Karte einblenden

Urlaub in Südtirol: Besondere Erlebnisse in den Naturparkhäusern

  • Bauernhäuser in Val Badia

In Südtirol gibt es insgesamt sieben Naturparkhäuser, in denen auch in den Sommermonaten ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt geboten wird.

So werden in Kooperation mit den Jugenddiensten beispielsweise die Naturerlebnistage umgesetzt, die speziell für Kinder und Jugendliche geeignet sind. Darüber hinaus finden in den Naturparkhäusern auch regelmäßig Kindernachmittage sowie geführte Naturerlebnis-Wanderungen statt, die von ausgebildeten Guides begleitet werden. 
 

Bauernhäuser in Val Badia

Junior Ranger werden

Des Weiteren steht in den Naturparks Fanes-Sennes-Prags bzw. Trudner Horn in diesem Jahr auch die Junior Ranger-Ausbildung am Programm, die gemeinsam mit dem Alpenverein Südtirol durchgeführt wird. Im Rahmen der Ausbildung haben die Kinder die Möglichkeit, sich mit dem sicheren Unterwegssein in der freien Natur und mit ihrer Vielfalt zu beschäftigen. Aber auch in den Naturparks Drei-Zinnen, Fanes-Sennes-Prags, Puez-Geisler sowie Schlern-Rosengarten können die Kids zu Junior Rangern werden und sich mit erfahrenen Guides auf eine Reise in die geheimnisvolle Natur begeben. 
 

Brotbacktage im Trutnerhaus Trudner Horn

Mit dem Korn, das in der Elevatormühle gemahlen wird, führt man Interessierte im Rahmen der Brotbacktage in die Brotbackkunst ein, vormerken sollte man sich zudem den 15. September, denn an diesem Tag findet in allen Naturparks eine Familienwanderung statt. Im August können sowohl Einheimische als auch Gäste in den Naturparkhäusern eine interessante Pilzausstellung besuchen oder sich einer mykologischen Wanderung anschließen. 
 

Schlechtwetterprogramm

Die sieben Naturparkhäuser sind aber auch bei schlechtem Wetter sehr beliebt, dann nämlich kann man den Dauerausstellungen sowie den wechselnden interaktiven Sonderausstellungen einen Besuch abstatten. 
 

Weitere Informationen

Nähere Infos bzw. Details zu allen Terminen und Veranstaltungen können online abgerufen werden. Zudem besteht die Möglichkeit, das Naturpark-Programm auch in Form eines PDFs herunterzuladen. Geöffnet haben die Naturparkhäuser bis zum 29.10.2022 immer von Dienstag bis Samstag von 9.30 bis 12.30 Uhr bzw. von 14.30 bis 18 Uhr. Der Eintritt in die Naturparkhäuser ist kostenlos, bei vorheriger Anmeldung können auch Führungen angeboten werden. 
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Familienhotel bei Meran: Kleine Gäste sind herzlich willkommen! Unser Familienhotel bei Meran, das Hotel Schwefelbad, ist ideal für alle Familien und besonders für Familien mit kleinen Kindern. Sie möchten einen erholsamen Urlaub im Meraner Land verbringen? Sie möchten gemeinsam mit Ihrer ...

Hotel Alpenflora

4 SterneKastelruth
Details
Seit 1912 ist das Hotel Alpenflora in Kastelruth in Familienbesitz und steht somit für eine lange und große Tradition der Gastlichkeit. Das Haus strahlt in den Farben der Sonne und des Lichts, die Räumlichkeiten sind hell, freundlich und elegant. Alles ist bereit für einen Urlaub, der ...
Details
Im Dezember 2015 hat das neu renovierte Hotel Almina seine Pforten geöffnet und lädt Familien- & Wellnessurlauber zu Entspannung und Erholung pur ein. Das 4-Sterne Hotel Almina löst das frühere Hotel Alpenhof nach einem umfangreichen Umbau ab und wartet mit zahlreichen Neuheiten aus ...
Details
Mit Panorama-Blick auf die Kurstadt Meran, liegt unser 3 Sterne Superior Hotel “Am Sonneck“ in ruhiger und sonniger Hanglage, etwas oberhalb von Algund. Ein Tag im Hotel Am Sonneck – so könnte er aussehen: Panoramafrühstück auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Kurstadt Meran, ein ...

Hotel Larchhof

3 SterneRatschings
Details
Unser Larchhof ist ein gemütliches Familienhotel in Ratschings bei Sterzing, das Ihnen einen entspannten und erholsamen Sommer- oder Winterurlaub in Südtirol bietet. Eingebettet in einer traumhaften Naturlandschaft aus Bergwiesen und Wäldern, im sonnigen Klima der Alpen-Südseite, ist unser ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK