Suche Navigation Map
Search
Gewinnspiel
Urlaubsplaner

Top Hotels

Tradition, Natur und Genuss in den Alpen

Südtirol erleben

Südtirol ist eine Region von unvergleichlicher Schönheit und Vielfalt. Hier vermischen sich majestätische alpine Bergformationen mit mediterranen Weinlandschaften. Das Land ist für seine exzellenten Produkte wie Äpfel, Wein und Speck weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt, die dank des milden Klimas mit über 300 Sonnentagen im Jahr und der langjährigen Erfahrung der Landwirte eine außergewöhnliche Qualität aufweisen.

Südtirol bietet zudem einen einzigartigen Lebensraum, der zu den begehrtesten in ganz Europa zählt. Hier verbinden sich Tradition und Innovation miteinander, und die Menschen sowie ihre Kultur prägen das Land auf ihre einzigartige Weise. Die regionale Sprachenvielfalt mit Deutsch, Italienisch und Ladinische spiegelt diese kulturelle Vielfalt wider. Die geografische Lage zwischen Tirol im Norden und dem Trentino im Süden sowie die gelungene Verschmelzung südlicher Gelassenheit mit bäuerlicher Bodenständigkeit sorgen für faszinierende Kontraste.

Seilbahn
Seilbahn
Winter
Winter - Fischer Sports
Skifahren in Südtirol
Skifahren in Südtirol
St. Zyprian im Winter
St. Zyprian im Winter
Langlaufparadies Südtirol
Langlaufparadies Südtirol
Weinstraße
Weinstraße
Naturpark Fanes
Naturpark Fanes - Holger Mohaupt - CC BY-SA 3.0
Spaß in der Natur
Spaß in der Natur
Stettiner Hütte, Meraner Höhenweg, Südtirol
Stettiner Hütte, Meraner Höhenweg, Südtirol

Die landschaftliche Schönheit Südtirols ist wahrlich einzigartig. Von den majestätischen Gletschern entlang des Alpenhauptkamms über die imposante Ortlergruppe bis hin zu den sanften Hügeln im Süden der Region erstreckt sich eine facettenreiche Naturkulisse. Hier finden Sie auch die historisch bedeutsame Kulturregion des Vinschgaus mit der charmanten Kurstadt Meran, die geschichtsträchtige Genussregion Eisacktal sowie die dynamischen Sportzentren Pustertal und Tauferer Ahrntal. Die lebendige Landeshauptstadt Bozen ist ebenso ein Highlight wie die atemberaubenden „bleichen Berge“ im UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten. Dies Ferienregion lockt mit einer faszinierenden Vielfalt, die jeden bezaubert.

Die Region bietet darüber hinaus eine Fülle von Veranstaltungen und Events, angefangen bei Sportveranstaltungen bis hin zu kulinarischen Festen. Entdecken Sie die faszinierende Welt dieser einzigartigen Region und lernen Sie all ihre Facetten kennen!

Südtirol bedeutet Ferien auf der Sonnenseite

Früher waren es hauptsächlich die Kurorte und das milde Klima, die Gäste von nah und fern in den südlichen Teil Tirols kommen ließen. Heute kommen die Gäste insbesondere wegen der intakten und prächtigen Naturlandschaft, der frischen Luft, dem riesengroßen Freizeit-, Sport- und Wellness-Angebot sowie den zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Viele schätzen auch die kulturellen Traditionen und die lokaltypische Küche.

Als der Fremdenverkehr in Südtirol aufkam, erlebte die regionale Küche eine Renaissance. Dies zeigte sich insbesondere im Rahmen des populären "Törggelen" und später auch in den "Spezialitätenwochen", die den Gästen die lokalen kulinarischen Besonderheiten näherbrachten. Dabei wurde die traditionelle Tiroler Küche durch moderne Zubereitungsmethoden und den Einfluss der italienischen Küche aufgefrischt und den zeitgenössischen Geschmack angepasst.

Die Hotellerie und Gastronomie in Südtirol sind genauso vielfältig und beeindruckend wie die Natur und Kultur der Region selbst. Inmitten der atemberaubenden Bergkulisse finden Sie eine breite Palette an Unterkünften, die von traditionellen Berghütten bis hin zu luxuriösen Wellnessresorts reichen. Die Region ist genauso wie Nordtirol führend in punkto Gastfreundlichkeit. So fühlt sich ein Gast in einem Wellness-Hotel sprichwörtlich wie „Gott in Frankreich“!

Über 4.000 gastgewerbliche Beherbergungsbetriebe widmen sich mit Hingabe dem Wohl ihrer Gäste. In den jährlichen Bewertungen rangieren die Hotels in Südtirol regelmäßig an der Spitze, was auch die neuesten Hotelbewertungen eindrucksvoll bestätigen. Zahlreiche Betriebe erhielten Auszeichnungen als „Top Hotels“, fast so viele wie im gesamten übrigen Italien. Mit dieser unglaublichen Qualitätsdichte kann lediglich der nördliche Nachbar und Tourismusweltmeister Tirol mithalten.

Hier genießen Sie Urlaub wie er sein sollte, und den Sie noch lange in bester Erinnerung behalten werden! Zu den bekanntesten Ferienorten zählen: Dorf Tirol und Schenna bei Meran sowie Ratschings und Ridnaun bei Sterzing.

Gästemeinung von Christian:

"Ich bin Alpinist, und jedes Jahr zieht es mich mehrmals nach Südtirol, um meiner Leidenschaft für das Bergsteigen nachzugehen. Ich liebe es, mich nach einer anstrengenden Tour in einem kristallklaren Gebirgssee abzukühlen und die atemberaubende Natur zu genießen. Die Kulinarik auf den Südtiroler Hütten ist unvergleichlich, man schmeckt förmlich, dass man in Italien ist. Wo sonst gibt’s auf 3.000m einen guten Cappuccino? Im Winter reise ich bei guter Schneelage für Skitouren und Schneeschuhwanderungen ins Land. Und nach einem Tag in der Kälte gibt es für mich nichts Besseres, als in der Hotelsauna zu entspannen und mich auf das mehrgängige Abendmenü zu freuen!"
Mehr Text einblenden

Urlaub in Südtirol

Südtirols beeindruckende Naturvielfalt bietet perfekte Bedingungen für eine breite Palette an Urlaubsaktivitäten, die jede Vorliebe abdecken. Urlauber können das Beste aus jeder Jahreszeit erleben. Ob Sie im Frühling wandern, im Sommer klettern, im Winter Ski fahren oder im Herbst das Farbenspiel der Natur bewundern möchten, jede Jahreszeit hat ihren eigenen bezaubernden Charme. Hier gibt es immer etwas zu entdecken und zu erleben.

Sommerurlaub in Südtirol

In den wärmeren Monaten stehen besonders das Wandern (tirolerisch: „Wondern“), Radfahren und Mountainbiken (tirolerisch: „Radl fohrn“), sowie das Bergsteigen und Klettern (tirolerisch: „Kraxeln“) hoch im Kurs. Erfrischung finden Sie beim Schwimmen in den kristallklaren Alpenseen. Zudem locken abenteuerliche Trendsportarten wie Canyoning (tirolerisch: „in die Schlucht giahn“), Rafting (tirolerisch: „Boot fohrn“) und Paragleiten, die für Nervenkitzel sorgen. Ein Sommerurlaub in Südtirol verspricht, zu einem unvergesslichen Erlebnis zu werden, das Sie noch lange in Erinnerung behalten werden.

Für die Tage, an denen das Wetter nicht mitspielt, bieten sich Besuche in Thermen, Bergwerken oder Museen an – die Auswahl in Südtirol ist groß und vielfältig. Zudem profitieren Sie von einer Fülle an weiteren Ausflugsmöglichkeiten für Familien. Sie können beispielsweise die reiche Kulturgeschichte des Landes entdecken, indem Sie Burgen, Schlösser, Kirchen oder Klöster besichtigen.

Winterurlaub in Südtirol

Für den Winterurlaub bietet Südtirol ein wahres Paradies für Sonnenliebhaber und leidenschaftliche Wintersportfans gleichermaßen. Das Wintersportangebot ist beeindruckend, und die unberührte Naturlandschaft verschmilzt perfekt mit modernen Wintersportgebieten!

Hier finden Sie zahlreiche Premium-Skiresorts mit garantiertem Schneegenuss aufgrund der hohen Lage. Für die sportlich Aktiven gibt es eine breite Auswahl an Ski- oder Schneeschuhtouren verschiedener Schwierigkeitsgrade, ein umfangreiches Netz an Winterwanderwegen und natürlich viele Langlaufloipen. Informieren Sie sich über die besten Skigebiete Südtirols und über die Möglichkeiten zum Langlaufen.

Ob Sie nun ein begeisterter Wintersportler sind, der die winterliche Natur in vollen Zügen genießen möchte oder einfach nur die romantische Atmosphäre des Winters erleben möchten, das Land hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Buchen Sie noch heute Ihr Hotel in Südtirol!

Dolomiten: Die Seiser Alm (2000m) mit Langkofelgruppe
Dolomiten: Die Seiser Alm (2000m) mit Langkofelgruppe

Kultur und Veranstaltungen

Südtirol präsentiert das ganze Jahr über eine breite Palette an Veranstaltungen und Events, die von kulturellen Höhepunkten über traditionelle Feste bis hin zu sportlichen Wettbewerben reichen. Jedes dieser Events hat seinen eigenen einzigartigen Charme und bietet eine hervorragende Gelegenheit, die Vielfalt und die Lebensfreude im Südtirolerland hautnah zu erleben.

Zu den bekanntesten Events zählen:

  • Meraner Musikwochen (August / September): Diese renommierte Musikveranstaltung bietet eine breite Palette von klassischer Musik.
  • Skiweltcup in Gröden (Dezember): Das Grödnertal ist der Austragungsort für spannende Ski-Weltcup-Rennen. Hier treffen sich die besten Skifahrer der Welt.
  • Brixen Craft Beer Festival: Dieses Festival feiert die aufstrebende Craft-Beer-Szene.
  • „Lana blüht“ (April): Wenn der Frühling Einzug hält, verwandelt sich Lana in ein Blütenparadies. Das Blütenfest feiert das mit Märkten und kulinarischen Genüssen.
  • Südtirol Jazz Festival (Juni / Juli): Dieses Festival bringt internationale Jazzkünstler ins Land.
  • Film Festival Bozen (April): Dieses Festival zieht Filmemacher und Cineasten an.
  • Törggelen (Oktober / November): Das Törggelen ist ein herbstliches Fest, bei dem junge Wein- und Spezialitätenverkostungen im Mittelpunkt stehen.
  • Sternenfest in Gummer (Dezember): Das Sternenfest ist ein traditionelles Weihnachtsfest, bei dem die Dorfbewohner Kerzen in ihren Fenstern anzünden und die Straßen mit Laternen erleuchten.
  • Oswald-von-Wolkenstein-Ritt (Mai): Es gibt Ritterspiele, Turniere und ein buntes Rahmenprogramm.
  • Südtiroler Weihnachtsmärkte (November - Dezember): Die Weihnachtsmärkte in Städten wie Bozen, Meran und Brixen sind berühmt für ihre festliche Atmosphäre, Handwerkskunst, Glühwein und regionale Köstlichkeiten.

Egal, für welches Event Sie sich interessieren - der Veranstaltungskalender hat für jeden etwas zu bieten. Entdecken Sie die Höhepunkte dieser abwechslungsreichen Eventlandschaft und lassen Sie sich verzaubern!

Genuss und Kulinarik

Die Südtiroler Küche bietet zahlreiche köstliche regionaltypische Schmankerln und profitiert von einer einzigartigen Mischung aus alpinen und mediterranen Einflüssen. Einer der Eckpfeiler dieser Küche ist der „Speck“, ein luftgetrockneter und geräucherter Schinken, der zu den bekanntesten Delikatessen der Region zählt. Neben Speck sind auch Käseprodukte von herausragender Qualität. Die Südtiroler Käsesorten sind nicht nur köstlich, sondern spiegeln auch die lange Tradition der Almwirtschaft in den Südtiroler Bergen wider. Die Almwirtschaft, bei der Viehherden im Sommer auf saftigen Bergwiesen weiden, hat eine lange Tradition. Diese Praxis trägt auch zur Erhaltung der natürlichen Landschaft bei!

Ein weiteres kulinarisches Highlight sind die frischen Bergkräuter und Beeren, die in der alpinen Umgebung gedeihen. Diese werden häufig in der traditionellen Küche verwendet, um Gerichte zu verfeinern und ihnen eine besondere Note zu verleihen.

Weitere charakteristische kulinarische Spezialitäten umfassen Gerichte wie Knödel, deftige Gerstensuppe, „Schlutzkrapfen“ (gefüllte Teigtaschen), luftig-knusprige Strauben, herzhafte „Tirteln“ (Fladenbrote) und üppige Aufschnittplatten. Darüber hinaus spielen verschiedene Brotarten, wie das berühmte „Vinschgauer“ oder das knusprige „Schüttelbrot“, eine bedeutende Rolle.

Südtiroler Köstlichkeiten werden oft in gemütlicher Runde als "Marende" serviert und sind besonders delikat in Kombination mit hervorragenden Weinen aus der Region.

In den zahlreichen internationalen Auszeichnungen, die Restaurants in der Region regelmäßig erhalten, zeigt sich die hervorragende Qualität der Gastronomie. Basis dafür sind die vielen regionalen Produkte und Spezialitäten der Landwirtschaft, die nach höchsten Qualitätsstandards naturnah erzeugt werden.

Auch der Wein steht für erlesenen Genuss: Südtirols Winzer sind bekannt für ihre Leidenschaft und Hingabe zur Weinherstellung. Sie setzen auf traditionelle und moderne Techniken, um qualitativ hochwertige Weine zu produzieren. Das Ergebnis sind Weine, die nicht nur auf nationaler, sondern auch auf internationaler Ebene Anerkennung finden. Viele Südtiroler Weine werden regelmäßig international prämiert!

Steckbrief Südtirol

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • Nördlichste Provinz Italiens (7.400 km²) und Teil der autonomen Region Trentino-Südtirol, Landeshauptstadt: Bozen
  • Rund eine halbe Million Einwohner
  • Gemeinsame Geschichte mit Österreich bis 1918
  • Erweiterte Autonomie seit 1972
  • Sprachliche und kulturelle Vielfalt in der Bevölkerung:
    rund 62% deutschsprachige, 23% italienischsprachige und rund 4% ladinischsprachige Einwohner

Geografie und Klima

  • Unterschiedliche Gesteinsarten: Dolomit, Glimmerschiefer, Gneis, Marmor.
  • Schutz geologischer Naturdenkmäler: Bletterbachschlucht, Rittner Erdpyramiden
  • 13 Gebirgsgruppen, darunter die Dolomiten
  • Haupttäler: Etschtal, Eisacktal und Pustertal
  • 34% der Gesamtfläche sind Almgebiete
  • 64,5% der Fläche liegt über 1500 Metern, 14% unter 1000 Metern
  • Reich an Flüssen, darunter die Etsch, Eisack und Rienz
  • 176 natürliche Seen
  • Hydrologische Naturdenkmäler, darunter Wasserfälle, Moore, Gletscher und Bergseen
  • Kontinentalklima, milde Ausprägung in tieferen Lagen
  • Schutz vor Kälte und Feuchtigkeit durch Bergketten
  • Hohe Sonnenscheindauer von 55-60%.
  • Klima variiert je nach Region, Ausrichtung, Höhenlage

Flora und Fauna

  • 2500 Arten an Farn- und Blütenpflanzen
  • Ein Fünftel der europäischen Flora auf nur 0,07% der Kontinentsfläche
  • Zahlreiche Naturdenkmäler, darunter die Ultner Urlärchen und die Versoaln-Rebe in Prissian
  • 460 Wirbeltierarten, 350 Vogelarten
  • 60 bis 80 heimische Säugetierarten
  • Rückkehr von Braunbären und Wölfen in den 2000er Jahren

Große Naturschutzgebiete

  • Stilfserjoch
  • Texelgruppe
  • Rieserferner-Ahrn
  • Fanes-Sennes-Prags
  • Drei Zinnen
  • Puez-Geisler
  • Schlern-Rosengarten
  • Trudner Horn

Transport und Verkehr

  • Flughafen Bozen für Linien-, Charterflüge
  • Über 5000 km Straßennetz
  • Brennerautobahn A22 als Hauptverbindung
  • Sieben Alpenpässe über 2000 m Höhe
  • Gut ausgebautes Radroutennetz
  • Verkehrsverbund Südtirol vereint öffentlichen Nah- und Regionalverkehr
  • Busse, Regionalzüge, Seilbahnen und Bahnen im Verbund
  • „Südtirol-Takt“ mit halbstündlichen und stündlichen Verbindungen

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub im Genussland südlich der Alpen.

Gästemeinung von Patrizia

"Das sonnige Klima und die malerische Landschaft haben es mir absolut angetan. Jedes Mal, wenn ich diese wundervolle Gegend besuche, fühle ich mich sofort entspannt und erfrischt. Die Kombination aus blauem Himmel und atemberaubender Naturkulisse ist unschlagbar. Es ist, als würde jeder Besuch meine Liebe zu Südtirol noch mehr vertiefen. Ich fühle mich stets willkommen und geschätzt, sei es in den gemütlichen Gasthäusern oder einfach im Austausch mit den Einheimischen. Diese warme Atmosphäre und die einladende Kultur haben mein Herz erobert. Ich freue mich schon auf den nächsten Urlaub im Südtirolerland!"

Katharina SteinerDiese Seite wurde überprüft von
Katharina Steiner Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!Stars 5 von 5, basierend auf 4 Bewertungen

Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein
Die besten
Tipps

Ferienregionen

Drei unter einem Dach!

Urlaubsaktivitäten

>Urlaubsaktivitäten

In diesem Ferienparadies in den Alpen wird Ihnen nie langweilig. Hier ist immer etwas los, hier gibt es zu jeder Jahreszeit ein passendes Aktiv-Programm.

Details
Aktivitäten

Hotels

Hotels

Hotels

Hier präsentieren wir Ihnen die besten Unterkünfte in Südtirol, die Sie wegen des Komforts, der traumhaft schönen Lage und der abwechslungsreichen Freizeitangebote begeistern werden.

Details

Regionen

Karte

Südtirol und Tirol gliedern sich in mehreren Ferienregionen, von denen jede einzelne durch ihren individuellen Charme gekennzeichnet ist.

Details
Karte

Urlaubsangebote

Aktuelle News

Urlaub in Südtirol: Die Renaissance des Agrotourismus

In Südtirol spielte die Landwirtschaft schon immer eine wesentliche Rolle. Aus diesem Grund hat sich auch der Agrotourismus – also der Urlaub am Bauernhof - zu einem wesentlichen Wirtschaftsfaktor entwickelt.

Vollmond in Nauders
Foto: Petr Tomasek - CC BY-ND 2.0
Urlaub in Tirol: 1. Food Vibration Slope Food Festival in Nauders

Angenehme Temperaturen, köstliche Spezialitäten und lässige Sounds: Das sind die Zutaten für einen unvergesslichen Skiurlaub in Nauders. Damit der Sonnenskilauf noch schmackhafter wird, dürfen sich die Besucher zudem auf zwei hochkarätige Veranstaltungen freuen: die Golden Mountain Beats sowie das Food Vibration Slope Food Festival.

Platt im Passeiertal (1140m)
Mystische Pfade im Südtirol-Urlaub: Wanderung zu den Gletschermühlen von Platt

Im Hinteren Passeiertal sind zahlreiche eindrucksvolle Naturschauspiele zu finden, darunter auch die Gletschermühlen in Platt, die man durch Zufall entdeckt hat.

Hintereiss & Lazaun - Schnalstal
Foto: Davide Costanzo - CC BY 2.0
Urlaub in Südtirol: Neue Gletscherseilbahn im Schnalstal

Ende Dezember wurde im Südtiroler Schnalstal eine neue Gletscherseilbahn in Betrieb genommen.

Maiern im Ridnauntal
foto by suedtirol-tirol.com
Winterwandern im Südtirol-Urlaub: Drei ausgewählte Tourentippsel

Südtirol verfügt über ein bestens ausgebautes Netz an Winterwanderwegen, auf denen man die traumhafte Landschaft auf sich wirken lassen kann. Nachfolgend finden Sie drei ausgewählte Touren, die eine gute Möglichkeit darstellen, das winterliche Südtirol zu entdecken.

Weinglas
Shutterstock
Weingenuss in Südtirol: Von den Reben in Ihr Hotelzimmer

Erleben Sie die zauberhafte Welt des südtirolischen Weins, von den malerischen Weinbergen bis hin zu den erstklassigen Weinkarten in den Hotels. Tauchen Sie ein in die Vielfalt der Rebsorten, genießen Sie Weinverkostungen in außergewöhnlichen Umgebungen und entdecken Sie die kulturelle Verbindung zwischen Wein, Kunst und Nachhaltigkeit in dieser einzigartigen Region.

Jannik Sinner
si.robi - Sinner MCM23 (8) - CC BY-SA 2.0 - commons.wikimedia.org
Jannik Sinner: Südtirols Tennisphänomen auf dem Weltklasse-Niveau

Jannik Sinner, geboren und aufgewachsen in Südtirol, hat sich als einer der vielversprechendsten jungen Talente in der Welt des Tennis etabliert. Mit seiner beeindruckenden Schlagkraft und außergewöhnlichen Beweglichkeit hat er die Tenniswelt im Sturm erobert. Sinner, der in seiner Jugend auch als talentierter Skifahrer erfolgreich war, zeichnet sich durch seine bescheidene Persönlichkeit und seinen Ehrgeiz aus. Er ist nicht nur ein Stolz für Südtirol, sondern auch ein aufstrebender Stern auf der internationalen Tennisbühne.

Waldhütte Ratschings
Erleben Sie die Vielfalt der Skihütten in Ratschings: Ein kulinarischer und landschaftlicher Höhepunkt

Hier sind detaillierte Beschreibungen einiger Hütten im Skigebiet Ratschings, inklusive der Erwähnung ihrer Chefs bzw. Hüttenwirte:

Kastelruth
Traditionen im Südtirol-Urlaub: Kastelruther Bauernhochzeit

Am 21. Januar 2024 dürfen sich Interessierte auf die Kastelruther Bauernhochzeit freuen, bei der man sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten begeben kann.

Skifahren in Ratschings
Vorbereitung vor dem Skifahren

Vor dem Skifahren ist eine gründliche Vorbereitung wichtig, um Sicherheit, Komfort und den Spaß auf der Piste zu maximieren. Hier sind einige wesentliche Schritte zur Vorbereitung:

Der Schlern vom Ritten aus gesehen
Wandern im Südtirol-Urlaub: Unterwegs auf den Spuren von Sigmund Freud

In etwa 1,5 Stunden gelangt man von Oberbozen entlang der Freud-Promenade bis nach Klobenstein, wobei der Weg nach Sigmund Freud, dem bekannten Begründer der Psychoanalyse, benannt ist.

Südtirol Karte Relief
Contwise Maps with OSM Data
Steckbrief Südtirol

Südtirol im Überblick: Grösse, Einwohner, Lage, Klima, Sprache, Täler, Gebirge, Flüsse ........

UrlaubmitHundtirolsuedtirol.jpg
Vierbeiner willkommen: Urlaub mit Hund in Südtirol

Sie wollen mit Ihrem Hund verreisen? In Südtirol laden zahlreiche hundefreundliche Hotels, Pensionen bzw. Bauernhöfe zu einem unvergesslichen Urlaub in traumhafter Natur ein.

Kaffee und Kuchen am Latzfonser Kreuz
(c) latzfonserkreuz.com
Genuss im Südtirol-Urlaub: Altreier Lupinenkaffee

Seit über 100 Jahren baut man in Altrei die Altreier Lupine an, die als Küchenelixier und Kaffeesurrogat Anwendung findet.

Wieso gehört Südtirol zu Italien?
Wieso gehört Südtirol zu Italien?

Gelegentlich fragt sich wohl der eine oder andere Südtirol -Urlauber, wie es eigentlich kommt, dass ein Gebiet mit mehrheitlich deutschsprachiger Bevölkerung zu Italien gehört.

michelin
shutterstock
Kulinarische Exzellenz in Südtirol: Ein Überblick über die Sterne Restaurants- und Haubengastronomie 2023/2024

Dieser Artikel bietet einen umfassenden Überblick über die hochkarätige Gastronomieszene Südtirols in den Jahren 2023/2024, unterstrichen durch die neuesten Bewertungen von angesehenen Gourmetführern wie dem Michelin Guide und Gault Millau. Er stellt die herausragenden Michelin-Sterne-Restaurants und die mit Hauben ausgezeichneten Lokale vor, die Südtirols Ruf als Spitzenziel für Gourmets und Feinschmecker in Europa bestätigen.

Hotels

SomVita Suites
Icon Wellnesshotel Icon Designhotel Icon Weinhotel Icon Boutiquehotel

★★★★s Dorf Tirol

SomVita Suites

Lebendig, locker, luxuriös: Die neu eröffneten SomVita Suites in Dorf Tirol laden zum Loslassen und Wohlfühlen ein. Die stilvoll luxuriösen Suites sind der perfekte Ausgangsort für Outdoor-Aktivitäten.
Details
Lüch da Rönn – Chalet Cogolara
Icon Ferienwohnung Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel

★★★★ Corvara

Lüch da Rönn – Chalet Cogolara

Luxus-Apartments im Herzen Dolomiten! Das Chalet Cogolara liegt in Kolfuschg, in ruhiger Lage am Fuße des Naturparks Puez-Geisler, im Herzen der Dolomiten - UNESCO Weltnaturerbe. Ein idealer Ausgangspunkt für spannende Naturerlebnisse im Winter als auch im Sommer. Auf der Sellaronda!!
Details
Vitalhotel Taubers Unterwirt
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Romantisches Hotel Icon Gourmethotel

★★★★ Feldthurns

Vitalhotel Taubers Unterwirt

Vitalpina- und Bikehotel mit Wellness, hervorragender Küche und Weinen im Eisacktaler Mitelgebirge bei Brixen. Wir vom Taubers Unterwirt haben uns ganz der Vitalpina-Philosophie verschrieben mit entschleunigenden Wellnessangeboten, achtsamer Ernährung und anregenden Bewegungsangeboten.
Details
Hotel Plunhof
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel Icon Gourmethotel Icon Luxushotel

★★★★s Ridnaun

Hotel Plunhof

Wunderbar ruhig liegt das 4 Sterne superior Wellnesshotel Plunhof umgeben von Wiesen am Ortsrand von Ridnaun in Südtirol. Der Wellnessbereich Spa Minera ist einzigartig im Alpenraum. Es ist eine Zeitreise zurück in die Bergbauwelt Salzwasser aussen Pool - Stollen Sauna - Event Sauna ....
Details
ABINEA Dolomiti Romantic SPA Hotel
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Romantisches Hotel

★★★★s Kastelruth

ABINEA Dolomiti Romantic SPA Hotel

Das neue ABINEA Dolomiti Romantic SPA Wellnesshotel verwöhnt seine Gäste mit geschmackvollem, modernen Ambiente mit Augenmerk auf natürliche Materialien. Das rundum erneuerte 4 Sterne Wellnesshotel in Kastelruth unterhalb der berühmten Seiser Alm / Gröden erwartet Sie mit exclusiven SPA Bereich, schönen Zimmern und Küche mit Südtiroler und italienischen Köstlichkeiten.
Details
Viel Nois Guest House
Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

★★★★ Villnöß

Viel Nois Guest House

Wenn ein Südtiroler etwas Aufregendes erlebt hat, antwortet er auf die Frage „Was gibt‘s bei dir so Neues?“ mit „viel Nois“. Und genau hier beginnt unsere Geschichte.
Details
Schließen
Schließen