Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

21.11.2014

Skiurlaub in Tirol: Neuerungen für die Wintersaison 2014/15

Der Winter kann kommen, denn in Ischgl steht den Gästen eine neue Bergbahn auf den Pardatschgrat zur Verfügung, außerdem sollen ausgefallene Angebote auf den Tiroler Gletschern für kulinarische Gipfel-Erlebnisse sorgen.

Zillertaler Gletscher
Zillertaler Gletscher
Pitztaler Gletscherbahn
Pitztaler Gletscherbahn - Copyright: Pitztaler Gletscherbahn
In den letzten zwei Jahren wurden rund 70 Millionen Euro in die neue Pardatschgratbahn investiert, wobei die Dreiseilumlaufbahn den weltweit größten Höhenunterschied von 1251 Höhenmetern überwindet. Insgesamt stehen den Besuchern 31 Gondeln zur Verfügung, die jeweils 28 Personen transportieren können. Der Auslöser für den Neubau waren hauptsächlich die Gondelkapazitäten der alten Bahn. Vor allem am Vormittag kam es dadurch immer wieder zu Wartezeiten, sodass sich die Silvrettaseilbahn AG schließlich dazu entschloss, das Angebot zu verbessern. Vor allem das Planen der Talstation stellte eine enorme Herausforderung dar: Diese ist nun zweigeteilt und gliedert sich in einen Trakt, in dem Kassen, Shops, Depots bzw. Verleihstationen untergebracht sind und den eigentlichen Seilbahntrakt. Die beiden Trakte sind durch eine Brücke miteinander verbunden, dadurch ist es den Gästen möglich, mit Hilfe von Fahrtreppen bzw. Aufzug sehr einfach zur nächsten Ebene zu gelangen. 
Außerdem wurden mehrere Millionen Euro investiert, um den Urlauber auf den Tiroler Gletschern nicht nur absoluten Pistengenuss sondern auch kulinarische Höhepunkte zu bieten. So investierte man beispielsweise am Hintertuxer Gletscher in den Ausbau des Tuxer Fernerhauses, in dem nun zwei Top-Restaurants untergebracht sind. Außerdem steht den Wintersportlern ein neues Bedienungsrestaurant mit insgesamt 220 Sitzplätzen zur Verfügung. Für Behaglichkeit sorgen hier vor allem Naturmaterialien wie Holz und Naturstein, den fantastischen Ausblick genießen die Besucher durch die Panoramafenster, die für extra viel Licht sorgen. In neuem Glanz erstrahlt auch das Spannagelhaus, wo eine Feuerstelle und urige Stuben für ein besonders heimeliges Flair sorgen. 

Gourmetrestaurant am Stubaier Gletscher

Seit mehreren Jahren gibt es am Stubaier Gletscher das Gourmetrestaurant Schaufelspitz, das als das höchste Restaurant der Alpen mit Gault-Millau-Haube gilt. Das Angebot wurde nun durch den Schneekristall Pavillon erweitert, der Aprés Ski auf Gourmet-Niveau garantiert. Ein neues Bedienungsrestaurant mit gehobener Weinkultur wurde darüber hinaus auch am Gaislachkogel eröffnet. Spektakulär ist hier vor allem der Glaskubus, der vom Tiroler Architekturbüro Obermoser entworfen wurde, bei Schönwetter werden außerdem ausgesuchte Köstlichkeiten an Stehtischen auf der Sonnenterrasse serviert.

Österreichs höchstes Café

Bereits im Vorjahr entstand am Pitztaler Gletscher Österreichs höchstes Cafédas Café 3440, wo schmackhafte Mehlspeisen wie Topfenstrudel oder Kaiserschmarrn auf der Karte stehen. Barrierefrei präsentieren sich die Restaurants am Kaunertaler Gletscher, außerdem gibt es Parkplätze direkt neben der Piste, sodass Monoskifahrer ganz problemlos in das Wintervergnügen starten können. 

Wie gefällt Ihnen der Inhalt dieser Seite?
Bitte geben Sie uns Feedback!

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wellnesshotel Icon Golfhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel

Hotel Seespitz-Zeit

Seefeld in Tirol ★★★★

Am Sonnenplateau Seefeld – umgeben von den mächtigen Tiroler Alpen und schattigen Wäldern liegt das Hotel Seespitz-Zeit.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Motorradhotel

Appart- und Wellness Hotel Charlotte

Seefeld in Tirol ★★★

Kleines aber feines neu renoviertes familiär geführtes Hotel in bester Lage mit einem tollen Wellnessbereich.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Advent in der Silberregion Karwendel
http://www.silberregion-karwendel.com
Tirol im Advent: Ausgewählte Highlights für Ihren Urlaub
Kinder im Heu
© Ötztal Tourismus - G.E.
Buntes Programm in den Tiroler Kinderhotels
Mountainbiker
(c) martinlugger.com - TVB Kitzbüheler Alpen St. Johann i. T.
Mit dem Rad durch Südtirol
Golfball
Photo: Shawn Carpenter - CC BY-SA 2.0
Golfurlaub in Tirol
Lawinenabgang im Passeiertal - Südtirol

Ein Mann war zufällig vor Ort als die Lawine in Pill Moos im Passeier ins Tal sauste. Er filmte den Lawinenabgang von Anfang bis zum Ende. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt. Video gibt‘s hier zum Anschauen.

mehr Mehr Infos…

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen