartens das schönste Tal in Südtirol überhaupt. Im Alphotel Panorama werden Sie die Schönheit dieser Landschaft jedenfalls uneingeschränkt genießen. Der Familienbetrieb bietet zahlreiche Inklusivleistungen, damit Sie sich in Ihrem Urlaub richtig ...
Details
Umgeben von Wiesen und Wäldern liegt am Eingang des Naturparks Drei Zinnen, der zum UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten gehört, das Bad Moos - Dolomites Spa Resort. Ein Südtiroler Wellnesshotel der ersten Stunde, das mit einer eigenen schwefelhaltigen Mineralquelle ganzheitliche Gesundheitsprogramme ...

Hotel Lamm

4 SterneKastelruth
Details
Hotel Lamm - Alpine Lifestyle & Spa – das perfekte Hotel für Ihren Aktiv- Wellness- und Genießer Urlaub! 24 Stunden rund um Ihre Erholung! Das Hotel Lamm mitten im historischen Ortskern von Kastelruth begeistert mit alpiner Tradition und Casual Luxury. Get active - Das Hotel Lamm ist der ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK