Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

04.03.2019

Sport und Spaß im Südtirol-Urlaub: Mountain Days Brixen Südtirol

Zum bereits dritten Mal finden im Eisacktal vom 27. bis zum 16. Juni 2019 die Mountain Days Brixen Südtirol statt, die sich sowohl an Wanderer, Kletterer und Biker als auch an Genießer richten.

Stadtzentrum Brixen
Stadtzentrum Brixen
Brixen Stadtansicht
Brixen Stadtansicht - Franz Ley - GFDL

An diesen drei Wochen haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Aktivitäten zu wählen, wobei das Angebot von Wanderungen über Mountainbike-Touren bis hin zu Kräuterexpeditionen reicht. Darüber hinaus kann man einheimischen Bauern bei der Arbeit über die Schulter schauen oder sich auf die Spuren von Bergknappen begeben. Wer möchte, kann auch in die Welt der Bienen eintauchen oder eine Nacht im Biwak Camp verbringen. Heuer neu im Programm ist das Survival-Camp, bei dem Sie lernen, wie man in der Wildnis überleben kann. Großer Wert wird vor allem darauf gelegt, dass die Gruppen klein sind, sodass die Guides sich auch genügend Zeit für die Teilnehmer nehmen können. Insgesamt verbinden sich 2019 fünf Destinationen zu einem einzigartigen Erlebnisraum, die man von Brixen in maximal 30 Autominuten erreichen kann.

Im Rahmen der Veranstaltung bietet sich Ihnen die einmalige Gelegenheit, spannende Plätze rund um Brixen mit dem E-Bike oder zu Fuß zu erkunden. Ein unvergessliches Erlebnis ist beispielsweise die Sonnenaufgangswanderung zum Oberen Horn mit reichhaltigem Frühstück auf der Feltuner Hütte. Schöne Panoramen stehen im Mittelpunkt der Vier-Dörfer-Tour rund um Meransen, während man sich bei der Bunkerwanderung zu historischen Schauplätzen begibt.

Spannende Erlebnisse

Adrenalin pur heißt es bei der Bergwanderung mit Gleitschirmflug. Hier wandern die Teilnehmer bis zur Nesselhütte, wo ein Paragleiter auf die Abenteurer wartet. Dem Lauf des Wassers folgen Sie beim Flusswandern durch die Rienzschlucht, wo Forellen, Uhus und Gämsen zuhause sind. Äußerst spannend geht es auch beim River-Surfen auf dem Eisack zu, bei dem man von erfahrenen Guides begleitet wird, die den Sportlern zahlreiche Tricks verraten.

Schätze der Natur

Wer es lieber ruhiger angeht, wählt eine meditiative Wanderung, um sich dabei ganz auf sich selbst und die eigene Atmung konzentrieren zu können. Essbare Naturschätze wie Spitzwegerich oder Brennnesseln entdecken Sie im Rahmen der Tour „Wilde Waldküche“, die die Teilnehmer durch den Fruhnwald führt. Interessant gestaltet sich auch die Förster-Tour zum Bioziegenhof Blauschmidt, wo man die Möglichkeit hat, in das Hofleben einzutauchen.

Traditionen und Brauchtum

Südtiroler Traditionen lernen Sie auf einer Wanderung zu den Pfunderer Bergbauern kennen, wo noch altes Brauchtum gelebt wird. So erfährt man beispielsweise wie die sogenannten „Pfundra Hiatl“ entstehen, Strohhüte, die zur Pfunderer Tracht getragen werden. Spannend sind auch die Einblicke ins Backhandwerk in der Lüsner Mühle und am Pichlerhof, wo man lernt, wie köstliches Brot zubereitet wird.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Ferienwohnung

Schölzhornhof

Ratschings

Der Schölzhornhof in Flading am Ende des wunderschönen Ratschingstales stammt noch aus der Barockzeit.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Romantisches Hotel

Engels Park 4 Sterne

Sterzing ★★★★

Der Engels Park Das 4-Sterne-Wellness-Resort Engels Park in Sterzing in Südtirol ist ein idyllisches Refugium inmitten eines 6.000 Quadratmeter großen hoteleigenen Parks und ist nur 10 Minuten von der Altstadt entfernt.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken

Hotel Restaurant Hubertushof

Sterzing ★★★

In angenehm ruhiger Lage am Ortsrand der Fuggerstadt befindet sich das Hotel Hubertushof.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Adults Only Hotel Icon Romantisches Hotel Icon Luxushotel

My Arbor - Plose Wellness Hotel

St. Andrä ★★★★★

Das Adults Only Hotel My Arbor***** ist ein Baumhotel, auf Stelzen erbaut, hoch oben in den Wipfeln der umliegenden Bäume. Ein Refugium am bewaldeten Hang der Plose, inmitten der Natur. Das Hotel liegt nur 10 Minuten von Brixen entfernt und eröffnete im Mai 2018. Dynamisch und modern in seiner Architektur und dem Angebot für die Gäste, und dennoch fest verwurzelt in den Traditionen und Werten der Region.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
St. Anton im Winter
(c) TVB St. Anton am Arlberg - Friedrich Schmidt
Winterurlaub in Tirol: Pilotprojekt „Im Nightjet zum Schnee“
Der Patscherkofel bei Innsbruck
Foto: Myatz - CC BY-SA 3.0
Musik am Berg rund um Innsbruck
Wandern in den Oetzer Bergen
© Ötztal Tourismus - Bernd Ritschel
Trailrunning-Events im Ötztal
Hotel Plunhof in Ratschings
© Hotel Plunhof in Ratschings
Spa Minera im Hotel Plunhof
Ski- und Snowboardjumps im Skiparadies Ischgl
© Tourismusverband Paznaun - Ischgl
Schneeskulpturen Wettbewerb in Ischgl Tirol

Top Hotels


Schließen
Schließen