Karte einblenden

Knottnkino

  • Knottnkino

Kino einmal anders: auf dem Rotsteinkogel bei Vöran im Etschtal genießen Sie ein einmaliges Kinoerlebnis in 1.465 m Seehöhe.

Es ist der wohl längste Film, den man in einem Kino sehen kann, und er wird nonstop gespielt: jeden Tag, jeden Monat, das ganze Jahr. Sie können diesen Film auch nur in diesem speziellen Kino sehen, und es wird Ihnen garantiert nicht langweilig werden, denn jede Vorführung ist anders als die davor.
 
Die Idee zu diesem einzigartigen Kino stammt vom Bozner Künstler Franz Messner. Im Jahr 2000 wurde dieses Projekt schließlich realisiert. „Knottn“ heißt im Südtiroler Dialekt „Fels“, und das Knottnkino befindet sich folgerichtig auch nicht in einem Gebäude, sondern in der freien Natur auf einem Felsen. 30 wetterfeste Kinosessel aus Edelstahl und Kastanienholz wurden auf dem roten Porphyrfelsen des Rotsteinkogels – „Roatstoanknottn“ sagen die Einheimischen – angebracht. Sie laden alle Wanderer ein, Platz zu nehmen und das fantastische Panorama zu genießen, das sich hier eröffnet.

Einzigartiges Naturkino

Je nach Wetterlage reicht der Blick weit übers Etschtal und das Burggrafenamt bis zum Ulten- und Passeiertal. Am Horizont liegen die mächtigen Gipfel der Texelgruppe, der Dolomiten und der Ötztaler Alpen. Wetter, Wolken, Sonne und die Jahreszeiten verändern das Panorama, die Farben und die Stimmung: In diesem Kino führt allein die Natur Regie, und dieses Schauspiel wirkt auf den Betrachter mal großartig, mal besinnlich, mal beglückend, mal melancholisch, aber immer einzigartig und unwiederbringlich.
 
Das Knottnkino ist in einer schönen Wanderung von Vöran aus zu erreichen. Vom Gasthof „Grüner Baum“ in Vöran (1.317 m Seehöhe) führt der Schützenbrünnlweg (Weg Nr.12) über das sonnige Plateau des Tschögglberges auf den Rotsteinkogel. Auch eine Rundwanderung über die Leadner Alm zurück zum „Grünen Baum“ ist möglich. Die Gehzeit beträgt jeweils 2,5 bis 3 Stunden.
 
Genießen Sie im Knottnkino den größten Naturfilm, den es gibt. Und das Beste dabei: Dieser Film hat garantiert keine Werbepausen.

Empfohlene Unterkünfte

Details
The Spirit of Meran. Charmant und liebevoll bis ins kleinste Detail, so präsentiert sich das Wellnesshotel Chalet Mirabell in Hafling bei Meran. Genießen Sie die frische, reine Haflinger Luft, das traumhafte Bergpanorama und die unzähligen Sonnenstunden. Das „5 Sterne “-Wellnesshotel ...
Details
Nicht nur als BIO Wellnesshotel, nicht nur als Golfhotel - sondern auch mit viel Feingefühl für Genuss und den schönen Dingen des Lebens - hat sich Familie Kofler als Gastwirt in Meran einen Namen als Gourmet Hotel gemacht. Traumhaft und unwiderstehlich ist das Panorama über die Kurstadt Meran, ...
Details
Das Hotel Rabenstein liegt im idyllischen Dorf Rabenstein im Passeiertal und ist bestens für Wanderer, Erholungssuchende und Mountainbiker geeignet. Hier übernachtet man in komfortablen Zimmern oder Ferienwohnungen mit Frühstück bzw. Halbpension und hat die Möglichkeit, in der hauseigenen Sauna ...

Hotel Hirzer

3s SterneSaltaus
Details
Urlaub bei Freunden, Urlaub im Hotel Hirzer. Willkommen in unserem familiengeführten Hotel Hirzer am Eingang zum Passeiertal im Meraner Land. Umgeben von den Wandergebieten Hirzer, Meran 2000 und Texelgruppe bietet unser Haus den idealen Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub in den Südtiroler ...

Hotel Lechner

3s SterneDorf Tirol
Details
Das Hotel Lechner bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf das Etschtal und die Kurstadt Meran. Es erwarten Sie: moderne Komfortdoppelzimmer und Suiten, ein mit Glas überdachter Panoramafrühstücksraum, Aufzug, Infinity Pool und ein renoviertes Hallenbad. Genauso ansprechend wie der Ausblick ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK