Karte einblenden
[ 12.05.2018 ]

KornArt in Hafling, Vöran und Meran 2000

  • Vöran (1204m) mit Meraner Bergen

Rund um Hafling, Vöran und Meran 2000 steht im Mai und Juni das Korn im Mittelpunkt. Die Besucher haben dann die Möglichkeit, Getreidesorten wie Buchweizen, Gerste, Hafer oder Roggen im Rahmen spezieller Verkostungen kennenzulernen.

KornArt ist eine Veranstaltungsreihe, die im Zeichen des Getreideanbaus steht. Das Programm umfasst dabei unterschiedlichste Veranstaltungen wie kulturelle und kulinarische Events, Mühlenführungen, Hofbesuche oder Genusswanderungen, durch die auf die Vielfalt der Südtiroler Kulturlandschaft hingewiesen werden soll.
 

Kulinarisches Konzert

Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe mit einem kulinarischen Musikabend, an dem Köstlichkeiten aus Getreide serviert werden. Darüber hinaus wird der Abend von der bekannten Band Titlá musikalisch umrahmt und es stehen Lesungen mit den Schauspielern Christine Lasta und Toni Taschler am Programm. Das kulinarische Konzert findet am 24. Mai 2018 ab 19.30 Uhr statt und kostet 48 Euro. Wer Interesse hat, kann sich beim Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000 dazu anmelden.
 

KornArt Brotbackkurs

Vom 29. Mai bis 5. Juni 2018 wird köstliches Kornbrot gebacken und die Teilnehmer des Brotbackkurses erfahren, warum früher der Mondkalender beim Backen eine wesentliche Rolle spielte. Die Backkurse finden bei Familie Egger am Ganthalerhof statt, vor Ort kann das Brot dann natürlich gleich mit einem KornArt-Aufstrich verkostet werden. Die Kosten für den Backkurs betragen 12 Euro (bzw. 8 Euro mit GuestCard), eine Anmeldung dazu ist ebenfalls beim Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000 erforderlich.
 

Kulinarische Wanderung mit Lesung und Musik

Bei dieser Wanderung folgen die Teilnehmer dem Weg des Getreides und lauschen dabei auch den Erzählungen der Schauspieler Christine Lasta und Toni Taschler, die musikalisch begleitet werden. Außerdem können Sie sich von den Wirten der Restaurants und Hütten mit speziellen KornArt-Gerichten verwöhnen lassen. Termine für die Wanderungen: 31. Mai 2018 und 9. Juni 2018, jeweils um 9.30. Die kulinarische Wanderung kostet 48 Euro, Anmeldungen nimmt das Tourismusbüro Haflin-Vöran-Meran 2000 entgegen.
 

Infobox

KornArt in Hafling, Vöran und Meran 2000
 
Tourismusverein Hafling-Vöran-Meran 2000
St Kathreinstraße 2B
39010 Hafling
 
E-Mail: info@hafling.com
Tel.Nr.: +39 0473 279457
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Alpenhof

3s SternePasseiertal bei Meran
Details
Leben, genießen, traumhafte Stunden und unvergessliche Augenblicke erleben, das verspricht ein Urlaub im Hotel Alpenhof in Saltaus im Passeiertal. Es sind viele Kleinigkeiten, die den Aufenthalt in diesem Familienbetrieb so besonders machen, wo man größten Wert darauf legt, dass sich jeder Gast ...
Details
Urlaub made for you! Gastgeberfamilie Oberrauch, bestehend aus Wander- und Golf-Fan Manfred, Servicefee Helga, Cocktailkenner Peter und Kommunikationswunder Catherina, heißt Sie im Herzen Südtirols zwischen Bozen und Meran zu einem Panoramaaufenthalt ganz nach Ihrem Geschmack willkommen.
Details
In unserem 4 Sterne Hotel bei Meran finden Sie Ihre Unterkunft zum Wohlfühlen: Tradition und zeitgemäßer Komfort werden hier Eins. Die herzlich familiäre Gastfreundschaft des Hauses wird schon in fünfter Generation, von Familie Gadner, weitergeführt. Umgeben von den herrlich riechenden ...
Details
In schönster Sonnenlage und mit wunderbarer Aussicht ins Meraner Land bietet das Hotel Fürstenhof Urlaubsgenuss vom Feinsten. Exklusiver Komfort, herzliche Gastlichkeit und die persönliche, individuelle Betreuung jeden Gastes zeichnen dieses Hotel seit jeher aus. Und die ausgezeichnete Küche ...

Hotel Saltauserhof

4 SterneSaltaus bei Meran
Details
Herzlich willkommen im Hotel Saltauserhof, dem wohl schönsten der heute noch bestehenden historischen Schildhöfe im Passeiertal. Im 12. Jahrhundert erbaut, wurde der Hof liebevoll und sorgsam restauriert, um Ihnen mit seinem jahrhundertealten Charme immer wieder ganz neu zu begegnen. Das ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK