Karte einblenden

Rodeln im Skigebiet Serlesbahnen in Mieders

  • Schlittenfahren - Rodeln

Mieders in den Stubaier Alpen gilt als eines der beliebtesten Naherholungsgebiete in der Nähe von Innsbruck. Wo im Sommer ausgedehnte Wanderungen unternommen werden, gleiten im Winter die Rodeln durch den griffigen Schnee.

Vor allem das Skigebiet Serlesbahnen in Mieders ist bei Schlittenfahrern eine fixe Größe, denn es verfügt über eine 6 Kilometer lange, mit dem Tiroler Gütesiegel ausgezeichnete Naturrodelbahn.
 
Natürlich steht es Ihnen auch hier frei, den Aufstieg unter Einsatz menschlicher Muskelkraft in Angriff zu nehmen. Für den Weg über Wiesen und vorbei an einem Kreuzweg bis zur Bergstation, sollten Sie ungefähr zwei Stunden einplanen.
 
Von der Bergstation der Gondelbahn geht es über eine kurvenreiche Strecke hinunter bis zur Talstation. Dabei wird ein Höhenunterschied von 650 Metern überwunden.
 
Weil die Bahn relativ einfach und mit langen Geraden ausgestattet ist, ist sie für Familien mit Kindern durchwegs gut geeignet.
 
Neben der Bergstation wartet, in Form des Restaurants Hochserles-Koppeneck, eine gemütliche Einkehrmöglichkeit auf Sie. Legen Sie eine Rast ein, um regionale Kasknödeln, eine zünftige Speckjause oder einen geschmackigen Kaiserschmarrn zu probieren. Da sich das Restaurant auf einer Seehöhe von 1.600 Metern befindet, präsentiert Ihnen die hauseigene Sonnenterrasse einen eindrucksvollen Ausblick auf die umliegenden Berge der Stubaier Alpen. Sie können hier übrigens täglich bis 01:00 Uhr in der Früh einkehren.
 
Im oberen Abschnitt der Rodelbahn können Sie zu einer weiteren Bahn – der Rodelbahn Sonnenstein – abzweigen. Oder Sie arbeiten sich etwas weiter hinauf und machen dann die Rodelbahn Waldrastsattel unsicher, die gegen Ende wieder in die Hauptrodelbahn mündet.
 
Die Hauptstrecke wird jedenfalls am Dienstag und am Freitag von 19:00 bis 01:00 Uhr in mystisches Licht getaucht. Dann ist nämlich Mondrodeln angesagt, und die Seilbahnen schrauben ihren Betrieb zusätzlich von 19:00 bis 20:30 Uhr in die Höhe.
 
Einen Rodelverleih finden Sie übrigens bei der Talstation der Serlesbahnen. Ob die Strecke schneeverwöhnt und geöffnet ist, erfahren Sie hier.

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Seespitz-Zeit

4 SterneSeefeld in Tirol
Details
Am Sonnenplateau Seefeld – umgeben von den mächtigen Tiroler Alpen und schattigen Wäldern liegt das Hotel Seespitz-Zeit. Auf 1.200 m Seehöhe empfangen wir Sie in unserem familiär geführten Haus mit einer eleganten Mischung aus Tradition und Moderne. Erfahren Sie die luxuriöse Kombination ...
Details
Kleines aber feines neu renoviertes familiär geführtes Hotel in bester Lage mit einem tollen Wellnessbereich. Die „Charlotte“ ist ein kleineres Hotel, welches sich durch die persönliche Führung und das gemütliche Ambiente von den großen Hotelburgen abhebt. Wir bieten Ihnen Hotelzimmer ...
Details
Das Alpinhotel Schlösslhof**** ist ein kleines charmantes Ferienhotel in Traumlage, das einzige Vier-Sterne-Hotel in Axams. Alle 36 Schlösslhof-Zimmer für 2, 4 oder 6 Personen sind kürzlich komplett inkl. Bädern renoviert worden und bieten dem Gast eine Wohnlichkeit, die zur hohen Zufriedenheit ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK