Karte einblenden

Langlaufen in der Tiroler Zugspitz Arena

  • Winter in der Ferienregion Zugspitzarena (Blick nach Deutschland)

Das Langlaufgebiet der Tiroler Zugspitz Arena ist bei Sportlern besonders beliebt. Zahlreiche Skating- und Langlaufloipen sorgen in der Wintersaison für Abwechslung und pures Schneevergnügen.

Die Loipen werden regelmäßig präpariert und in niederschlagsarmen Monaten zusätzlich beschneit. Ein Einstieg in die Loipen ist im gesamten Gebiet an unterschiedlichsten Punkten möglich. Folgende Startpunkte gelten als Haupteinstiegsstellen: Lermoos, Berwang, Bichlbach, Lähn-Wengle, Biberwier und Heiterwang. Während man sanft durch Wälder und über Wiesen gleitet, lädt das umliegende Bergpanorama dazu ein, den Blick einfach einmal schweifen zu lassen. Bonus: das Loipennetz der Tiroler Zugspitz Arena ist frei und kostenlos zugänglich. Übersichtskarten und Loipenpläne sind in den Tourismusbüros der Feriendörfer erhältlich.

Basisdaten

Klassische Loipen: 130km
Skating Loipen: 100km
Besonderheiten: Höhenloipe, Flutlichtloipe
Höhenlage: 1.000m

Empfohlene Unterkünfte

Details
Herzlich Willkommen in Ehrwald im schönen Tiroler Außerfern im Familien und Wellnesshotel Tirolerhof! Ihr Urlaub in der Tiroler Zugspitzarena beginnt heute. Extravagante Wellness Hotels gibt es bereits unzählige und alle überbieten sich mit Design, Ausstattung und Architektur. Der Tirolerhof ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK