Karte einblenden

Südtiroler Kaiserschmarrn

  • Südtiroler Kaiserschmarrn

So machen die Tiroler den leckeren Pfannkuchen!

Zutaten für 3 Personen:

90 g    Mehl
120 ml Milch
21 g    Butter
6 g Puderzucker
0.3 Zitrone(n) - Schale
1.2 Ei(er)
1.5 EL Weinbrand
Salz
150 g Rosinen

Zubereitung:

Sultaninen abbrühen und mit Rum marinieren. Mehl und Milch verrühren. Eier trennen, Eigelb mit Puderzucker schaumig rühren. Eigelbmasse unter den Teig rühren. Eiweiß steif schlagen, unter die Masse heben, zerlassene Butter zugeben. Butter in eine Pfanne geben. Teig hineingeben, Rosinen dazu und wie Pfannkuchen ausbacken. Zum Schluss Pfannkuchen mit Gabeln in ungleichmäßige Stücke teilen. Mit Puderzucker bestreuen.
 
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook Google+
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK