Karte einblenden

Alpin Bob Meran 2000

  • Alpin Bob Meran 2000
  • Alpin Bob Meran 2000
  • Alpin Bob Meran 2000 im Sommer
  • Alpin Bob Meran 2000
  • Alpin Bob Meran 2000 im Winter

Rodelspaß das ganze Jahr über? Ob Schnee oder Sommersonnenschein – die Bergachterbahn Alpin Bob Meran 2000 ermöglicht Ihnen und Ihren Kindern dieses Vergnügen im Sommer wie im Winter.

Das Skigebiet Meran 2000 ist von Meran nur ein paar wenige Minuten mit dem Auto entfernt. Bei der Talstation der Seilbahn erwartet Sie ein großer Parkplatz. Aber auch Autoverweigerer können mittels öffentlichen Busses hierher gelangen. Anschließend dauert es nur wenige Minuten, bis Sie die Bergstation erreicht haben und nach einem kurzen Fußweg bei der Rodelbahn angekommen sind. Hier geht es nun 1,1 Kilometer im Schlitten bergab. Während der rasanten und kurvenreichen Fahrt durch Wald und Wiesen wird Sie der eine oder andere Adrenalin-Kick einholen – denn teilweise flitzt man auf einer Höhe von 12 Metern über dem Boden dahin. Schwache Nerven werden also am besten gleich zuhause gelassen. Aber seien Sie unbesorgt – das Sicherheitssystem mit Bremsbändern und Fangnetzen an den kniffligen Stellen kümmert sich darum, dass Ihnen nichts geschieht.
 
Der Höhenunterschied von 150 Metern – Startpunkt ist auf einer Höhe von etwa 1.900 Metern – wird in zügigen drei bis fünf Minuten zurückgelegt. Man spricht hier von der ersten Ganzjahres-Bergachterbahn Südtirols und von der längsten Schienenrodelbahn Italiens – und diese zu bezwingen ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein lohnenswertes Ziel, damit das Tagebuch mit einer weiteren aufregenden Geschichte gefüttert wird.
 
Unten angekommen, können Sie sich ein Erinnerungsfoto aushändigen lassen (das dann auch ganz perfekt ins Tagebuch passt) und zudem Ihre erreichte Fahrgeschwindigkeit überprüfen. Vielleicht wurde ja ein neuer Streckenrekord aufgestellt. Anschließend werden Sie natürlich wieder an den Ausgangspunkt hinaufgezogen.
 
Kinder müssen in Begleitung eines Erwachsenen fahren. Ab 10 Jahren dürfen sie dann aber auch schon alleine den Schlitten pilotieren und sich dabei wie richtige Rennfahrer fühlen.

www.meran2000.com/sommer/alpin-bob.html

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Walder

3 SterneSchenna
Details
Sie suchen Entspannung für Herz und Gemüt, wollen sich wohlfühlen und die Seele baumeln lassen? Unser Hotel Walder in Schenna bei Meran ist ruhig gelegen, mit drei Sternen ausgezeichnet, nicht weit vom Dorfzentrum in Schenna entfernt und bietet einen herrlichen Ausblick auf die umliegende ...

Hotel Pfeldererhof

4 SterneMoos in Passeier
Details
Alpines Lifestyle Flair erwartet die Gäste im 4-Sterne-Hotel Pfeldererhof in Pfelders im Passeiertal, wo man in gemütlichem Wohlfühlambiente und im Einklang mit der Natur verwöhnt wird. In der Küche spielen vor allem regionale Produkte eine große Rolle, sodass sich die Urlauber vom Frühstück ...
Details
Der runderneuerte Resmairhof liegt einmalig schön mit fantastischem Blick auf Meran und das Etschtal in Schenna. Mit einem weiteren Freibad sowie einem komplett neu gestalteten Wellnessbereich bietet dieses Hotel der „4 Sterne Superior“-Kategorie noch mehr Komfort und Erholung!
Details
„Ein außergewöhnliches Haus, umgeben von Natur“, schreibt der Michelin-Reiseführer über das Hotel Marlena. Die Anlage ist wahrlich beeindruckend: Ein helles und offenes Haus, umgeben von einem großen, in mehreren Terrassen angelegten Garten. Schwimmbäder und Tennisplätze zwischen ...
Details
Faszinierend und malerisch ist der Ausblick des traditionsreichen Jagdschlosses über dem Südtiroler Kurort Meran. Einzigartig wie die Lage ist auch die Persönlichkeit des Hauses: individuell, charismatisch und mit viel Raum für Privatsphäre...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK