Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

04.11.2015

Spa Minera im Hotel Plunhof

Ein sehr außergewöhnliches Wellness-Konzept hat sich Familie Volgger vom Hotel Plunhof in Südtirol überlegt: Ihr Spa-Komplex widmet sich nämlich dem Bergbau, in dem unzählige Menschen des Eisacktales über viele Jahrhunderte tätig waren.

Hotel Plunhof in Ratschings
Hotel Plunhof in Ratschings - © Hotel Plunhof in Ratschings
Der Plunhof im Südtiroler Ridnaun wurde vor 35 Jahren von Paula und Leopold Volgger als Drei-Sterne-Hotel gegründet, konnte sich aber mittlerweile mit großem Erfolg zu einem Vier-Stern-Superior-Hotel entwickeln. Acht Geschwister sind hier darum bemüht, den Aufenthalt ihrer Gäste zu etwas ganz Speziellem zu machen, sodass im Hotel eine besonders familiäre Atmosphäre herrscht. Im Restaurant wird Südtiroler und italienische Küche serviert, wobei der Speisesaal aus unterschiedlichen Stuben besteht, die zum Teil nach den Familienmitgliedern benannt sind. Insgesamt umfasst das Hotel 67 Zimmer und Suiten, die zwischen 25 und 70 m² groß sind und die Vornamen der Enkelkinder bzw. von Mitgliedern aus der Familie tragen.
 
Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Besuch des Spa-Minera, in dessen Mittelpunkt die Bergbautradition steht. Dafür hat Familie Volgger ein mittlerweile stillgelegtes Bergwerk zu einem völlig neuartigen Wellnessbereich umgestaltet. Diese ganz spezielle Ort wurde vom bekannten Tiroler Architekten Prof. Karl Landauer geplant, wobei man sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt hat. Die Angebote der Wohlfühloase umfassen zum Beispiel Behandlungen wie „Das Lebenssalz“, „Die Steinkraft“, „Alpen-Hamam“, Schafwoll-Packungen, „Wonnezeit für Zwei“, Spezialmassagen oder Treatments mit zertifizierter Bio-Kosmetik. Des Weiteren stehen auch spezielle Behandlungen für Teenies, werdenden Mamas und Männer am Programm. Insgesamt erstreckt sich das Wellness-Paradies auf einer Gesamtfläche von 2.245 m², wo auch ausreichend Platz für eine Stollensauna, eine Grottenwelt mit Stollensee, eine Knappenwiese mit Salzsee, ein Kneippbecken sowie einen Wasserfall ist. Darüber hinaus können sich die Erholungssuchenden ins so genannte Himmelreich begeben, wo man Ruhe und Entspannung bei offenem Feuer findet. Für das Spa Minera haben Handwerker aus Südtirol den Stein, der aus dem Bodenaushub stammt, zu einem mystischen Reich aufgebaut, in dem die Gäste Kraft aus Erde und Stein schöpfen können und dann gestärkt und gut erholt in ihren Alltag zurückkehren.
 
Hotel Plunhof
Fam. Volgger
I-39040 Ridnaun-Ratschings
Tel.: 0039 0472 656247
info@plunhof.it
www.plunhof.it
 

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
St. Anton im Winter
(c) TVB St. Anton am Arlberg - Friedrich Schmidt
Winterurlaub in Tirol: Pilotprojekt „Im Nightjet zum Schnee“
Der Patscherkofel bei Innsbruck
Foto: Myatz - CC BY-SA 3.0
Musik am Berg rund um Innsbruck
Wandern in den Oetzer Bergen
© Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Trailrunning-Events im Ötztal
Hotel Plunhof in Ratschings
© Hotel Plunhof in Ratschings
Spa Minera im Hotel Plunhof
Ski- und Snowboardjumps im Skiparadies Ischgl
© Tourismusverband Paznaun - Ischgl
Schneeskulpturen Wettbewerb in Ischgl Tirol

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen