Karte einblenden

Erlebnisanlage für die ganze Familie: Kurpark Niederdorf

  • Wie Sie Kindern die Lust am Wandern näherbringen können

Das Highlight von Niederdorf ist der fünf Hektar große Kurpark, der unter anderem über eine Kneippanlage, einen botanischen Lehrpfad sowie über ein Adventureland für Kinder verfügt.

Für Familien mit Kindern ist der Kurpark in Niederdorf ein wahres Paradies, denn neben dem Spielplatz mit zahlreichen Rutschen und Schaukeln steht Kindern ab 12 Jahren auch ein „Adventureland“ zur Verfügung, in dem sie sich nach Lust und Laune austoben können. So gibt es beispielsweise eine Gorillarutsche, eine Mega-Line sowie ein Baumhaus. Seine Geschicklichkeit kann man am Balance-Baum unter Beweis stellen, abgerundet wird das Vergnügen dann auf der Rutschstange sowie am Kletterbaum. Im Sommer zieht es die Kids außerdem zum Wasserspielareal mit Wasserschleusen und Wassersperren.
 
 

Kinder inmitten der Natur

Entspannen in der Ruheoase

Natürlich lohnt sich ein Besuch des Kurparks auch für Erwachsene. So hat man die Möglichkeit, am botanischen Lehrpfad viel Wissenswertes über die Flora und Faune der Region zu erfahren, außerdem wurde hier auch der Raiffeisen Kneipp für mich® Aktivpark errichtet, in  dem man in die Welt des Kneippens eintauchen kann. Die Kneippanlage hat von Ende Juni bis Ende September jeden Tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet und die Besucher können hier die Kraft des Wassers genießen, ihre Seele baumeln lassen, aber auch ihren Körper bewegen.
 

Gradieranlage „Freiluftinhalatorium“

Sehr interessant ist auch die Gradieranlage „Freiluftinhalatorium“, deren Luft sich äußerst positiv auf die Atemwege auswirkt. Die Sole wird dabei in unmittelbarer Nähe des Gradierwerkes mit Salz angereichert. Wird die salzhaltige Luft dann eingeatmet, so zeigt sich der reizmildernde und schleimlösende Effekt. Außerdem wirkt sie positiv gegen Nebenhöhlenentzündungen und Bronchitis und regt den Kreislauf an. Des Weiteren tritt durch das Einatmen auch ein Gefühl der Entspannung und Ruhe ein. Für ein optimales Ergebnis sollte man das Gradierwerk mehrere Male pro Woche aufsuchen und die Luft etwa 30 Minuten lang inhalieren.
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Alpinhotel Vajolet

4 SterneTiers am Rosengarten
Details
Neueröffnung im Mai 2018 Das neue Alpinhotel Vajolet in Tiers am Rosengarten ist die perfekte Unterkunft für Ihren Dolomitenurlaub. Wanderungen, Klettersteige und Kletterrouten können direkt vom Hotel aus gestartet werden. Auch Winterwanderer, Schneeschuhwanderer und Skifahrer fühlen sich bei ...

Hotel Savoy

4s SterneWolkenstein
Details
Das 4-Sterne Superior und Spa-Hotel Savoj befindet sich in Wolkenstein mitten im Herzen der Dolomiten. Hier entspannen die Gäste in komfortablen Zimmern und Suiten, die Luxus und Südtiroler Charme gelungen kombinieren. Sinnliche Momente erlebt man auch im Spa- und Beauty-Bereich, wo luxuriöse ...
Details
Ein herzliches Willkommen in unserem kleinen und feinen, am Fuße des Kronplatz gelegenen B&B Hotel Feldmessner! Mit Herzlichkeit und familiärem Charme sorgen wir – die Familie Irschara und unsere Mitarbeiter dafür, Ihren Alltag hinter sich und Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis ...
Details
Der Gstattlhof im zauberhaften Pragser Tal in den Dolomiten entpuppt sich als kleines Idyll! Der Bauernhof verfügt über Wald, Wiesen und Felder und über eigenen Viehbestand. Durch seine wunderbare Lage ist der Gstattlhof sowohl für Aktivsportler als auch für Erholungs- und Ruhesuchende ideal.
Details
Das Castel Oswald von Wolkenstein Behagliche Eleganz inmitten der Dolomiten. In traumhaft ruhiger Lage mit einzigartigem Ambiente in Kastelruth / Dolomiten erstrahlt das Hotel Castel nach einer vollkommenen Neugestaltung edel elegant und traditionell mit modernstem Komfort. Wohlfühlen in ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK