Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Abenteuer Eistauchen: Winterwunder in den Tiroler Bergseen

Eistauchen, das ist nicht nur eine besondere sportliche Herausforderung, sondern auch ein „Eintauchen“ in eine andere Dimension, in eine Welt der Stille und der völligen Abgeschiedenheit inmitten der winterlichen Berge Tirols.

Eistaucher
Eistaucher - Photo: Wikipedia-User: Nullzeit - GFDL

Tirol ist mit seinen vielen Bergseen ein wahres Eldorado für Taucher. Bis auf eine Höhe von 2.600 m über dem Meer ist Bergseetauchen in Tirol möglich, noch dazu in oft kristallklarem Wasser mit Sichtweiten bis zu 50 Metern! Eine große Zahl dieser Tiroler Seen ist zudem noch gänzlich unerforscht. Zu beachten ist allerdings, dass Tauchgänge unter den besonderen, teils nicht ungefährlichen Bedingungen der Gebirgsseen nur mit erfahrenen und ortskundigen Tauchpartnern unternommen werden sollten.

Schon im Sommer ist das Tauchen in den Bergseen ein einmaliges und unvergleichliches Erlebnis. Das Eistauchen im Winter ist nun noch einmal eine andere Dimension. Die Stille wird unter der Eisdecke förmlich fühlbar, es ist wie ein Eintauchen in eine fremde Galaxis, in einen geheimnisvollen Lebensraum, der den meisten Menschen immer verborgen bleiben wird. Das klare Gebirgswasser mit seinen vielen Schattierungen von Blau und Grün hinterlässt unauslöschliche Eindrücke, ebenso wie die gigantischen Eisformationen oder die sich wie Quecksilberkügelchen verbreitenden ausgeatmeten Luftblasen und die Lichtspiele unter der Eisdecke. Was einen in diesem fantastischen Unterwasserkosmos erwartet, ist mit Worten kaum zu beschreiben, doch wer das Wunder des Eistauchens einmal erlebt hat, den wird es kaum mehr loslassen.

Um in diese wunderbare, vom winterlichen Bergpanorama umgebene Welt zu gelangen, wird zuerst mit der Säge ein Einstiegsloch in die Eisdecke geschnitten. Die Taucher steigen mindestens in Zweier-Teams ein und sichern sich mit einem Seil, damit niemand verloren geht in den eisigen Fluten. Nach dem Tauchgang wird das Einstiegsloch wieder mit der Eisplatte verschlossen.

Tauchcamps mit entsprechend professioneller Einschulung werden von Tiroler Tauchschulen angeboten. Voraussetzung fürs Eistauchen in jedem Fall ist ein brevetierter PADI Advanced Open Water Diver oder ein äquivalenter Tauchschein und ein ärztliches Gesundheitsattest. Die komplette, für Kaltwassertauchgänge geeignete Tauchausrüstung kann auch vor Ort ausgeliehen werden.

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Urlaubsangebote

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Funpark Fiss
(c) www.foto-mueller.com
Sommer Funpark Fiss
Outdoor und Fun Park
(c) www.kronaction.com
Kronaction Outdoor und Fun Park
Alpin Bob Meran 2000
(c) Frieder Blickle / Meran 2000
Alpin Bob Meran 2000
Wildwasserspaß mit Wiggi Rafting!
(c) wiggi-rafting.at
Wellenreiten im Gebirge
Figln
© Innsbruck Tourismus
Figln – Fun im Firn
Skitourengeher
© Tirol West - Albin Niederstrasser
Wintervergnügen abseits der Pisten
Tandem Gleitschirmflieger
Photo: Wikipedia-User: Fabien1309 - CC BY-SA 2.0
Im Tandem durch die Lüfte
Seilgarten
Klaus Wyss - CC BY-SA 3.0
Abenteuerpark Toblach
Slacklinerin
Photo: Martin Wegmann - CC BY-SA 3.0
Der Slacklinepark in Gröden
Sommerrodelbahn in Assling Osttirol
© fun-alpin-osttirol-sommerrodelbahn-gmbh
Sommerrodelbahn - Fun alpin
Zip-line
Photo: flickr-User: ziptheusa - CC BY-ND 2.0
Zip-Line - Adrenaline Xtreme Adventures in St.Vigil in Enneberg
Eistaucher
Photo: Wikipedia-User: Nullzeit - GFDL
Abenteuer Eistauchen: Winterwunder in den Tiroler Bergseen
Area 47 - Outdoor Playground bei Ötztal Bahnhof
© AREA 47 - Rudi Wyhlidal
AREA 47, der Outdoor Playground im Ötztal
Abenteuer im Tirol-Urlaub: Erlebniswelt Rosenalm

Die Zillertal Arena ist sowohl im Winter als auch im Sommer bei Einheimischen und ausländischen Gästen sehr beliebt. Insgesamt gibt es hier auch sieben unterschiedliche Erlebniswelten, die für Spaß und Abwechslung sorgen.

mehr Mehr Infos…

Top Hotels


Schließen
Schließen