Suche Navigation Map
Search
Gewinnspiel
(c) Imst Tourismus - Martin Lugger
Urlaubsplaner

Mittleres Inntal

Der pittoreske Abschnitt zwischen Imst und Telfs schließt einige Orte mit ein, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Imst etwa bietet die längste Alpen-Achterbahn der Welt - den “Alpine Coaster”. Und die Rosengartenschlucht, die gleich am Rande der Stadt liegt, lädt zu erholsamen Wanderungen durch Grotten und Klammen ein. Darüber hinaus ist Imst als Einkaufsstadt und kultureller Flecken bekannt. Die “Stadt der Brunnen” kann auf einen Reichtum von 35 Trinkbrunnen - teilweise historischen Ursprungs - zurückblicken.

Als Seitental des Oberinntals war das benachbarte Gurgltal einst eine Sumpflandschaft und zeigt ihr prachtvolles Erbe auch heute noch mit seltenen Schmetterlingsarten wie dem Aurorafalter, dem Birkenspinner und dem Nagelfleck. Den Anfang des Gurgltals macht der Ort Nassereith mit seiner bedeutenden Pfarrkirche. Die Kirche mit dem mehr als 300 Jahre alten Zwiebelturm zählt zu den größten Dorfkirchen Tirols.

Pistenspaß in Hochimst
Pistenspaß in Hochimst - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Tannen im Wintermantel
Tannen im Wintermantel
Pistenspaß in Hochimst
Pistenspaß in Hochimst - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Mieminger Plateau Übersicht inkl. Telfs
Mieminger Plateau Übersicht inkl. Telfs - Photo: Wikipedia-User: Svíčková - GFDL
Pirchkogel (2.828m)
Pirchkogel (2.828m) - Photo: Wikipedia-User: Svíčková - GFDL
Langlaufen im Gurgltal
Langlaufen im Gurgltal - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Schneeschuhwandern in Hochimst
Schneeschuhwandern in Hochimst - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Rodeln macht auch den Kleinen Spaß!
Rodeln macht auch den Kleinen Spaß! - (c) Internetfalke.com
Rafting
Rafting
Der Seebensee vor dem Vorderen Drachenkopf
Der Seebensee vor dem Vorderen Drachenkopf - Photo: Wikipedia-User: Frstgr - CC BY 3.0
Wandern in der Ferienregion Imst
Wandern in der Ferienregion Imst - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Wandern im Muttekopfgebiet
Wandern im Muttekopfgebiet - © Imst Tourismus - Martin Lugger
Stadtansicht Imst
Stadtansicht Imst - © Imst Tourismus
Canoying
Canoying - © AREA 47
Mieminger Kette im Frühherbst
Mieminger Kette im Frühherbst
Blick von der hohen Munde richtung Westen
Blick von der hohen Munde richtung Westen - Photo: Wikipedia-User: Luidger - GFDL

Die magische Unterwasserwelt der Fernpassseen

Anschließend gelangt man an den Fernpass, der sich vor allem durch die vier nahegelegenen Seen in das Buch der Naturschönheiten einschreibt: der Fernsteinsee, der Weißensee, der Mittensee und der Blindsee. Alle vier verfügen über einen Rundwanderweg, Fernsteinsee und Blindensee laden vor allem zum Tauchen im glasklaren Wasser ein. Im Blindsee versanken bei einem Hangrutsch in den 1980er Jahren Bäume, die heute eine bizarre Unterwasserlandschaft bilden.

Etwas weiter östlich - direkt am Eingang des Ötztals, zwischen Haiming, Sautens und Roppen - öffnet die Area 47 ihre Pforten. Der Abenteuerpark verfügt über ein atemberaubend vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten mit Adrenalinstoß-Garantie. In der Water Area zeigen Freefall- und Twisterrutschen, ein 10-Meter-Sprungturm und ein Wasserkatapult wo es langgeht. Rafting und Canyoning sind die Steckenpferde der Outdoor Area, während die Climbing Area mit Boulder-Wand, Slacklines, Bungee-Jumping, einem Hochseilgarten und einer Kletterwand ihre magnetische Wirkung auf mutige Abenteurer ausübt.

In der Event-Arena finden schließlich Parties, Konzerte und Motocross-Vorführungen statt. Nach all der Aufregung lässt es sich in den Adventure Lodges, die dem Tiroler Blockhausstil nachempfunden sind oder einem der Holz-Tipis entspannen.

Winterspaß auf dem höchst-gelegenen Ferienort Österreichs

Heiß her geht es auch im Winter im Kühtai - einem beliebten Wintersportort in den Stubaier Alpen. Der höchst-gelegene Ferienort Österreichs kann eine Schneegarantie abgeben und zieht damit Skifahrer, Boarder und Langläufer gleichermaßen an. Der Panorama-Klettersteig Kühtai wiederum, bietet Bergkletterern anspruchsvolles Terrain und einen zauberhaften Ausblick über die Seenlandschaft. Besonders Allergiker können in Kühtai befreit aufatmen, denn die Luft hier gilt ob ihrer Reinheit als pollenfrei.

Im benachbarten Obsteig lässt ein nachhaltiges Projekt aufhorchen - der “Alpinpark”. Hier wird Naturschutz mit regionaler Identität und Ökologie verbunden und dem Besucher auf Themenwanderwegen näher gebracht. Darüber hinaus ist Obsteig eine bedeutende Station für Pedalritter - Strecken für Mountainbike oder Rennrad finden sich hier zuhauf. Und auch ursprünglichere Ritter werden hier nicht vernachlässigt - Pferdereiten wird in Obsteig sogar als medizinische Intervention angeboten.

Ein kleiner Sprung genügt und schon befindet man sich auf dem Mieminger Plateau, wo im Winter Ski- und Snowboardfahrer, Langläufer und Nordic Walker ihre Spuren in den Schnee ziehen.

Das Mittlere Inntal spielt seine Naturschönheits-Trümpfe sowohl im Sommer als auch im Winter aus. Dass es auch zu einer Vereinigung dieser Bilder kommen kann, wissen Motorradfahrer, die schon einmal den Holzleitensattel bewältigt haben: saftig grüne Wiesen und schneebedeckte Berge bilden hier eine Harmonie, die saisonale Gegensätze friedlich miteinander vereint.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Motorradhotel

Hotel Belmont ★★★★

Imst

Direkt an der Hahntennjoch Straße liegt unser Wellnesshotel Belmont****. Wir sind der ideale Ausgangspunkt für ihre Touren in den Alpen (D, A, CH, I).

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel

Bergland Hotel & Landhaus ★★★★

Obsteig

Hoch über dem Inntal, inmitten der wunderschönen Landschaft des sonnigen Mieminger Plateaus, liegt das traditionelle, familiengeführte 4 Sterne Hotel Bergland am Eingang des Dorfes Obsteig.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Ferienziele

Imst
© Imst Tourismus
Imst

Im schönen Oberinntal am Rande der Lechtaler Alpen liegt die Ferienregion Imst. Das Städtchen ist als Wiege eines karitativen Projektes weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt: Hier entstand in der Nachkriegszeit das erste SOS-Kinderdorf der Welt. Wir haben es also mit einer idealen Gegend für Kinder zu tun und deswegen ist Imst stets eine passende Wahl für ...

Haiming
Haiming

Läufer und Nordic Walker finden hier perfekte Bedingungen für ihren Weg zur Traumfigur. Und auch die Radler werden die Region so schnell nicht wieder verlassen wollen. Das Ötztal wartet immerhin mit 880 Kilometer beschilderten Radwegen auf, wobei die Touren von leicht bis anspruchsvoll alle Schwierigkeitsgrade abdecken. Ohne Anstrengung gelangt man etwa an den Piburger See - einen ...

Kühtai (Silz)
Lindsey Nicholson - CC BY 2.0 - wikimedia.org
Kühtai (Silz)

Eine halbe Autostunde von Innsbruck liegt das malerische Kühtai - ein beliebter Wintersportort in den Stubaier Alpen. Kühtaier wissen, wie man hoch hinaus kommt - handelt es sich doch um den höchsten Punkt zwischen dem Sellraintal und dem Ötztal. Und so kommt es, dass Kühtai sich Österreichs höchst-gelegener Ferienort nennen darf. Durchaus berechtigt bei 2.020 ...

Mieming
Mieming

Der idyllische Urlaubsort Mieming liegt mitten am Mieminger Plateau, das sich nördlich des Inntales bei Telfs am Fuße des Mieminger Gebirges erstreckt. Weite, im Sommer saftig grüne, im Winter traumhaft verschneite Wiesen vor einer imposanten Gebirgslandschaft, so präsentiert sich die Region dem Feriengast. Hier genießt man den Urlaub in seiner ganzen Vielfalt von ...

Obsteig
Obsteig

Obsteig liegt am Fuße des Mieminger Gebirges und macht im Verbund mit ein paar anderen Gemeinden das Mieminger Plateau aus. Der Platz ist ein gut gewählter, denn mehr als 2.000 Sonnenstunden machen die Region zu einem der freundlichsten Orte Tirols. Oberhalb des Oberinntals und auf einer Seehöhe von 1.000 Metern ist sowohl im Sommer als auch im Winter für eine ideale ...

Top Hotels

Schließen
Schließen