Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner
Der Zauber der bleichen Berge

Urlaub in den Dolomiten

Die Dolomiten sind Südtirols touristisches „Kernland“. Hier sind die berühmtesten Berge von den Drei Zinnen bis zur Sella, hier sind am Kronplatz, in Gröden und Alta Badia die größten und bekanntesten Skigebiete Südtirols.

Seit 2009 zählen die Dolomiten zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die „Teilgebiete des Welterbes Dolomiten bilden eine Serie einzigartiger Gebirgslandschaften von außergewöhnlicher Schönheit“, heißt in der Begründung, und jeder, der die „bleichen Berge“ kennt, wird dem wohl vorbehaltlos zustimmen. Charakteristisch für diese Landschaft, die vor rund 2,5 Millionen Jahren aus den Korallenriffen im Urmeer Tethys entstanden ist, ist der Wechsel von sanften Almwiesen und schroff aufragenden Felswänden und Felstürmen.

Früh aufstehen lohnt sich – dieser Rat ist Gold wert, besonders während der Hauptsaison in den Dolomiten. Die Morgenstunden bieten nicht nur ein magisches Licht für gelungene Fotos, sondern auch die Ruhe und Stille zum besseren Genießen der Top-Ziele bevor der große Ansturm beginnt. Und genießen Sie die klare, frische Morgenluft!

Südtirol Dolomiten - Sellajoch (2121m) mit den Cirspiten (2591m)
Südtirol Dolomiten - Sellajoch (2121m) mit den Cirspiten (2591m)
Die Rosszähne mit Schlern und Seiseralm
Die Rosszähne mit Schlern und Seiseralm
Die Drei Zinnen
Die Drei Zinnen
Der Rosengarten (2981 m) im Abendrot
Der Rosengarten (2981 m) im Abendrot
Bergwandern im Latemargebiet
Bergwandern im Latemargebiet
Die große Dolomitenfahrt mit dem Motorrad
Die große Dolomitenfahrt mit dem Motorrad
Am Pragser Wildsee (1496 m) mit Seekofel (2810m)
Am Pragser Wildsee (1496 m) mit Seekofel (2810m)
Karersee (1534 m) mit Latemar (1753 m)
Karersee (1534 m) mit Latemar (1753 m)
Südtirol Dolomiten
Südtirol Dolomiten
Sellajoch (2.179 m) mit Langkofelgruppe (3.178 m)
Sellajoch (2.179 m) mit Langkofelgruppe (3.178 m)
Grödnerjoch 2.121 m mit Cirspitzen (2.592 m)
Grödnerjoch 2.121 m mit Cirspitzen (2.592 m)
St. Christina
St. Christina
Kronplatz
Kronplatz
Naturpark Fanes-Sennes-Prags
Naturpark Fanes-Sennes-Prags
Winterspass vor dem Latemar
Winterspass vor dem Latemar
Dolomiten: Die Seiser Alm (2000m) mit Langkofelgruppe
Dolomiten: Die Seiser Alm (2000m) mit Langkofelgruppe

Die Anfänge des Tourismus

Mit der Eröffnung der Pustertalbahn 1871 begann in den Dolomiten auch das Zeitalter des Tourismus. Entlang der Bahnstrecke entstanden die ersten Hotels, und aus der kaiserlichen Haupt- und Residenzstadt Wien und aus ganz Europa kamen die Urlauber auf Sommerfrische. Dank prominenter Gäste, wie Prinz Friedrich von Hohenzollern oder König Albert von Sachsen wurde es chic, seine Ferien in den Dolomiten zu verbringen, aber auch dank Größen wie z.B. Siegmund Freud oder Gustav Mahler. Die beeindruckende Naturkulisse mit ihren schroffen, doch ungemein faszinierenden Berggipfeln hat Südtirol weltweit bekannt gemacht.

Ferien in den Dolomiten heute

Für Ihren Traumurlaub in den atemberaubenden Dolomiten Südtirols erwartet Sie eine vielfältige Auswahl an erstklassigen Unterkünften, die keine Wünsche offen lässt. Ob Sie sich für ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel, ein erstklassiges 4-Sterne-Haus oder ein einladendes 3-Sterne-Hotel entscheiden, für jede Vorliebe und jedes Budget ist etwas dabei. Die Palette reicht von traditionellen Familienhotels, die herzliche Gastfreundschaft und eine persönliche Note bieten, bis hin zu modernen Themenhotels, die mit einzigartigem Design und speziellen Konzepten beeindrucken.

Die Dolomiten sind ein Paradies für jeden Urlaubstyp: ob Sie sich nach Entspannung sehnen und die vielfältigen Wellnessangebote ausgiebig nutzen, kulinarische Höhepunkte in Gourmetrestaurants erleben oder aktiv die Natur erkunden wollen. Spezialisierte Unterkünfte bieten maßgeschneiderte Pakete für Wellnessurlauber, Feinschmecker und Abenteuerlustige, die die majestätische Landschaft beim Bewegen in der frischen Luft erkunden möchten.

Darüber hinaus machen zahlreiche attraktive Angebote und Arrangements Ihren Aufenthalt in zu einem tollen Erlebnis. Von entspannenden Spa-Behandlungen über exklusive Verkostungen lokaler Spezialitäten bis hin zu geführten Touren durch die spektakuläre Bergwelt – die Dolomitenregion bietet ein großes Programm. Hier finden Sie alle unsere Hotels in den Dolomiten.

Wichtige Orte und Regionen

Hauptort des Pustertales ist Bruneck. Die alte, traditionsreiche Handelsstadt hat das ganze Jahr über viel zu bieten: Märkte, Festivals und Events erfüllen die Plätze und Lauben mit buntem Treiben und fast südländischer Lebensfreude. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt der Kronplatz, Südtirols Ski- und Freizeitberg Nummer 1. Schloss Bruneck, das weithin sichtbar über der Stadt thront, beherbergt seit 2011 den fünften Standort des Messner Mountain Museums zum Thema Bergvölker.

Vom Kronplatz ist es nicht weit ins Gadertal. Im Winter sind die beiden Skigebiete mit einer kurzen Skibusfahrt verbunden. Alta Badia ist nicht nur als Ski- und Bergsportregion, sondern auch für das kulinarische Angebot berühmt. International bekannt ist Alta Badia ebenso wie das benachbarte Grödnertal für die alljährlich im Dezember stattfindenden Ski-Weltcuprennen.

Am Eingang zum Grödnertal liegt die Seiseralm, mit rund 57 km² die größte Hochalm Europas. Am Fuße der Seiser Alm gelangt man zu den Orten Kastelruth, die Heimat der berühmten „Spatzen“, Seis und Völs am Schlern. Zum Naturpark Schlern gehört auch der westliche Teil der Rosengartengruppe, des vielleicht berühmtesten Gebirgsstocks in Südtirol. Hier ist der Schauplatz der Sage von König Laurin und seiner unglücklichen Liebe zur Königstochter Similde. Unterhalb der Rosengartenspitze soll der sagenhafte – nun versteinerte – Garten liegen, der nur bei Sonnenuntergang erblüht.

Sommerurlaub in den Südtiroler Dolomiten

Von sanften Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Bergtouren, von malerischen Radwegen bis zu adrenalintreibenden Mountainbike-Touren und Klettersteigen – das Angebot für Aktivurlauber ist groß.

Ein Highlight für Wanderer ist sicherlich die Tour um die Drei Zinnen, die Wahrzeichen der Dolomiten. Diese mittelschwere Wanderung führt Sie rund um die beeindruckenden Felsformationen und bietet spektakuläre Ausblicke auf die umliegenden Bergmassive. Die Tour kann in etwa vier bis fünf Stunden bewältigt werden.

Eine Vielzahl weiterer Wege und Steige schlängelt sich durch die Landschaft und führt auf Gipfel mit so klingenden Namen wie Sass Rigais, Langkofel, Piz Boé, Lavarélla, oder Schlern.

Für Mountainbiker ist die Sellaronda, eine Umrundung des Sella-Massivs, ein absolutes Muss. Diese anspruchsvolle Tour führt über vier Pässe – Campolongo, Pordoi, Sella und Gardena – und bietet neben herausfordernden Anstiegen und rasanten Abfahrten auch atemberaubende Panoramen. Dank der Liftanlagen kann die Tour auch weniger geübten Bikern zugänglich gemacht werden, die einzelne Abschnitte abkürzen möchten.

Klettersteig-Enthusiasten werden im Sommer von den Dolomiten magisch angezogen. Der Via Ferrata Ivano Dibona ist ein besonders reizvoller Klettersteig, der mit seiner historischen Bedeutung und spektakulären Aussichten begeistert. Er führt über die berühmte Brücke Ponte Cristallo und bietet eine einzigartige Mischung aus alpiner Herausforderung und geschichtlichem Kontext.

Neben diesen Touren laden auch kristallklare Bergseen für Erkundungen ein, wie etwa der Pragser Wildsee oder der Karersee, deren idyllische Ufer perfekte Picknickplätze bieten und zum Fotografieren einladen.

Gästemeinung von Corinna

Ich hatte das Glück, in meinem Urlaub die Drei Zinnen zu umrunden und den malerischen Pragser Wildsee zu besuchen, und ich kann sagen, dass diese Erlebnisse zu den Höhepunkten meiner Reise gehörten. Der Wellnessbereich meines Hotels ließ keine Wünsche offen. Nach den Wanderungen eine gute Gelegenheit, um zu entspannen und die Muskeln zu lockern.
Wanderparadies Sexter Dolomiten
Wanderparadies Sexter Dolomiten
Mehr Text einblenden

Winterurlaub in den Dolomiten

Diese Region Südtirols, bekannt für ihre schneebedeckten Gipfel und kristallklare Winterluft, wird zum idealen Rückzugsort für alle, die den Winterzauber in vollen Zügen genießen möchten – sei es auf Skiern, mit dem Snowboard oder zu Fuß durch die verschneite Natur.

Gröden, auch bekannt als Val Gardena, ist ein Paradies für Skifahrer und Snowboarder. Innerhalb des weitläufigen Dolomiti Superski-Gebiets gelegen, bietet es Zugang zu 500 Pistenkilometern. Hier gibt‘ auch die berühmte Sellarunde. Diese führt Skifahrer unter Nutzung von Liften und Pisten über vier Dolomitenpässe.

Am Kronplatz, oder Plan de Corones, trifft technische Perfektion auf natürliche Schönheit. Mehr als 100 Kilometer Pisten warten hier auf Wintersportbegeisterte. Egal, ob Anfänger oder Profi, Freestyler oder Genussfahrer – hier findet jeder seine Lieblingsabfahrt.

Wer der Hektik der Pisten entfliehen möchte, findet auf der Seiser Alm ein ruhigeres Terrain. Die größte Hochalm Europas ist ein Eldorado für Langläufer und Schneeschuhwanderer, umgeben von einem Panorama, das seinesgleichen sucht. Die Stille der Natur hier oben ist einfach magisch. Für Langläufer gibt es das einmalige Langlaufkarussel „Dolomiti Nordic Ski.“ Mit einem gemeinsamen Loipenpass sind rund 1.300 km Loipen in dieser großartigen Natur befahrbar. Das Loipennetz reicht von den Langlaufzentren Toblach und Hochpustertal bis zur Seiser Alm und weiter ins Trentino.

Das Pragser Tal bietet ebenso unvergleichliche Schneeschuhwanderungen durch idyllische Winterlandschaften. Der sanfte Klang des Schnees unter den Füßen, das Knistern gefrorener Bäume – ein wahrhaftiges Wintermärchen.

Nicht zu vergessen sind die charmanten Dörfer Südtirols, wie St. Ulrich in Gröden oder Bruneck im Pustertal. Sie laden ein, die Seele baumeln zu lassen, die lokale Handwerkskunst zu entdecken und die warmherzige Gastfreundschaft zu genießen.

Warum soll ich in die Dolomiten reisen?

  • Faszinierende Natur und atemberaubende Landschaften stehen natürlich an erster Stelle. Die Dolomiten bieten eine Kulisse, die ihresgleichen sucht: mächtige Berge, die in den Himmel ragen, kristallklare Seen, die zum Verweilen einladen, und malerische Städte und Dörfer, die sich harmonisch in diese Landschaft einfügen. Jeder Blickwinkel offenbart ein neues, spektakuläres Panorama, das die Herzen von Fotografen und Naturliebhabern höherschlagen lässt.
  • Vielfältige Freizeitaktivitäten machen einen Urlaub in den Dolomiten zu einem Abenteuer.
  • Gastfreundschaft, die von Herzen kommt, ist ein weiteres Markenzeichen der Dolomiten. Egal, ob Sie in einem Hotel übernachten oder eine Brotzeit auf einer Almhütte genießen – hier werden Sie schnell vom Gast zum Freund. Diese herzliche Atmosphäre macht den Urlaub hier besonders angenehm und einladend.
  • Kulinarische Schmankerln warten an jeder Ecke auf Sie. Von deftigen Südtiroler Spezialitäten bis hin zu leichter mediterraner Küche – das gastronomische lässt Feinschmecker-Herzen höherschlagen.
  • Kinderfreundlichkeit wird auch in dieser Südtiroler Ferienregion großgeschrieben. Viele Unterkünfte eignen sich für die Bedürfnisse von Familien.
  • Angenehmes Wetter & Klima sorgen dafür, dass die Dolomiten zu jeder Jahreszeit ein passendes Reiseziel sind. Die Sommer sind warm, aber nicht zu heiß, die Winter kalt, aber angenehm – perfekt für Outdoor-Aktivitäten.
  • Zuletzt, aber nicht weniger wichtig: Die einfache Erreichbarkeit macht die Dolomitenregion zu einem guten Ziel für Kurzurlaube und längere Aufenthalte gleichermaßen.

Martin MairDiese Seite wurde überprüft von
Martin Mair Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps

Empfohlene Unterkünfte

Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Motorradhotel

Hotel Regglbergerhof ★★★s

Deutschnofen

Das Hotel Regglbergerhof befindet sich im Eggental, inmitten der Südtiroler Natur und bietet Ihnen vielfältige Freizeit- und Entspannungsmöglichkeiten. Den Tag beginnen Sie mit Köstlichkeiten von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet, das vor allem aus regionalen Produkten besteht.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Golfhotel Icon Skihotel Icon Gourmethotel Icon Luxushotel

Mirabell Dolomites Hotel Luxury & Ayurveda SPA ★★★★★

Olang

In der traumhaften Welt der Südtiroler Dolomiten begrüßt Sie das Mirabell Dolomites Hotel. Luxury. Ayurveda SPA zu einer einzigartigen 5 Sterne-Wohlfühlzeit in Olang, im Herzen des Pustertals, Südtirol‘s grüner Oase und schönstem Naturkino.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel

Naturpark- und Wanderhotel Stefaner ★★★s

Tiers am Rosengarten

Inmitten der sagenhaften Landschaft des Naturparks Schlern – Rosengarten und behütet von den imposanten Gipfeln der Dolomiten, liegt das gemütliche Naturpark- und Wanderhotel Stefaner

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Markushof ★★★s

Olang

„Angekommen im Urlaub, mitten im Grünen in wunderschöner, ruhiger und sonniger Panoramalage am Fuße der imposanten Bergwelt der Südtiroler Dolomiten, möchten wir Sie in unserem familiär geführten Hotel Markushof recht herzlich willkommen heißen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Rudolf ★★★★

Reischach

Willkommen in Ihrem Hotel am Kronplatz! Im Rubner‘s Hotel Rudolf legt man Wert auf Herzlichkeit und persönlichen Service - und das direkt in einem der schönsten Wander- und Skigebiete Südtirols!

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Pauschalangebote

5 Nächte
570 €
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Gourmethotel

30.06.2024 - 20.07.2024

Ferienwochen

Lieber Gast! Sie suchen Entspannung, Erholung und Wohlgefühl? Fühlen Sie sich wohl in Ihrem kleinen Gourmethotel mit dem besonderen „Wohlfühl-Erlebnis“ in familiärem Ambiente! Ganz herzliche Grüße aus Taisten. Fam. Stoll

Hotel Tirolerhof ★★★★
Welsberg-Taisten

Doppelzimmer mit Dreiviertelpension
ab 570 € pro Person

7 Nächte
880 €
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Motorradhotel

15.03.2025 - 21.04.2025

Super Sun

Wir fahren bis Ostern Ski auf bestens präparierten Pisten und herrlichem Sonnenschein! Natürlich mit den Mondschein Inklusivleistungen. Jetzt buchen und Skier wachsen!

Aktiv- und Wohlfühlhotel Das Mondschein ★★★★
Eggen

Doppelzimmer mit Halbpension
ab 880 € pro Person

7 Nächte
1228 €
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel

30.06.2024 - 28.07.2024

E-Bike Special Wellness

Unterwegs auf zwei Rädern, unterwegs in der herrlichen Naturlandschaft im und rund um das Gsieser Tal. Bei unserem 7-Tages-Angebot lernen Sie im Zuge von geführten E-Bike-Touren das UNESCO-Welterbe der Dolomiten von ganz neuen Seiten kennen. Wenn der Körper dann Ruhe einfordert, geht es zur Massage, zum Heupeeling oder in eine unserer Saunen.

Alpine Nature Hotel Stoll ★★★★
Pichl/Gsies

Doppelzimmer mit Dreiviertelpension
ab 1228 € pro Person

Ferienziele

Pustertal

Pustertal
Pustertal

Einers der schönsten Alpentäler und nebstbei auch eine der traditionsreichsten Tourismusregionen Europas ist das Pustertal. Es reicht von Brixen in Südtirol bis über die Staatsgrenze nach Lienz im Österreichischen Osttirol. Im Norden begrenzen es die mächtigen Dreitausender der Zillertaler Alpen, im Süden die majestätischen Felstürme der Dolomiten. ...

Hochpustertal

Hochpustertal
Hochpustertal

Urlaub im Hochpustertal - mitten im UNESCO-Welterbe Dolomiten - verspricht Spaß und Erholung für die ganze Familie. Hier verbinden sich kultureller Reichtum und einzigartige Naturschönheit zu einem unvergleichlichen Ferienerlebnis. Der Tourismus begann hier bereits im 19. Jahrhundert mit dem Bau der Eisenbahn. Um 1900 war das Hochpustertal in der damaligen Donaumonarchie als ...

Prags
Prags

Das Hochpustertal mit seinen beeindruckenden Gipfeln der Drei Zinnen, Hohe Gaisl und Dürrenstein locken jedes Jahr zahlreiche Wanderer nach Südtirol. Auch der berühmte Bergsteiger Reinhold Messner ist hier schon seiner Passion nachgegangen. Eine besonders idyllische Gemeinde ist Prags, zu der Außer- und Innenprags, Schmieden sowie St. Veit gehören. Das gut ...

Niederdorf
Niederdorf

Niederdorf ist eine knapp 1500-Einwohner-Gemeinde im Pustertal. 1154 Meter hoch gelegen ist das Örtchen ein idyllischer Ferienort, der im Sommer wie im Winter zahlreiche Gäste anzieht. Diese haben hier jede Menge Möglichkeiten, ihre Freizeit zu gestalten. Der Ort blickt auf eine lange Geschichte zurück: Schon seit dem Jahr 1871 floriert hier der Tourismus. Wer sich für ...

Toblach
Toblach

Diese Gemeinde, auch „Tor zu den Dolomiten“ genannt, liegt im Hochpustertal im Osten Südtirols. Der Ort besteht aus zwei Teilen, Alt- und Neu-Toblach, liegt auf 1.256 Metern Höhe und hat etwas mehr als 3.000 Einwohner. Die Lage am Eingang des Höhlensteintales erlaubt einen tollen Blick auf die drei Zinnen, die der Ortschaft einen weiteren Beinamen verliehen hat, ...

Innichen
Innichen

Der Urlaubsort Innichen im Pustertal lädt seine Besucher zu abwechslungsreichen Ferien ein. San Candido, wie die Gemeinde im Italienischen genannt wird, liegt inmitten des schönen Naturparks Sextner Dolomiten, der zum Unesco Weltkulturerbe gehört. Zur Innichen zählen die Ortschaften Vierschach und Winnebach – insgesamt leben hier über 3000 Einwohner. Das Dorf ...

Sexten
Sexten

Sexten, das Tor zu den Drei Zinnen im Nationalpark Sextener Dolomiten, liegt auf 1.300m Höhe direkt an der Grenze zu Osttirol. „Wahrzeichen“ des Ortes sind die Drei Zinnen, einer der berühmtesten Gebirgsstöcke der Alpen. Nicht zufällig zieren sie auch mit einer Gämse das Wappen der Gemeinde. Sexten ist heute zwar kein Geheimtipp mehr, dennoch finden Sie hier ...

Kronplatz

Kronplatz
Kronplatz

13 Ortschaften umfasst die Dolomitenregion Kronplatz in Südtirols weißem Tal, dem Pustertal: 13 Ortschaften von Terenten über St. Vigil bis Antholz, Welsberg und das Gsieser Tal, die eine außergewöhnlich attraktive Urlaubsregion bilden, die durch ungekünstelte Qualität und ehrliche Gastfreundschaft besticht. Mittelpunkt ist natürlich der 2.275m hohe ...

Terenten
Terenten

Auf einem herrlichen Mittelgebirgsplateau, der Sonnenterrasse Südtirols, rund 15 km von Bruneck entfernt liegt Terenten. Das Panorama, das sich dem Feriengast hier bietet, ist phantastisch und reicht weit in die Dolomiten und die Sarntaler Alpen. In Terenten machen Sie Urlaub in unverfälschter Natur und in einem besonders angenehmen Klima. Außerdem weist Terenten von allen ...

Kiens
Kiens

Das Ferienörtchen Kiens liegt acht Kilometer von Bruneck entfernt und umfasst den Hauptort Ehrenburg, St.Sigmund, Hofern und Getzenberg. Mit knapp 2700 Einwohnern ist die Gemeinde ein sehr beschauliches Plätzchen, an dem man vor allem Freude an der Natur erleben kann. Das Panorama, das sich um Kiens bildet, ist atemberaubend: Eine Wanderung in den Bergen ist deshalb absolutes ...

Pfalzen
Pfalzen

Der Ferienort Pfalzen liegt an der Pustertaler Sonnenstraße und zählt rund 1450 Einwohner. Zur Gemeinde gehören die Ortschaften Issing, Greinwalden, Mühlen und Platten. In den warmen Sommermonaten stehen hier Wanderungen durch die idyllische Landschaft auf dem Programm. Sehr beliebt ist der Rundweg „Steine erzählen“ oder eine Tour zur Bärentaler ...

Bruneck
Bruneck

Bruneck ist der Hauptort des Pustertales und mit rund 15.000 Einwohnern viertgrößte Stadt Südtirols. Mit seinem hervorragenden Freizeit- und Kulturangebot ist Bruneck eine der Top-Urlaubs- und Feriendestinationen in den Alpen. Auf dem Hügel über der Stadt thront – weithin sichtbar – das bischöfliche Schloss. In dieser mächtigen Burganlage aus dem ...

Reischach
Reischach

Auf einer Hügelkette oberhalb von Bruneck und am Fuße des Skiberges Kronplatz liegt die Feriengemeinde Reischach. Der liebenswerte Ferienort bietet seinen Gästen eine Fülle an Attraktionen, die alle Voraussetzungen für Ihren Traumurlaub erfüllen. Auch internationale Fußballclubs, wie derzeit etwa der AS Roma, schlagen hier regelmäßig ihre Zelte auf, ...

St. Lorenzen
St. Lorenzen

St. Lorenzen liegt im Pustertal und hier wohnen knapp 3800 Einwohner. Zur Gemeinde gehören mehrere kleine Dörfer, wie beispielsweise Sonnenburg, Fassing oder St. Martin. Der Hauptort ist Anlaufstelle für zahlreiche Touristen, im Sommer wie im Winter. Das Urlaubsziel hat neben einer schönen Landschaft diverse alte Kulturstätten zu bieten. Hier kommen also Natur- und ...

Olang
Olang

Nur wenige Kilometer von Bruneck entfernt liegt der Ferienort Olang auf knapp über 1.000m Seehöhe am Fuße des Kronplatz im Pustertal. Der Tourismus hat hier seit dem Bau der Pustertaler Eisenbahn 1871 eine große Tradition, seit der Errichtung des Skigebietes am Kronplatz in den 1960er-Jahren boomt auch der Wintertourismus. Gastronomie und Hotellerie in Olang sind auf ...

Antholz
Antholz

Das Antholzertal ist ein Seitental des Pustertales und liegt im Osten Südtirols. Die Gemeinde Rasen-Antholz umfasst insgesamt sechs Ortschaften auf einer Fläche von 120 km² mit rund 2.500 Einwohnern. Am Ende des Tales liegt der Antholzer See. Das Antholzertal bietet zu jeder Zeit des Jahres etwas Besonderes: Im Winter findet der Urlauber tiefen Schnee über weiten Bergen, im ...

Welsberg-Taisten
Welsberg-Taisten

Die Urlaubsorte Welsberg und Taisten befinden sich am Gsiesertal in der Ferienregion Kronplatz. Diese beherbergt ein bekanntes Skigebiet, das zum Skifahren, Rodeln, Eislaufen oder Snowboarden einlädt. Gut ausgebaute Pisten garantieren Spaß für Groß und Klein, für Profi und Anfänger. Die idyllische Winterlandschaft der Dolomiten ist dabei eine Augenweide. Für ...

Gsiesertal
Gsiesertal

Das Gsieser Tal ist ein Seitental des Pustertales zwischen den Ausläufern der Rieserfernergruppe und den Deferegger Alpen an der Grenze zu Osttirol. In dem weiten und sonnigen Tal liegen die Orte Pichl (auf 1.260 m Seehöhe), St. Martin und St. Magdalena (1.400 m); die letzten Höfe im hinteren Teil des Tales befinden sich auf rund 1.530 m. Das Gsieser Tal ist eine der letzten ...

Enneberg
Enneberg

Wer einen interessanten Mix aus Aktivurlaub und Erholung anstrebt, der ist in Enneberg, der größten Gemeinde im Gadertal, genau richtig. Der 1300-Einwohner-Ort bietet seinen Besuchern nicht nur eine idyllische Landschaft für sportliche Aktivitäten der Extraklasse, sondern auch die geeigneten Plätze zum Ausspannen. Zur Gemeinde gehören Enneberg Pfarre, Pederü, ...

St. Vigil in Enneberg
St. Vigil in Enneberg

Auf rund 1.200m Seehöhe liegt St. Vigil (San Vigilio) im Enneberger Tal, einem Seitental des Gadertales im Herzen des UNESCO-Welterbes der Dolomiten. Seine Lage am Tor zum Naturpark Fanes Senes Prags und direkt bei Südtirols Top-Skiberg Kronplatz machen St. Vigil rund ums Jahr zum idealen Urlaubsort. In dem verkehrsberuhigten Dorf finden Sie Ruhe und Erholung und erleben pure ...

St. Martin in Thurn
St. Martin in Thurn

St. Martin in Thurn ist ein ruhiges Plätzchen im Gadertal. Die 1700-Einwohner-Gemeinde ist umgeben von den schönen Dolomiten und lädt zu ausgiebigen Wanderungen und Spaziergängen durch die Landschaft ein. Für gemütliche Menschen eignet sich beispielsweise ein Rundgang durch das Mühlental oder den Naturpark Puez-Geisler– aktivere können sich eine ...

Alta Badia

Alta Badia
Alta Badia

Alta Badia ist eine Ferienregion im südlichen Gadertal. Sie umfasst die Gemeinden Corvara, Abtei und Wengen und hat seinen Besuchern einiges zu bietet: Im Sommer locken die Dolomiten zu entspannten Spaziergängen, aktiven Wanderungen oder herausfordernden Kletter-Touren. Auch mit dem Mountainbike können die Berge erkunden werden. Eines sollte man sich in den Höhen auf keinen ...

Corvara
Corvara

Unterkünfte gibt es in Corvara diverse: Ob Ferienwohnungen, Pensionen, Familienhotels, Gourmethotels, Wellnesshotels, Campingplätze oder komfortable Hotels mit Balkon – hier findet sicher jeder das passende Hotel. Gerade für Familien interessant: Ferien auf dem Bauernhof, bei dem die Kleinen das Leben auf dem Land und viele verschiedene Hoftiere kennen lernen ...

Kolfuschg
Kolfuschg

Der Ferienort Kolfuschg gehört zu Corvara und ist besser unter dem Namen Colfosco bekannt. Die Lage der Gemeinde ist ein echter Glückstreffer: Am Nationalpark Puez-Geisler und am Fuße des Sella-Bergmassivs gelegen bietet Kolfuschg seinen Touristen alles, was ein erholsamer Urlaub braucht. Mit 1645 Metern ist der Ferienort der höchste in Alta Badia. Das Dolomiten-Panorama ist ...

Badia / Abtei
Badia / Abtei

Abtei, im Italienischen Badia genannt, ist ein ruhiger Ferienort in der Region Alta Badia und lädt seine Besucher zu einem erholsamen Urlaub ein. Die Gemeinde gehört zu den Ortschaften im Gadertal, in der ladinisch gesprochen wird. Gerade Menschen, die sich für Sprachen und Dialekte interessieren, werden sich für die Sprachkultur in Abtei begeistern.

La Villa / Stern
La Villa / Stern

Das Gadertal besitzt viele schöne Gemeinden, die jedes Jahr zahlreiche Touristen anziehen. Eine davon ist allerdings besonders bekannt. La Villa, auch „La Ila“ oder „Stern“ genannt, lädt seit vielen Jahren zum Skiweltcup ein und ist damit zumindest Wintersportfans in jedem Fall ein Begriff. Zu diesem Ereignis strömen natürlich auch viele Fans in das ...

Wengen im Gadertal
Wengen im Gadertal

Wengen ist eine 1300-Einwohner-Gemeinde in Alta Badia. Es ist das kleinste Dorf der Ferienregion und besonders für einen erholsamen Urlaub geeignet. Der Ort liegt am Fuße des Kreuzkofels und nicht weit vom Naturpark Fanes-Sennes-Prags entfernt, der zu entspannten Spaziergängen durch die Natur einlädt. Hier findet jährlich auch der große Almauf- und abtrieb ...

St. Kassian
St. Kassian

Diese idyllische Gemeinde in Badia kann auf auf eine lange Tradition des Fremdenverkehrs zurückblicken. Die schöne Landschaft in und um die Ortschaft begeistert Wanderer, Wintersportler oder Urlauber, die sich einfach nur erholen möchten. Für Stubenhocker ist die Region nichts – die Natur lädt zu ausgiebigen Spaziergängen, Mountainbike-Touren oder Picknick ...

Gröden

Gröden
Gröden

Gröden (ital. Val Gardena) ist eine der schönsten, größten und abwechslungsreichsten Urlaubsregionen Südtirols. Das 25km lange Seitental des Eisacktales mit den Gemeinden St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein bietet im Sommer wie im Winter alles, was zum perfekten Ferienerlebnis gehört: Traumhafte Natur, erstklassige Hotels, Wellness-Angebote und eine breite ...

St. Ulrich
St. Ulrich

Die Gemeinde ist mit 4600 Einwohnern Hauptort des Grödnertals und ein beliebtes Reiseziel in Südtirol. Zur Ortschaft gehören St. Jakob, kulturell gesehen auch Runggaditsch, Überwasser und Pufels, die geografisch eigentlich zu Kastelruth gezählt werden.

St. Christina
St. Christina

St. Christina ist ein idyllisches Dörfchen in Gröden. Die Gemeinde ist von ansehnlichen Bergen umgeben, wie beispielsweise der Langkofel-Gruppe, einem beliebten Wandergebiet. Überhaupt bietet sich die Region um St. Christina für ausgiebige Spaziergänge in der Natur an. Ob gemütlich oder anspruchsvoll – hier findet jeder Urlauber den passenden Pfad für ...

Wolkenstein
Wolkenstein

Wolkenstein – auf 1.563m Seehöhe im Grödner Tal gelegen – ist der ideale Urlaubsort für alle Wintersportler und Bergliebhaber. Die Skigebiete hier zählen zu den schönsten in ganz Südtirol, ein Skiurlaub in Wolkenstein ist immer ein Erlebnis! Sella Ronda, Grödner Tal, Seiser Alm und die Anbindung an Dolomiti Superski, das weltweit größte ...

St. Peter bei Lajen
St. Peter bei Lajen

Laion (oder Lajen) mit der Fraktion St. Peter liegt am Eingang des Grödner Tales zwischen Weingärten und Almen. Lajen bietet v.a. ganzjährig traumhafte Wandermöglichkeiten für Ihre Ferien, aber auch viel Geschichte und Kultur. Die Besiedlung von Lajen lässt sich bis in die Steinzeit zurück verfolgen, zahlreiche Kirchen belegen eine Baugeschichte bis tief ins ...

Seiser Alm / Schlerngebiet

Seiser Alm / Schlerngebiet
Seiser Alm / Schlerngebiet

Die Seiser Alm und das anliegende Schlerngebiet liegen in den Dolomiten und sind ein beliebtes Feriengebiet zu jeder Jahreszeit. Der höchste Punkt der Seiser Alm liegt bei 2.350 Metern, der niedrigste bei 1.680 Metern. Insgesamt beläuft sich die Fläche auf acht mal sieben Kilometer – damit ist die Alm die größte in Europa. Hier ist Entspannung garantiert, denn das ...

Kastelruth
Kastelruth

Bei dem Urlaubsort Kastelruth in der Ferienregion Seiser Alm denkt man sofort an die berühmte Volksmusikgruppe „Die Kastelruther Spatzen“. Und tatsächlich sorgen die Musiker hier regelmäßig für gute Laune: Dreimal im Jahr geben diese in der 6500-Einwohner-Gemeinde ihre Lieder zum Besten – im Juni wird ein Open Air veranstaltet, im Oktober lockt das ...

Seis am Schlern
Seis am Schlern

Seis am Schlern ist eine Fraktion der Gemeinde Kastelruth am Fuße der Seiser Alm. Hier finden Touristen vor allem zwei Dinge: Ruhe und Entspannung. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Landschaft oder einem Picknick in den Bergwiesen kann der Alltagsstress einmal vergessen werden.

Völs am Schlern
Völs am Schlern

Der Schlern ist eines der Wahrzeichen Südtirols. Am Fuße des mächtigen Berges liegt Völs. Zur Gemeinde gehören die Dörfer St. Konstantin, St. Anton, Völs, Ums, Aicha und St. Kathrein. Der 3500- Einwohner-Ort bietet nicht nur erholsame Ferien, sondern auch Aktivurlaub. Zur Entspannung dienen hier beispielsweise Spaziergänge durch die Berglandschaft oder ...

Rosengarten-Latemar

Rosengarten-Latemar
Rosengarten-Latemar

Die sagenumwobene Welt des König Laurin, das ist die Urlaubsregion Rosengarten-Latemar mit den Hauptorten Deutschnofen, Welschnofen, Obereggen, Steinegg, und Tiers. Die mächtigen, beeindruckenden Felsformationen der Gebirgsketten von Schlern, Rosengarten, Latemar, Weiß- und Schwarzhorn umrahmen ein Wander- und Klettergebiet von einzigartiger Schönheit, mittendrin der ...

Karneid
Karneid

Der Ferienort Karneid, italienisch Cornedo genannt, liegt in der Region Rosengarten-Latemar und sorgt fernab des Touristentrubels für erholsame Ferien inmitten einer idyllischen Landschaft. Wo man auch hinschaut, genießt man den Blick in die Bergketten der schönen Dolomiten. Wer genug vom nass-kalten Wetter hat, trifft mit dem südtiroler Örtchen sicher die richtige Wahl ...

Tiers am Rosengarten
Tiers am Rosengarten

In Südtirol gibt es unzählige schöne Urlaubsorte für erlebnisreiche und erholsame Ferien. Einer davon ist sicherlich Tiers am Rosengarten. Das Dörfchen liegt in einer idyllischen Berglandschaft im Naturpark Schlern-Rosengarten. Dieser lädt zu entspannten Spaziergängen und ausgiebigen Wanderungen ein, die man geführt oder auf eigene Faust unternehmen kann. ...

Deutschnofen
Deutschnofen

Ein Urlaub in Südtirol ist vielversprechend: Im Sommer blühende Wiesen, glühende Berge und erfrischende Seen – im Winter Skivergnügen satt. Ein Urlaubsort, der praktisch alles zu bieten hat, ist Deutschnofen. Mit seinen fast 4000 Einwohnern vereint die Gemeinde die Ortsteile Petersberg, Eggen und Obereggen sowie das Dorf Deutschnofen. Dieses Fleckchen Erde ist ...

Obereggen
Obereggen

Das Eggental gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Südtirol. Der Ortsteil Obereggen liegt auf 1550 Metern Höhe und bildet einen Teil der Fraktion St. Nikolaus/Eggen der Gemeinde Deutschnofen. Hier finden Touristen Erlebnis- und Erholungsurlaub zugleich. Denn das ansehnliche Panorama der Berge Latemar, Zanggen, Weiß- und Schwarzhorn bieten nicht nur ein besonderes ...

Welschnofen
Welschnofen

Die Gemeinde Welschnofen liegt im hinteren Teil des Eggentals und umfasst das am Hang liegende Dorf sowie das weitläufige Gebiet am Karersee. Dieses erstreckt mit Wiesen und Wäldern bis an das Bergmassiv Rosengarten und den Karerpass. Den See sollte man sich unbedingt anschauen: Auch der Dalai Lama war beeindruckt von dem idyllischen Gewässer. Der Ort wurde im Jahre 1142 zum ...

Top Hotels

Schließen
Schließen