Karte einblenden

Golf- und Landclub Rasmushof

Wann immer von Kitzbühel die Rede ist, denkt der sportlich versierte Mensch sofort an den Wintersport – natürlich an das spannende Hahnenkammrennen auf der Streif.

Bestens geeignete Berge hat man hier ja. Und genau diese Berge sind es, die man vom Golf- und Landclub Rasmushof stets bewundern kann, die einen begleiten, die einen verzaubern und einen versöhnlich stimmen.

Ein Platz der Sieger

Sowohl das Kitzbüheler Horn im Osten als auch der Wilde Kaiser im Norden wissen mit ihren Bergrücken zu entzücken. Sie verleihen dem Golfplatz, der sich direkt am Zieleinlauf der berüchtigten Streif befindet, eine majestätische Naturromantik. Von der Energie des Sports her gesehen, können Sie kaum einen besser geeigneten Ort vorfinden, der Sie zu aktiver Motivation und zu wettbewerblichen Bestleistungen treibt. Der Grund und Boden, den man hier vorfindet, ist nun einmal, so scheint es, dafür ausgerichtet. Die sorgfältig gepflegte 9-Loch-Anlage bietet Ihnen eine reiche Auswahl an Fairways, Putting- und Chipping Greens sowie eine überdachte Driving Range. Nicht zu vergessen die Leihcaddys, die Ihnen beim Transport Ihres Equipments mit helfendem Laderaum zur Seite stehen.

Lernen vom Profi

Aufgrund der gut durchdachten Landschafts-Architektur fühlen sich hier Anfänger genauso schnell wohl wie auch die versierten Profis. Möchten Sie Ihr Handicap verbessern? Platzreife erreichen? Oder gar die Turnierreife erlangen? Die positive Einstellung von Ihrer Seite ist das wichtigste auf diesem Weg. Schneller und effizienter geht es dann auch noch mit den richtigen Unterstützern. Und einen davon finden Sie ganz bestimmt im Headpro der Golf Academy, Sean O’Connor, den es von Sleepy Hollow, New York und neben Palm Beach, Florida auch nach Kitzbühel gezogen hat. Nutzen Sie den Vorteil seiner langjährigen Erfahrung und lassen Sie sich von ihm die besten Trainingsübungen und Abschlag-Techniken zeigen. Falls Sie mit der Familie anreisen möchten, gibt es hier auch die Möglichkeit, einen speziellen Kinderkurs zu buchen. Hin und wieder mag es ja schon einmal vorgekommen sein, dass jemand das Faible für den Golfsport bereits im frühen Kindesalter an den Nachwuchs weitergegeben hat. Damit die Champions in der Familie bleiben.

Zimmer und Suiten mit Charakter

Für Übernachtungen inmitten des Geschehens bietet Ihnen das nur wenige Schritte weiter gelegene Hotel Rasmushof gemütliche Zimmer im rustikalen Holzhüttenstil sowie exklusive Suiten an. Nach einem Aktivtag auf dem Golfplatz tut Ihnen ein Aufenthalt in der Sauna, im Dampfbad oder im Kneippbecken bestimmt himmlisch gut. Oder Sie genehmigen sich ein Erholungsprogramm im Spa-Bereich.
 
Holz so weit das Auge reicht, finden Sie in der liebevoll eingerichteten Gaststube des Restaurants, wo Ihnen regionaltypische Spezialitäten und internationale Kochkunst den Urlaub versüßen und schmackhaft machen. Dank des größten Weinkellers von Kitzbühel erwartet Sie hier auch eine besonders reiche Auswahl an edlen Tropfen. In der warmen Jahreszeit spielt die Musik natürlich vor allem auf der sonnenverwöhnten Terrasse vor dem Haus, wo Sie auch die Kitzbüheler Berge mit ihrem Anblick erfreuen werden.  Natürlich hilft Ihnen das Team vor Ort auch gerne mit der Organisation Ihres Urlaubs, indem es Ihnen abgestimmte Pakete anbietet, die neben Übernachtung und Halbpension auch sämtliche Platz- und Kursgebühren sowie die Benutzung der Bad- und Wellness-Welt beinhaltet.
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK