Karte einblenden
[ 30.12.2016 ]

Zum Jahreswechsel nach Südtirol

  • Zum Jahreswechsel nach Südtirol

Wer den Jahreswechsel in Südtirol verbringen möchte, darf sich auch wieder auf zahlreiche Silvester-Veranstaltungen freuen.

Farbenprächtige Feuerwerke, leckeres Essen und Livemusik erwarten die Besucher beispielsweise in der bekannten Kurstadt Meran. Der Jahresausklang wird hier vor allem auf den Plätzen und Straßen der Stadt gefeiert. An vielen Ecken wird es verschiedenste Gastronomiestände geben, bevor das neue Jahr dann mit einem riesigen Feuerwerk willkommen geheißen wird.
 

Tanz und Musik in Bruneck

In Bruneck wird der Silvester 2015 am Rathausplatz gefeiert, wo folgende Highlights am Programm stehen:
 
  • Livemusik mit DJ Rudy Ru, DJ Pires, Schuster & Schneider und diversen anderen
  • Indoor Area mit Djs & Heizlampen am Rathausplatz
  • Mega Video Mapping zum Countdown
  • Feuershow und großes Neujahrsfeuerwerk 
Darüber hinaus findet am Fuße des Kronplatzes auch eine spannende Skishow mit Feuerwerk statt, sodass in Bruneck auf jeden Fall bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden kann.
 

Romantischer Jahresausklang in Schenna

Wer sich für Silvester etwas weniger Trubel wünscht, den zieht es vielleicht nach Schenna, wo der kulinarische Hochgenuss im Mittelpunkt des Abends stehen wird. Mehrere Gasthöfe und Restaurants werden am 31. Dezember zu diesem Anlass spezielle A-la-carte- oder Silvester-Menüs zaubern, zu denen man edle Tropfen reicht. Um Mitternacht können die Gäste dann das große Feuerwerk über Meran von den Terrassen und Aussichtsbalkonen aus bestaunen. Folgende Restaurants werden an den Silvester-Veranstaltungen teilnehmen:
 
  1. Hotel Greitererhof: Silvestermenü, Tel. +39 0473 945 976
  2. Hotel Panorama: Silvestermenü, Livemusik und Tanz, Tel.+39 0473 949 485
  3. Hotel Restaurant Schennerhof: Silvestermenü, Tel. +39 0473 945 623
  4. Hotel Restaurant Schlosswirt: Silvestermenü, Livemusik und Tanz, Tel. +39 0473 945 669

Silvesterlauf Boclassic 2015

Wie jedes Jahr findet in Bozen auch heuer wieder der traditionelle Silvesterlauf statt. Die Teilnehmer starten dabei in unterschiedlichen Kategorien und das Rennen führt sie dann durch die Gassen und Straßen der Altstadt von Bozen. Gestartet wird am Waltherplatz, dann müssen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen acht Runden zu jeweils 1250 Metern absolvieren. Mögliche Kategorien sind Jugend, Volkslauf (Amateure), Handbike, Elite Herren bzw. Elite Damen. Nach dem Rennen trifft man sich dann noch zu einer ausgiebigen Silvesterparty. Den Bozner Silvesterlauf gibt es bereits seit 1974, wobei die Laufstrecke nach einigen Jahren von 15 auf 10 Kilometer verkürzt wurde. Jedes Jahr nehmen auch einige Weltklasseathleten an der Veranstaltung teil, sodass der professionelle Hintergedanke heute kaum mehr wegzudenken ist.
 

Infobox

Silvester in Südtirol
 
Kurverwaltung Meran
Tel.: +39 0473 272 000
info@meran.eu
 
Stadtmarketing Bruneck
Tel.: +39 0474 545 291
E-mail: stadtmarketing@bruneck.eu
 
Tourismusbüro Schenna
Tel.: +39 0473 945 669
www.schenna.com
 
OK Boclassic Back Office
Läufer Club Bozen Raiffeisen
info@boclassic.it
www.boclassic.it
 
 
 

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK