Karte einblenden

Die schönsten Eislaufplätze Südtirols

  • Spaß am Eislaufplatz

Wenn es im Winter so richtig schön kalt wird, dann ist Südtirol auch das perfekte Eislaufparadies! Unzählige Seen, Natur- und Kunsteislaufplätze und Eishallen in allen Regionen Südtirols bieten jede Menge Möglichkeit für genussvolles oder auch sportliches Eislaufen.

Eislaufen ist eine der wenigen Sportart, die wirklich von klein auf und denn bis ins hohe Alter hinein betrieben werden kann. Eislaufen verbindet die Generationen und macht Kindern ebenso Spaß wie Erwachsenen. Eislaufen bietet aber auch allen etwas: Die einen lieben eher das sportliche Wettlaufen oder die artistischen Sprünge, andere wiederum das elegante Tanzen auf dem Eis – allein oder auch zu zweit.

Auch das für die Alpenländer typische und traditionelle Vergnügen des Eisstockschießens – nicht zu verwechseln mit dem vermutlich in Schottland entstandenen Curling – wird in Südtirol gepflegt. Das Eisstockschießen ist nicht nur ein sportliches, sondern v.a. immer auch ein sehr geselliges Ereignis, sowohl auf dem Eis als auch danach beim Aufwärmen in einer gemütlichen Gaststube.

Dass Südtirol ein guter Boden fürs Eislaufen ist, beweist schon die Tatsache, dass auch die regierende mehrfache Europameisterin im Eiskunstlauf, die 25jährige Caroline Kostner, aus Südtirol kommt. Die hübsche Sportlerin aus dem Grödnertal konnte diesen Titel 2012 in Sheffield bereits zum vierten Mal gewinnen!

Egal, ob Sie nun auf Schlittschuhen gemütlich Ihre Kreise ziehen wollen oder lieber Pirouetten drehen wie Eiskunstlauf-Star Caroline Kostner: Die Bewegung in der freien Natur erfrischt und tut gut. Die vielen Seen Südtirols sind im Winter meist zugefroren und bieten dann eine herrliche Eisfläche für verschiedene (mehr oder weniger) sportliche Betätigungen. Wunderschön sind z.B. der

  • eisglatte Völser Weiher zu Füßen des Schlern-Massivs
  • oder der weitläufige Reschensee,
  • der Wolfsgrubener See in Klobenstein am Ritten
  • oder der Durnholzer See im Sarntal.
  • Sehr romantisch liegen auch der Natureislaufplatz in Pfelders
  • oder der Eislaufplatz in der Gaulschlucht bei Lana.


Von den Südtiroler Kunsteisplätzen und –hallen sind ganz besonders die

  • Arena am Ritten
  • oder der Eislaufplatz in der Sill in Bozen,
  • die Eisstadien in Brixen und Bruneck
  • und die Meranarena
zu erwähnen.
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Hotel des Monats
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK