Karte einblenden

Vierbeiner willkommen: Urlaub mit Hund in Südtirol

  • UrlaubmitHundtirolsuedtirol.jpg

Sie wollen mit Ihrem Hund verreisen? In Südtirol laden zahlreiche hundefreundliche Hotels, Pensionen bzw. Bauernhöfe zu einem unvergesslichen Urlaub in traumhafter Natur ein.

In Südtirol heißen zahlreiche Unterkunftsbetriebe auch Hunde herzlich willkommen, wobei diese Betriebe dann auch bestimmte Qualitätskriterien erfüllen. So gibt es dann beispielsweise in den Zimmern genügend Platz für eine Decke oder einen Korb, darüber hinaus bieten sich in der Umgebung auch genügend Möglichkeiten, um mit Ihrem Vierbeiner spazieren zu gehen. Zudem stehen den Gästen mit Hund auch eigene Essbereiche zur Verfügung und die Tiere Leckerli und einen eigenen Wassernapf. In den Zimmern liegt zudem eine Liste von Tierärzten auf, die in der näheren Umgebung zu finden sind, außerdem werden Sie über die lokalen Bestimmungen für Hundebesitzer informiert.
 

UrlaubmitHundtirolsuedtirol.jpg

Gesetzliche Regelungen

In Südtirol müssen sich Hundebesitzer an bestimmte gesetzliche Regelungen halten. Generell gibt es für alle Hunde eine Leinenpflicht, wobei die Leine nicht länger als 150 cm sein darf. Des Weiteren besteht auch eine sogenannte indirekte Maulkorbpflicht, das heißt, dass der Hundebesitzer immer einen Maulkorb mitführen muss und diesen den Behörden vorzuweisen hat, wenn er dazu aufgefordert wird. Weitere Vorschriften bestehen außerdem für den Hundetransport. So müssen die Vierbeiner während der Fahrt gesichert werden. Dafür besteht die Möglichkeit, ihn in einer speziellen Transportbox zu befördern oder den Hund durch ein Gitter vom Fahrgastraum zu trennen. Um nach Südtirol einreisen zu können, benötigen Sie außerdem einen EU-Heimtierpass, der vom Tierarzt ausgestellt wird. Damit ein Hund einen solchen Ausweis erhält, braucht er eine Kennzeichnung durch einen Mikrochip oder eine Tätowierung, darüber hinaus müssen Sie ihn auch gegen Tollwut impfen. Diese Impfung darf maximal ein Jahr zurückliegen, mindestens jedoch drei Wochen, da der Impfstoff erst dann seine Wirkung entfaltet.
 

Wandern mit Hund

Die Bergwelt Südtirols wird von unzähligen Wanderwegen durchzogen und viele davon sind auch für Vierbeiner bestens geeignet. Unternehmen Sie beispielsweise gemeinsam mit Ihrem Hund eine Tour auf dem Meraner Höhenweg, auf dem man die Texelgruppe fast komplett umrunden kann. Ebenfalls sehr empfehlenswert sind Wanderungen im Tauferer Ahrntal, das für seine zahlreichen Flüsse bekannt ist, sodass man keine großen Wasserrationen mitnehmen muss.
 

Unterwegs mit dem Rad

Lauffreudige Hunde können ihre Besitzer zudem bei einer Biketour begleiten, im Sommer sollte man solche Ausflüge aufgrund der hohen Temperaturen allerdings eher vermeiden. Im Frühling und im Herbst bieten sich aber beispielsweise der Fernradweg Via Claudia Augusta, der Eisacktalradweg bzw. der Pustertaler Radweg für einen Biketrip an. Unterwegs laden auch viele Gasthöfe zum Einkehren ein und Ihr Vierbeiner wird bestimmt ebenfalls mit einer kleinen Stärkung belohnt.
 

Sprung ins kühle Nass

Vor allem im Sommer versprechen die Südtiroler Seen auch Abkühlung für Vierbeiner. Erlaubt ist das beispielsweise im Antholzer See oder im Göllersee, wohingegen die Hunde am Montiggler See, beim Issinger Weiher sowie am Kalterer See leider draußen bleiben müssen. Das Hundeverbot gilt hier allerdings nur zwischen dem 15. Mai und dem 15. September. Empfehlenswert ist es, dass Sie sich vor einem geplanten Badetag darüber informieren, welche Vorschriften es diesbezüglich an den einzelnen Seen gibt. 

Hier finden Sie ausgewählte Hundehotels in Südtirol
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Der Pichlerhof in Ratschings bietet Ihnen gemütliche, modern und komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen in bester Lage. Erholen Sie sich von der Hektik des Alltags, tanken Sie Kraft und Energie in der naturbelassenen Berglandschaft und genießen Sie die frische, klare Luft im romantischen ...

Hotel Pacherhof

3 SterneNeustift/Vahrn
Details
Inmitten von üppigen Weingärten liegt der Pacherhof, ein stattliches Anwesen aus dem 11. Jahrhundert. Der Pacherhof blickt zurück auf eine 200jährige Tradition der Gastlichkeit und empfängt Sie mit einer wunderbar heimeligen Atmosphäre von Geborgenheit und Harmonie, in der Sie so richtig ...
Details
Der Engels Park Das 4-Sterne-Wellness-Resort Engels Park in Sterzing in Südtirol ist ein idyllisches Refugium inmitten eines 6.000 Quadratmeter großen hoteleigenen Parks und ist nur 10 Minuten von der Altstadt entfernt. Individuelle Zimmer mit natürlichem Ambiente sorgen für einen angenehmen ...
Details
Das neue Wellnesshotel Edelweiss liegt in ruhiger und sonniger Lage am Fuße des Gitschberges auf 1.400 m Seehöhe in Südtirol. NEU AB September 2020! - Beheizter Innen-und Außenpool: 25 m lang mit integrierten Whirlpoolliegen - Ruheräume mit großzügigen Liegen, - - Feuerstelle und ...
Details
Das Wohlfühlhotel Sterzinger Moos bietet sich auf ideale Weise für erholsame Ferientage an als auch für den entspannten Zwischenstopp auf der Reise nach den Süden ! Den Alltag vergessen und eintauchen in eine faszinierende Urlaubswelt mit Bergen und Wäldern zum Greifen nahe, ideal zum Wandern, ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK