Karte einblenden

Wandern mit allen Sinnen WunderWanderWeg St. Anton am Artberg

  • Wanderer im Arlberggebiet

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der WunderWanderWeg in St. Anton am Arlberg, der nun um insgesamt 13 Stationen erweitert wurde und großen und kleinen Besuchern viel Platz zum Entdecken bietet.

Ab diesem Sommer ist der WunderWanderWeg in St. Anton am Arlberg doppelt so lang und beginnt bereits bei Maiensee in St. Christoph. Auf der etwa einstündigen Strecke können die Besucher sehr viel Interessantes über die Geschichte und Natur des Arlbergs erfahren. Rund um die Sennhütte erstreckt sich dann der Kräuter- und Alpenblumenweg, wo rund 1000 Pflanzen zum Bestaunen, Schmecken, Tasten und Riechen auf die Naturliebhaber warten. Darunter auch das größte Edelweiß der Alpen, das aus insgesamt 20.000 Blüten besteht und in dessen Mitte die Gäste auf speziellen Energieliegen relaxen können. Auf die Kleinen wartet darüber hinaus eine Märchenwiese, ein Hexengarten sowie der Kuh´le Weg mit unterhaltsamen Geschichten über die bekannten Almtiere. Außerdem gibt es für die kleinen Besucher einen Naturspielplatz, auf dem sie ihre Kreativität ausleben können. Hier bietet sich genügend Raum zum Entdecken und Staunen, für viel Spaß sorgt auch die neun Meter lange Rutsche. Die Natur mit allen Sinnen erleben die Gäste aber auch am Barfußweg. Das Barfußlaufen über Steine, Wiesen und Gräser fördert die Gesundheit und trainiert die Füße, darüber hinaus kann man die Natur auf eine ganz besondere Art und Weise erfühlen.
 

Unterwegs am WunderWanderWeg

Wer den erweiterten Erlebnispfad erkunden möchte, nimmt am besten den Wanderbus von St. Anton am Arlberg, der die Gäste bis nach St. Christoph bringt. Ein Stück oberhalb des Dorfes findet man dann den Einstieg zum WunderWanderWeg. Nach der Tour stärkt man sich mit einem Maitrunk auf der Hütte von Familie Senn, der nach einem Rezept von Hildegard von Bingen hergestellt wird. Wer noch mehr über die Zubereitung erfahren möchte, sollte die Möglichkeit nutzen und an einer Kräuterführung teilnehmen.
 

Kneippen bei der Sennhütte

 Ein weiterer wöchentlicher Programmpunkt auf der Sennhütte ist außerdem „Gesundes Kneippen“ oder „Kräuterbrot-Backen“. Die Kneippanlage wurde aus Natursteinen errichtet und die Besucher können in unterschiedlichen Becken die Beine entspannen und auf diese Weise die Durchblutung fördern. Wie die Anlage am besten begangen werden soll, wird darüber hinaus auf Informationstafeln beschrieben. Des Weiteren verfügt die Kneippanlage auch über ein Armbecken, in dem gesundheitsförderndes „Armkneippen“ möglich ist. Generell ist Kneippen äußerst gut für die Venen und beugt Krampfadern vor, außerdem wird die Durchblutung des Nasen-Rachen-Raumes verstärkt. Das Armkneippen baut Müdigkeit ab und hat eine psychovegetativ entspannende Wirkung.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Sie sind schon lange auf der Suche nach einer perfekten Unterkunft für Ihren Quad,- Bikerurlaub? Das Apart Auriga liegt dafür an einem perfekten Ausgangspunkt. Aufsteigen, gasgeben und frei sein! Wir als Gastgeber vom Apart Auriga und Besitzer eines GG-Quads sind in unserer Freizeit auch am ...
Details
Von Herzen willkommen im 3 Sterne Hotel Fliesserhof! Dort wo es am schönsten ist, dürfen Sie das Leben genießen: in Ihrem Hotel in Fliess. Fühlen Sie sich wohl! Auf 1.120 m, über dem oberen Inntal und direkt an der alten Via Claudia Augusta gelegen, befindet sich unser Panoramahotel ...
Details
Urlaub zwischen Tradition und Tiroler Gastlichkeit, inmitten traumhafter Bergkulissen zwischen Ischgl und Galtür... Nach einem Tag auf den Wanderwegen oder Pisten laden wir Sie ein, die Annehmlichkeiten und Gastfreundschaften unseres Hauses zu genießen, die Seele baumeln zu lassen und bei einem ...
Details
Sich wohlfühlen – Ruhe genießen – sich verwöhnen lassen in unserem kleinen Hotel in zentraler ruhiger Lage. Genießen Sie mit uns Ihre schönsten Tage des Jahres in unseren komfortablen und gemütlich eingerichteten Zimmern. Dazu die familiäre Atmosphäre mit typischer Tiroler ...

Hotel Enzian

4 SterneLandeck
Details
Eines ist von vornherein klar: Mit Attraktionen geht das 4 Sterne Hotel Enzian in Tirol Landeck nicht geizig um. 32 komfortable Zimmer, 5 gesellige Speisesäle und Stuben, eine Hausbar, an der es schon mal hoch her und zu gehen kann, Sonnenterrassen zum Bräune schwingen, lauschiger Garten mit Teich ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK