Karte einblenden

Winter-Urlaub: Highlights in der Ferienregion Seiser Alm

  • Abendstimmung auf der Seiser Alm

Wer seinen Winter-Urlaub in der Ferienregion Seiser Alm verbringt, darf sich auch in dieser Saison auf abwechslungsreiche Events freuen.

So findet beispielsweise am 9. Dezember 2017 bereits zum dritten Mal das Winter-Kinder-Festival auf der Seiser Alm statt. Mit dabei auch die Hexe Nix, die zum Hexenfestival lädt, bei dem sich die Kids in Magier und Hexen verwandeln. Außerdem warten zahlreiche Spiele, eine Schatzsuche, Musik und Überraschungen auf die kleinen Gäste.
 

Krampuslauf in Kastelruth

Krampusgruppen aus Südtirol, Deutschland und Österreich treffen sich beim Krampuslauf in Kastelruth am 9. Dezember. Die schaurigen Gestalten ziehen dann in ihren selbst genähten Kostümen und handgeschnitzten Masken durch die Gassen, während die Kinder vom Nikolaus beschenkt werden.
 

Kastelruther Bergweihnacht

Sehr romantisch wird es hingegen zwischen dem 2. und 28. Dezember bei der Kastelruther Bergweihnacht. Am Dorfplatz gibt es dann einen Weihnachtsmarkt, wo Gastwirte und Bäuerinnen traditionelle Köstlichkeiten zum Verkauf anbieten, während Bauern und Handwerker altes Werkzeug präsentieren. Am 15. und 16.Dezember stimmen die Kastelruther Spatzen dann mit besinnlichen Liedern auf das Weihnachtsfest ein.
 

Berglertafel im Winter

Zum ersten Mal wird die bekannte Berglertafel in Tiers am Rosengarten auch im Winter stattfinden. Am 20. Januar 2018 können Interessierte Schneeschuhe für Anfänger und Fortgeschrittene testen und im Rahmen einer Schneeschuhwanderung die Dolomiten erkunden. Stärken können sich die Sportler dann bei einem Flying Buffet bzw. einem Gourmet-Buffet, bei dem traditionelle Spezialitäten neu interpretiert werden.
 

Kastelruther Bauernhochzeit

Die Kastelruther Bauernhochzeit, die in der Wintersaison 2017/18 am 21. Januar stattfindet, ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Dabei wird eine historische Bauernhochzeit originalgetreu nachgestellt und die Teilnehmer präsentieren stolz alte Trachten. Das Highlight der Veranstaltung ist der Hochzeitsumzug von St. Valentin bis nach Kastelruth, bei dem die Besucher ins 19. Jahrhundert zurückversetzt werden. Nach dem Umzug folgt das Hochzeitsmahl, bei dem man Südtiroler Gerichte aus dem 20. Jahrhundert probieren kann.
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Dolomiti

3 SterneLa Villa/Corvara
Details
Das Hotel Dolomiti bietet den Rahmen für einen ganz besonderen Urlaub in der magischen Bergwelt der Dolomiten. Speziell für Familien mit Kindern gibt es im Hotel Dolomiti ein großes Angebot vom Spielplatz mit Streichelzoo bis zum Multimediaraum und professioneller Kinderbetreuung…
Details
Der Gstattlhof im zauberhaften Pragser Tal in den Dolomiten entpuppt sich als kleines Idyll! Der Bauernhof verfügt über Wald, Wiesen und Felder und über eigenen Viehbestand. Durch seine wunderbare Lage ist der Gstattlhof sowohl für Aktivsportler als auch für Erholungs- und Ruhesuchende ideal.

Hotel Petrus

4s SterneReischach
Details
Gelegen am Fuße des Kronplatzes, beliebtes Urlaubsziel im Winter als auch im Sommer, erwartet Sie Fam. Aichner & Team im ****S Hotel Petrus. Ein idealer Ort für Aktivurlauber und Wellness-suchende. Im Winter Alpin-Skifahren auf den mehr als 110 km top präparierten Pisten des Kronplatz. Im Sommer ist das Hotel Ausgangspunkt für zahlreiche ...

Hotel Rezia

3s SterneLa Villa/Stern
Details
Im Hotel Rezia in La Villa werden Sie ankommen und sich sofort wohl fühlen. Man merkt, dass das Haus seit jeher in Familienbesitz ist und genießt die herzliche Atmosphäre, in der stets der Gast im Mittelpunkt steht…
Details
„Angekommen im Urlaub, mitten im Grünen in wunderschöner, ruhiger und sonniger Panoramalage am Fuße der imposanten Bergwelt der Südtiroler Dolomiten, möchten wir Sie in unserem familiär geführten Hotel Markushof recht herzlich willkommen heißen. In unserer großräumigen Sauna- und Wohlfühloase mit vier verschiedenen Saunen, ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK