Karte einblenden

Warum zieht es Sterngucker im Urlaub nach Südtirol?

  • Blick in die tiefen des Weltalls

Am Hochplateau im Südtiroler Eggental liegt in der Gemeinde Karneid das erste europäische Sternendorf, von wo aus man den traumhaften Ausblick auf den Sternenhimmel genießen kann.

In der Südtiroler Gemeinde Karneid steht die erste Sternwarte Südtirols, die vom Verein Amateurastronomen Max Velier geleitet wird. Wer Interesse daran hat, den nächtlichen Sternenhimmel zu beobachten, kann an einer Führung teilnehmen, die das ganze Jahr über an jedem Donnerstagabend stattfinden. Viel Wissenswertes aus dem Bereich der Astronomie erfährt man aber auch im Sonnenobservatorium Peter Anich oder am Planetenweg, auf dem die Größenverhältnisse im Sonnensystem erfahrbar gemacht werden. Der Weg führt die Besucher durch Wälder, Wiesen sowie Biotope, wobei eine Wanderung etwa drei Stunden in Anspruch nimmt und sehr gut für Familien mit Kindern geeignet ist. Sehr außergewöhnlich sind natürlich auch die vielen Sonnenuhren, die man an den Fassaden und in den Gärten der Dörfer Breien, Blumau, Kardaun, Gummer, Karneid und Steinegg entdeckt.

Eine Reise ins Weltall

Faszinierend geht es aber auch im Planetarium zu, das direkt am Dorfplatz der Ortschaft Gummer erbaut wurde. Im Vordergrund stehen natürlich die Sterne, aber auch Wolkenformationen, die Jahreszeiten, Sonnenauf- und -untergang, die Kontinentalverschiebung sowie die Entstehung der Alpen. Das Weltall wird dabei mittels optischer Präzisionsinstrumente in 3D dargestellt und mit einem speziellen Soundsystem begleitet. Im Planetarium finden bis zu 55 Gäste Platz, die sich hier auf eine spannende Entdeckungsreise in den Kosmos begeben. Außerdem bietet das Planetarium auch Kinderführungen an und für Schulen ist es möglich, dass ein individuelles Programm zu speziellen Themen vorbereitet wird. Interessant für die kleinen Gäste ist sicherlich auch der Workshop Planetenküche, in dem man erforscht, aus welchen Bestandteilen ein Komet besteht und wie er entsteht.

Genuss VollMond

Darüber hinaus werden Gäste in den Sternendörfern in den Vollmondwochen der Monate Juli bis September mit spezieller Kulinarik sowie Live-Musik überrascht. Außerdem darf man sich auf einen eigens kreierten Vollmond-Cocktail freuen.
Nähere Informationen dazu können auch unter www.sternwarte.it abgerufen werden.
 
Öffnungszeiten im Planetarium:
 
Montag geschlossen
Dienstag, Mittwoch und Freitag: 9 bis 16 Uhr (nur für Gruppen ab 10 Personen bzw. Schulklassen)
Donnerstag und Samstag: 14.30 bis 20 Uhr
Sonntag: 13.30 bis 18 Uhr

Infobox

Planetarium Südtirol
Tel. & Fax: +39 0471 610020
Web: www.planetarium.bz.it
E-Mail: info@planetarium.bz.it

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Karin

3 SterneDorf Tirol
Details
Spüren Sie die warmen Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut und stellen Sie sich vor wie Sie auf der Panoramaterrasse des Hotels Karin den unvergleichlichen Duft des Cappuccinos genießen oder atmen Sie in Gedanken schon die würzige Bergluft der Südtiroler Almen ein wo Sie förmlich “über den ...

Hotel Salten

4 SterneHafling
Details
Genuss hat viele wohltuende Eigenheiten. Gerade im Urlaub in Südtirol möchten Sie einige davon auskosten, weil Sie sich daran erfreuen können, darin schwelgen wollen, oder ganz einfach, weil Sie sich erheitern mögen. Den Alltag hinter sich lassen, ausspannen, relaxen und sich rundum verwöhnen ...

Hotel Sonnenhof

3 SterneSt. Leonhard in Passeier
Details
In wunderschöner Panoramalage liegt das 3-Sterne-Hotel Sonnenhof, ein Familienbetrieb, in dem viel Wert auf schmackhafte Küche und gepflegtes Ambiente gelegt wird. Bei schönem Wetter genießt man die tolle Aussicht auf der großen Terrasse des Hauses und auch der Ortskern von St. Leonhard in ...
Details
Unser Naturhotel Edelweiss bietet mit Freischwimmbad und großer Liegewiese eine ausgesprochen erholsame Urlaubsatmosphäre! Die zentrale Lage im Sonnendorf Terenten, nahe dem Kronplatz, ist idealer Augangspunkt für interessante Freizeitaktivitäten. Die Bezeichnung Sonnendorf kommt nicht von ...

Hotel Pacherhof

3 SterneNeustift/Vahrn
Details
Inmitten von üppigen Weingärten liegt der Pacherhof, ein stattliches Anwesen aus dem 11. Jahrhundert. Der Pacherhof blickt zurück auf eine 200jährige Tradition der Gastlichkeit und empfängt Sie mit einer wunderbar heimeligen Atmosphäre von Geborgenheit und Harmonie, in der Sie so richtig ...
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK