Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Skifahren im Hochpustertal

Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten bietet mit seinen fünf verbundenen Skibergen und insgesamt 115 Pistenkilometern ein ideales Skierlebnis für Kenner. Charakterisiert durch eine unvergleichliche Pistenvielfalt, erstklassige Pistenpräparierung und garantierte Schneesicherheit, erfüllt das Gebiet höchste Anforderungen. Besonders hervorzuheben ist die natürliche Schönheit der Dolomiten, die das Skifahren in dieser Region zu einem einzigartigen Erlebnis macht.

Rotwand Abfahrt Paolina Huette
Rotwand Abfahrt Paolina Huette
Skifahren im Hochpustertal
Skifahren im Hochpustertal - (c) Tourismusverband Hochpustertal / M. Schoenegger

Skigebiet Haunold
Das Skigebiet Haunold in Innichen, bietet 12,6 km Pisten und 5 Lifte, ideal für Familien und Anfänger. Gelegen zwischen 1.175 und 1.610 Metern Höhe, umfasst es leichte bis mittelschwere Pisten. Besonders hervorzuheben sind die familienfreundlichen Angebote und die gute Anbindung.

Skigebiet Rotwand
Das Skigebiet Rotwand, eingebettet in die malerischen Sextner Dolomiten und Teil der Skiregion Drei Zinnen Dolomiten, präsentiert sich als ein wahres Winterparadies, insbesondere für Familien. Mit einer Höhenlage zwischen 1.130 und 2.200 Metern über dem Meeresspiegel und insgesamt 17 Kilometern an bestens präparierten Pisten bietet Rotwand abwechslungsreichen Skigenuss für Jung und Alt. Das Skigebiet Rotwand ist nicht nur für seine hervorragenden Pisten bekannt, sondern auch für seine Familienfreundlichkeit. Neben dem Skifahren und Snowboarden locken eine 5 Kilometer lange Rodelbahn, die durch einen märchenhaften Winterwald führt, sowie ein Winterwanderweg, der bis zum Kreuzbergpass reicht. Besonders reizvoll für die kleinen Gäste sind die riesigen Schneemänner und die Eisburgen sowie die Möglichkeit, die einzige und kleinste Rentierherde in den Alpen zu besuchen. Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Abenteuer sind, bietet das "Grande Giro delle Cime" eine einzigartige Gelegenheit, fünf Berge in den Dolomiten UNESCO-Welterbestätten zu erkunden, drei Täler zu durchqueren und die Grenze zwischen Südtirol und Belluno zu überqueren.

Skigebiet Toblach
Drei Liftanlagen und 4km eher leichte Abfahrtspisten für gemütlicheres Skifahren finden Sie in Toblach. Nachwuchstalente können auch auf der neuen "Trenker-Piste" unter besten Bedingungen Ihre Technik verbessern. Moderne Liftanlagen und die Anbindung an weitere Skiregionen wie Kronplatz und Cortina durch den Ski Pustertal Express bieten abwechslungsreichen Skigenuss

Skigebiet Waldheim
Eine ideale Umgebung für Kinder und Anfänger bieten die 1.4km Abfahrtspisten und ein spezieller Übungshang. Die Kids finden auch einen interessanten Kinderpark mit Transportband.

Skigebiet Kreuzbergpass - Kreuzberg
Gleich neben dem Genießerhotel Kreuzbergpass liegen die Liftanlagen zu den bereits ab Ende November präparierten Pisten (Summe 1.6km). Man erreicht das Gebiet auch über den Skiweg vom Skigebiet Rotwand.

Skigebiet Prags
Das kleine aber feine Skigebiet wird gerne von Skiclubs oder Gruppen besucht. Die 2km präparierten Pisten sorgen auch bei ungeübten Fahrern für pures Wintersportvergnügen.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Alpenwellnesshotel St. Veit

Sexten ★★★★

Ein Urlaub im 4 Sterne Alpenwellness Hotel St. Veit in der Ferienregion Drei Zinnen Dolomiten lässt die Herzen von Wellness-, Gourmet- und Aktivurlaubern gleichermaßen höherschlagen. Mit viel Leidenschaft und Herz kümmert sich Familie Karadar persönlich um ihre Gäste und garantiert als Mitglied der Vitalpina-Hotels höchste Qualität in allen Bereichen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Urlaub am Bauernhof

Gstattlhof

Prags ★★

Der Gstattlhof im zauberhaften Pragser Tal in den Dolomiten entpuppt sich als kleines Idyll!

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel Icon Tagungshotel Icon Luxushotel

Sport & Kurhotel Bad Moos

Sexten ★★★★s

Umgeben von Wiesen und Wäldern liegt am Eingang des Naturparks Drei Zinnen, der zum UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten gehört, das Bad Moos - Dolomites Spa Resort. Ein Südtiroler Wellnesshotel der ersten Stunde, das mit einer eigenen schwefelhaltigen Mineralquelle ganzheitliche Gesundheitsprogramme anbietet. Das Wellness- & Gesundheitsareal Termesana ist großzügig gestaltet und überzeugt mit hochwertigen Anwendungen. Wohnen ist in drei Häusern für jeden Anspruch möglich - von exklusiv ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Plunhof

★★★★sSüdtirol

Hotel Plunhof
  • familiärste Wellnesshotel
  • Winterlandschaft genießen
  • Ski-Langlaufparadies
  • Spa Minera
  • Acqua Minera
  • würzige Weine
  • gemeinsam aktiv sein

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Variantenfahrer
(c) TVB St. Anton am Arlberg - Josef Mallaun
Skigebiete St. Anton und St. Christoph am Arlberg
Pitztaler Gletscherbahn
Copyright: Pitztaler Gletscherbahn
Pitztaler Gletscherskigebiet
Ultental - Skipanorama
Alex Andreis - CC BY-ND 2.0
Skigebiet Schwemmalm
Skifahrer mit entsprechendem Equipment
Photo: Mafue / Matt Boulton - Licence: CC BY-SA 2.0
Barrierefreies Ski-und Langlaufvergnügen in Tirol
Der westliche Ausgangspunkt des Krimml-Express in der Zillertal Arena
Photo: Wikipedia-User: Eiswind - CC BY-SA 3.0
Skifahren in der Zillertal Arena

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen