Suche Navigation Map
Search
© Messner Mountain Museum Ortles
Urlaubsplaner

Zehn ausgewählte Highlights in Südtirol

Südtirol hat seinen Gästen sowohl landschaftlich als auch kulturell und kulinarisch sehr viel zu bieten. Wir haben für Sie zehn Highlights ausgewählt, die Sie bei Ihrem Urlaub in Südtirol auf keinen Fall verpassen sollten.

schöne Aussicht im Klettersteig
schöne Aussicht im Klettersteig - (c) Martin from Tyrol (solarthermienator) - CC BY-SA 2.0

1. Da blüht Ihnen was

Wie wäre es beispielsweise mit einer Wanderung durch die blühende Natur im Bergwiesendorf La Val? Die kleine Ortschaft, die auf 1.348 Metern Meereshöhe liegt, bezaubert seine Besucher mit einer spektakulären Bergkulisse, mit eindrucksvollen Bergwiesen, den urigen Heuhütten sowie den Bauernhöfen der „Viles“. Zudem können Sie hier aus einer Vielzahl an Wanderwegen wählen, die vom kurzen Spaziergang bis hin zur schwierigen Klettertour reichen.

2. Schäumendes Flussabenteuer

Ein unvergessliches Abenteuer ist auch eine Rafting-Tour mit der ganzen Familie. Möglich ist das beispielsweise auf der rasanten Eisack bei Sterzing, wo man mit dem Boot dem Fluss entlanggleitet und dabei das wilde Nass hautnah miterleben kann. Mit an Bord ist natürlich ein bestens geschulter Bootsführer, der jede Stromschnelle beherrscht.

3. Schöne Aussicht

Faszinierende Ausblicke gibt es in Südtirol mehr als genug, einen der besten gibt es aber wahrscheinlich von der Schützhütte „Schöne Aussicht“, die am Hochferner zu finden ist. Umgeben von klarer Gletscherluft blickt man von hier aus auf ein nicht enden wollendes Gipfelmeer und kann dabei nicht nur der Natur, sondern auch sich selbst begegnen. Tipp: Unbedingt die Knödelsuppe probieren!

4. Durch die Schlucht

Viele traumhafte Momente erleben Sie außerdem bei einer Wanderung durch die Plima-Schlucht, die im Talschluss des Martelltales beginnt und bis zur sogenannten Zufallhütte führt. Während der Wanderung kommt man an verschiedenen Erlebnispunkten vorbei, darunter beispielsweise die „Kelle in der Klamm“, eine Stahlkonstruktion, von deren Rand aus man das tosende Wasser beobachten kann.

5. Eigenwillige Museen

Wer sich für Alpinismus interessiert, sollte unbedingt die Messner Mountain Museen besuchen, die von Reinhold Messner ins Leben gerufen wurden. Mittlerweile gibt es sechs verschiedene Museen, wobei sich jedes davon einem Teilthema widmet, darunter zum Beispiel Themen wie die Entstehung und Besteigung der Berge, das Felsklettern oder die Bergvölker.

6. Eindruckvolles Naturschauspiel

Unbedingt auf Ihrer Liste sollte auch ein Ausflug zu den Piramidi Di Terra a Perca stehen. Erosionen, Erdrutsche bzw. Wasser haben im Laufe der Jahrhunderte sehr beeindruckende Felsformationen entstehen lassen, die je nach Einstrahlung der Sonne in den verschiedensten Farben erstrahlen.

7. Auf den Küchelberg

Sollten Sie keine Lust zum Gehen haben und dennoch ein tolles Panorama genießen wollen, so empfehlen wir eine Fahrt mit dem Küchelberg Sessellift, der im Zentrum von Meran beginnt. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie dann bereits den Küchelberg, der auf 170 Höhenmetern über der Stadt liegt. Im Sessellift schwebt man in Einersitzen über die wunderschöne Landschaft und kann von oben die traumhafte Aussicht auf sich wirken lassen.

8. Gletscherperspektiven

Am Schnalstaler Gletscher ist ein Kunstprojekt mit dem Titel „Our glacial perspective, 2020“ zu finden, das vom dänisch-isländischen Künstler Ólafur Elíasson realisiert wurde. Dieses Kunstwerk setzt sich mit den Eiszeiten bzw. dem Klimawandel auseinander und kann mit der Schnalstaler Gletscherbahn erreicht werden.

9. Auf in den Wald

Wer Ruhe und Entspannung sucht, dem empfiehlt sich ein Spaziergang im Altenburger Wald, von Altenburg aus erreichen Sie zudem einen tollen Panoramaplatz, nämlich den Aussichtspunkt Altenburg, der auch „Klotzbank“ genannt wird und von dem aus man einen unvergesslichen Ausblick auf Kaltern bzw. den Kalterer See genießt.

10. Exzellente Weine

Zum Abschluss darf natürlich ein edler Tropfen nicht fehlen. Eine sehr gute Auswahl an Weinen finden Sie zum Beispiel im Bordeauxkeller Eppan oder auch im Winestore Bozen, wo Genussmenschen voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Motorradhotel

Hotel Sterzinger Moos

Sterzing ★★★

Das Wohlfühlhotel Sterzinger Moos bietet sich auf ideale Weise für erholsame Ferientage an als auch für den entspannten Zwischenstopp auf der Reise nach den Süden !

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel Icon Motorradhotel

Hotel Kronhof

Moos in Passeiertal ★★★s

Verabschieden Sie sich vom Alltag und begrüßen Sie einen erholsamen Urlaub im Hotel Kronhof – das Hotel für Genießer, Naturliebhaber und Kraftsuchende.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Panorama

Pflersch/Gossensaß ★★★

Das Aktivhotel Panorama, inmitten unberührter Natur, versteckt im malerischen Pflerschtal, möchte Sie hiermit recht herzlich willkommen heißen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

Hotel Auren

St. Johann/Ahrntal ★★★

An den Ufern der Ahr liegt am Rande eines kleinen Waldes das Hotel Auren.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
jannik sinner
si.robi - Sinner MCM23 (8) - CC BY-SA 2.0 - commons.wikimedia.org
Jannik Sinner
schöne Aussicht im Klettersteig
(c) Martin from Tyrol (solarthermienator) - CC BY-SA 2.0
Zehn ausgewählte Highlights in Südtirol
Südtirol Karte Relief
Contwise Maps with OSM Data
Steckbrief Südtirol

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen