Suche Navigation Map
Search
© Ötztal Tourismus - Rudi Wyhlidal
Urlaubsplaner
Willkommen im Paradies

Urlaub im Ötztal

Das prominenteste Seitental des Inntals, das Ötztal, zieht mit seinen renommierten Fremdenverkehrsorten Feriengäste jahraus jahrein an. Mit 65km Länge ist das Ötztal auch das längste Seitental des Inntals und folglich auch das längste Quertal in den Ostalpen. Am südlichen Ende, am hohen Alpenhauptkamm mit seinen zahlreichen Dreitausendern, genießen Wintersportfreunde im Gletscherskigebiet sagenhafte Bedingungen zum Ski- und Snowboarden. Das landschaftlich abwechslungsreiche und inmitten einer herrlichen Gebirgslandschaft liegende Tal befindet sich im Bezirk Imst. Sie entdecken den Tal-Eingang 50km westlich der Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck, von der aus Sie in einer 30 Minuten lang dauernden Autofahrt über die A12 bequem anreisen können.

Äußerst interessante Wander-, Berg- und Klettertouren durchziehen die gesamte landschaftlich reizvolle Region. Von sehr leicht bis höchst anspruchsvoll reichen die Schwierigkeitsgrade. Das dichte Netz an Jausenstationen und bewirtschafteten Almhütten, die vielen Schutzhütten des Alpenvereines und die durchwegs gut markierten Wanderwege machen die Gegend zu einem wahren Wanderparadies. In den Ötztaler Alpen liegt der zweithöchste Berg Österreichs, die Wildspitze mit 3.774m, deren Bezwingung für Freunde des Bergsports ein „Muss“ ist.

Knappenweg Ötztal
Knappenweg Ötztal - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Area 47 - Outdoor Playground bei Ötztal Bahnhof
Area 47 - Outdoor Playground bei Ötztal Bahnhof - © AREA 47 - Rudi Wyhlidal
Gamskogel (2.813 m)
Gamskogel (2.813 m) - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Biken im Ötztaler Hochgebirge
Biken im Ötztaler Hochgebirge - © Ötztal Tourismus - Markus Greber
Knappenweg
Knappenweg - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Kinder im Heu
Kinder im Heu - © Ötztal Tourismus - G.E.
Bergour auf Rofenkarferner
Bergour auf Rofenkarferner - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Wannenkarse
Wannenkarse - © Ötztal Tourismus - Matthias Burtscher
Top Mountain Star (3.080 m)
Top Mountain Star (3.080 m) - © Ötztal Tourismus - Uwe Fischer
Rodeln in Vent
Rodeln in Vent - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Skigebiet Gurgl im hintersten Ötztal
Skigebiet Gurgl im hintersten Ötztal - © Ötztal Tourismus - Alexander Lohmann
Skitour im Ötztal
Skitour im Ötztal - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Tiefenbachsteg
Tiefenbachsteg - © Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Skispaß in Hochsölden
Skispaß in Hochsölden - © Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi
Langlaufen im Ötztal
Langlaufen im Ötztal - © Ötztal Tourismus - Ernst Lorenzi
Snowboarder
Snowboarder - © Bergbahnen Sölden - Rudi Wyhlidal

Fun und Action im Sommer

Motorradfahrer schwärmen von besonderen Highlights, die man bei der Planung der nächsten Motorradtour in der Region nicht verpassen sollte: Das kurvenreiche Hantenjoch und die Weiterfahrt über die 2.500m hohe Timmelsjoch-Hochalpenstraße in Richtung Meran.

Abenteurer und Menschen, die spannungsgeladene Urlaube vorziehen, erleben in der Region dramatische Canyoning-Touren in der Auerklamm am Eingang des Ötztals. Auch schwärmen Freunde des Wildwassersports vom Inn-Abschnitt zwischen Imst und Haiming bzw. Silz. Wem das immer noch nicht reicht, der kann eine Wildwasserfahrt auf der Ötztaler Ache wagen, aber nur wenn starke Nerven vorhanden sind! Interessenten für einen Gleitschirmflug (Paragleiten) finden unter anderem im hinteren Ötztal auf dem Giggijoch (Sölden), auf der Bergstation / Vent und auf der Hohen Mut (Obergurgl) besonders günstige Startplätze.

Weitere Tipps:
Zum Entspannen und Seele-Baumeln-Lassen empfehlen wir den Thermen-Aufenthalt im Längelfelder „Aquadome“ im mittleren Ötztal. Einzigartig sind die drei Thermen-Schalen, die förmlich in der Luft schweben und Besuchern so ein besonderes Gefühl der Schwerelosigkeit verleihen.

Das Ötzi-Dorf in Umhausen im Ötztal ist ein archäologischen Freilichtpark, der dem Besucher "Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit", der Zeit Ötzis, demonstrieren soll.

Skifahren und Snowboarden im Ötztal

Mehrere Top-Skigebiete, oft mit Bergstationen weit über der 3.000m Marke, machen das Ötztal zu einem schneesicheren Eldorado für Skifahrer und Snowboarder. Am Eingang des Tals punktet das Familienskigebiet Hochötz mit 34 Pistenkilometern und Schneegarantie bis Mitte April. Im hinteren Tal finden Sie das weltberühmte Skigebiet Sölden/Hochslölden mit den zwei Gletscherskigebieten Rettenbachferner und Tiefenbachferner. Sölden gehört im Winter zum Besten, was der Alpenraum derzeit in punkto Wintersport bieten kann. Noch weiter taleinwärts liegen die Skigebiete Obergurgl/Hochgurgl für Skigenuss auf höchstem Niveau und natürlich Vent, ein Tipp für Insider.

Ein bekanntes Langlaufgebiet ist unter anderem Niederthai im Ötztal und andere hier nicht extra angeführte.

Ein Wellnesshotel im Ötztal ist ein Garant für einen bezaubernden Urlaub. Kulinarische Highlights, charmante Gastfreundschaft, einwandfreier Kundendienst, traumhafte Betten und unterschiedlichste Wellness-Angebote erfüllen auch höchste Ansprüche.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Top Hotels

Die besten
Tipps

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Natur- & Alpinhotel Post ★★★★

Vent

Eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Ötztals und umrahmt von mächtigen Bergen und beeindruckenden Gletschern liegt auf 1 900 Metern im Bergsteigerdorf Vent das Natur- Alpinhotel Post.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Motorradhotel

Hotel Tauferberg ★★★

Umhausen

In wunderschöner Lage, auf 1.550 m Seehöhe, erwartet Sie das familiengeführte Hotel Tauferberg im Ötztal. Ein Urlaub im Hotel Tauferberg verspricht wunderschöne Naturerlebnisse zu jeder Jahreszeit, Gaumenfreuden und Erholung fernab von Trubel und Alltag.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Gourmethotel Icon Designhotel

Naturhotel Waldklause ★★★★★

Längenfeld

Österreichs erstes Superior-Hotel ganz aus Holz Einfach Wohlfühlen, naturnah Leben und Genießen in der Tiroler Bergwelt – so lautet die Devise im innovativen Ötztaler Design-Holzhotel. Das Hotel ist eine gelungene Symbiose aus Tiroler Holz, Glas und Stein mit frischer Tiroler Gastfreundschaft.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel Icon Motorradhotel Icon Weinhotel

Hotel Jägerhof ★★★

Oetz

Der Jägerhof*** ist ein traditionsreiches, familiengeführtes Hotel am Eingang des herrlichen Ötztals. Komfortable Zimmer und Gastfreundschaft, die von Herzen kommt, erwarten die Gäste im aktiven Sommer- und Winterurlaub. Bestens geeignet für Naturliebhaber, Genießer und Familien verfügt das Hotel über zahlreiche Annehmlichkeiten, die einen Aufenthalt besonders machen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Liebe Sonne ★★★★

Sölden

Das 4-Sterne-Hotel Liebe Sonne in Sölden liegt gleich neben der ganzjährig geöffneten Giggijochbahn.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Pauschalangebote

7 Nächte
1321 €
Icon Wanderhotel Icon Skihotel

22.06.2024 - 29.06.2024

Wein- und Kulinarikwoche

So köstlich schmeckt der Urlaub: Gönnen Sie sich ein Glas Champagner und genießen Sie unsere kulinarisches, abwechslungsreiches Programm. Ab in unser Natur- und Alpinhotel Post!

Natur- & Alpinhotel Post ★★★★
Vent

Übernachtung mit Frühstück
ab 1321 € pro Person

7 Nächte
1558 €
Icon Wanderhotel Icon Skihotel

15.06.2024 - 22.06.2024

Alpinclub Similaun Hochtourenwoche

Sie sind ein begeisterter Alpinist und wollen hoch hinaus? Dann ist dieses Angebot genau richtig für Sie. Gemeinsam unternehmen wir spannende Wanderungen und erklimmen das Schwarzkögele (3 079 m) und die Mittlere Hintereisspitze (3 450 m). Höher, schneller, weiter!

Natur- & Alpinhotel Post ★★★★
Vent

Übernachtung mit Frühstück
ab 1558 € pro Person

Ferienziele

Oetz
© Ötztal Tourismus - Ewald Schmid
Oetz

Der Ort liegt in einem Becken des vorderen Ötztals inmitten der malerischen Gebirgslandschaft der Ötztaler und Stubaier Alpen. Besondere Attraktion ist der Piburger See dessen Schönheit die Besucher von Oetz zu jeder Jahreszeit in den Bann zieht.

Umhausen
(c) Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Umhausen

Im Herzen des Ötztales liegt die Ferienregion Umhausen-Niederthai, deren Hauptort Umhausen sich in einer idyllischen Talebene befindet. Auf einem traumhaften Sonnenplateau liegen darüber hinaus die sehenswerten Ortschaften Köfels und Niederthai, die in eine pittoreske Bergwelt eingebettet sind. Vor etwa 20 Jahren entdeckte man in Umhausen außerdem Radon-Vorkommen, heute ...

Längenfeld
© AQUA DOME
Längenfeld

Das Dorf befindet sich auf dem breiten Talboden, von dem im Westen die Hänge der Ötztaler und im Osten der Stubaitaler Alpen steil ansteigen. Der größte Ort des Ötztals zieht seine Besucher durch seine malerische Lage in den Bann und lockt außerdem mit optimalen Angeboten für Liebhaber von Berg- und Outdoorsportarten. Winterurlaub Besonders für ...

Sölden
© Ötztal Tourismus - Markus Geisler
Sölden

Auf 1.368 Metern Seehöhe gelegen ist Sölden nach Wien und Salzburg die drittgrößte Tourismusgemeinde Österreichs. In erster Linie hat sich der Ort als Schi- bzw. Wintersportzentrum einen Namen gemacht. Neben der modernen Infrastruktur und dem breiten Angebot an Freizeitaktivitäten, übt die Verschmelzung traditioneller Lebensart und Architektur mit modernem ...

Obergurgl/Hochgurgl
© Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Obergurgl/Hochgurgl

Am Ende des Ötztales liegen Obergurgl – mit 1.930m Seehöhe das höchstgelegene Kirchdorf Österreichs – und Hochgurgl (2.150m Seehöhe). Hier hat der alpine Tourismus eine lange Tradition, die Wurzeln reichen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts, als die ersten Wege und Schutzhütten errichtet wurden. Heute ist Obergurgl/Hochgurgl ein Wintersportzentrum ...

Vent
© Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Vent

Auf 1.900 Metern Seehöhe liegt das Bergdorf im Venter Tal, einem Seitental des hinteren Ötztals. Der malerische kleine Ort ist die optimale Urlaubsdestination für Familien und Erholungssuchende.

Urlaubsangebote

Schließen
Schließen