Karte einblenden
[ 09.01.2017 ]

Winter in Südtirol – Highlights für die kalte Jahreszeit

  • Winter

Wer seinen Winterurlaub in Südtirol verbringt, darf sich auch in den kommenden Wochen auf zahlreiche Höhepunkte freuen.

So steht am Speikboden/Kronplatz jeden Donnerstag um 15.15 Uhr die Rodelgaudi am Programm. Am Speikboden finden die Rodelbegeisterten zwei Rodelbahnen, beide starten an der Bergstation, die man mit der Speikboden Kabinenbahn erreichen kann.
 

Eisskulpturen- und Schneefigurenwettbewerb

Vormerken sollte man sich auch den Schneefigurenwettbewerb in Wolkenstein, der zwischen dem 27. und 30. Dezember 2016 stattfinden wird, bzw. den Eisskulpturenwettbewerb in St. Ulrich vom 16. bis 20. Januar 2017. Dabei wird Holz durch Eis bzw. Schnee ersetzt und die Skulpturen können dann bis zum Frühling bestaunt werden.
 

Ski Alpin, Freestyle, Snowboard & Co

An unterschiedlichen Orten Südtirols macht darüber hinaus auch die internationale Sport-Elite Halt, um spannende Bewerbe auszutragen. Als Zuschauer haben Sie dabei die Möglichkeit, die Sportler hautnah mitzuerleben. Hier ein Überblick über die Termine im Januar 2017:

 
  • 5., 7. bzw. 8. Januar: Biathlon IBU Cup, Damen und Herren in Martell/Vinschgau
    6. Januar: Langlauf Tour de Ski, Damen und Herren in Toblach
    7. und 8. Januar: Naturbahnrodel Weltcup, Damen und Herren in Latsch
    14. und 15. Januar: Langlauf Weltcup, Damen und Herren in Toblach
    15. Januar: Ski Cross Welt Cup, Damen und Herren in Mals
    19. bis 22. Januar: Biathlon Welt Cup, Damen und Herren in Antholz
    24. Januar: Ski Alpin Welt Cup, Riesentorlauf Damen in St. Vigil
    27. Januar: Snowboard Welt Cup, Damen und Herren auf der Seiser Alm
    28. Januar: Freestyle Welt Cup, Damen und Herren auf der Seiser Alm
     
     

Käse, Wein und Design

Vom 13. Januar bis 17. Februar sowie vom 17. März bis 14. April 2017 kann man jeden Freitag in der Oberholz-Hütte im Eggental eine kulinarische Skipause einlegen und die Eggentaler Käse vom Becherhof bzw. Südtiroler Weine verkosten.

Rosskopf Rodelgala
 
Ganz besonders lustig geht es natürlich auch bei der Rosskopf Rodelgala in Sterzing am 24. Januar bzw. am 14. Februar 2017 zu. Zunächst werden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eingeschult, danach gibt es einen Aperitif, bevor es anschließend auf die Rodelbahn geht. Diese ist beleuchtet und an verschiedenen Häppchen-Stationen hat man dann auch die Möglichkeit sich zu stärken. Am Ende wartet noch eine leckere Nachspeise auf die Sportler.

 
 

Empfohlene Unterkünfte

Parc Hotel Florian

3 SterneSeis am Schlern
Details
Erleben Sie einen erholsamen und gleichzeitig erlebnisreichen Urlaub in den Dolomiten, im Parc Hotel Florian nahe der Seiser Alm. Pärchen, Freunde, Familien und Alleinreisende fühlen sich hier gleichermaßen wohl. Die Highlights im Parc Hotel Florian sind der 6.000 m² große Park, der das Haus ...
Details
Optimale Lage im Herzen Südtirols mit Blick auf die Dolomiten und in der Nähe der unberührten Naturkulisse der Villanderer Alm, der zweitgrößten Hochalm Europas. Es ist somit der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in Südtirol. Eine hervorragende Gourmetküche von Juniorchef ...

Anett Hotel

4 SterneSterzing/Ratschings
Details
Im Anett hotel, das zwischen Sterzing und Ratschings liegt, erwartet man Sie mit Herzlichkeit und dabei wird auf Stil, Qualität und Gastlichkeit Wert gelegt. Die Zimmer sind mit individuellem Charme, liebevollen Details und hochwertigen Materialien eingerichtet. Das Anett SPA bietet Ihnen erholsame ...
Details
Perfekten Luxus in atemberaubender Landschaft erleben die Gäste im 5-Sterne Wellnesshotel Adler Dolomiti im sonnigen Gröden. Hier verschmelzen Luxus und Leichtigkeit zu einem harmonischen Ganzen und versprechen ein naturnahes Urlaubserlebnis auf höchstem Niveau. Entspannen Sie im Hotel Adler ...
Details
Das Hotel Thuiner Waldele ist eine wahre Perle im schönen Eisacktal, ein Ort vollkommener Harmonie, erholsamer Ruhe und tiefen Friedens. In diesem Haus sind Sie nicht nur ein Gast, sondern ein Freund, dem es an nichts fehlen soll, und der deshalb rundum aufmerksam verwöhnt wird…

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK