Karte einblenden

Sport und Spaß im Südtirol-Urlaub: Mountain Days Brixen Südtirol

  • Stadtzentrum Brixen

Zum bereits dritten Mal finden im Eisacktal vom 27. bis zum 16. Juni 2019 die Mountain Days Brixen Südtirol statt, die sich sowohl an Wanderer, Kletterer und Biker als auch an Genießer richten.

An diesen drei Wochen haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an unterschiedlichen Aktivitäten zu wählen, wobei das Angebot von Wanderungen über Mountainbike-Touren bis hin zu Kräuterexpeditionen reicht. Darüber hinaus kann man einheimischen Bauern bei der Arbeit über die Schulter schauen oder sich auf die Spuren von Bergknappen begeben. Wer möchte, kann auch in die Welt der Bienen eintauchen oder eine Nacht im Biwak Camp verbringen. Heuer neu im Programm ist das Survival-Camp, bei dem Sie lernen, wie man in der Wildnis überleben kann. Großer Wert wird vor allem darauf gelegt, dass die Gruppen klein sind, sodass die Guides sich auch genügend Zeit für die Teilnehmer nehmen können. Insgesamt verbinden sich 2019 fünf Destinationen zu einem einzigartigen Erlebnisraum, die man von Brixen in maximal 30 Autominuten erreichen kann.
 

Brixen Stadtansicht

Die Vielfalt der Berge entdecken

Im Rahmen der Veranstaltung bietet sich Ihnen die einmalige Gelegenheit, spannende Plätze rund um Brixen mit dem E-Bike oder zu Fuß zu erkunden. Ein unvergessliches Erlebnis ist beispielsweise die Sonnenaufgangswanderung zum Oberen Horn mit reichhaltigem Frühstück auf der Feltuner Hütte. Schöne Panoramen stehen im Mittelpunkt der Vier-Dörfer-Tour rund um Meransen, während man sich bei der Bunkerwanderung zu historischen Schauplätzen begibt.

Spannende Erlebnisse

Adrenalin pur heißt es bei der Bergwanderung mit Gleitschirmflug. Hier wandern die Teilnehmer bis zur Nesselhütte, wo ein Paragleiter auf die Abenteurer wartet. Dem Lauf des Wassers folgen Sie beim Flusswandern durch die Rienzschlucht, wo Forellen, Uhus und Gämsen zuhause sind. Äußerst spannend geht es auch beim River-Surfen auf dem Eisack zu, bei dem man von erfahrenen Guides begleitet wird, die den Sportlern zahlreiche Tricks verraten.
 
 

Schätze der Natur

Wer es lieber ruhiger angeht, wählt eine meditiative Wanderung, um sich dabei ganz auf sich selbst und die eigene Atmung konzentrieren zu können. Essbare Naturschätze wie Spitzwegerich oder Brennnesseln entdecken Sie im Rahmen der Tour „Wilde Waldküche“, die die Teilnehmer durch den Fruhnwald führt. Interessant gestaltet sich auch die Förster-Tour zum Bioziegenhof Blauschmidt, wo man die Möglichkeit hat, in das Hofleben einzutauchen.
 

Traditionen und Brauchtum

Südtiroler Traditionen lernen Sie auf einer Wanderung zu den Pfunderer Bergbauern kennen, wo noch altes Brauchtum gelebt wird. So erfährt man beispielsweise wie die sogenannten „Pfundra Hiatl“ entstehen, Strohhüte, die zur Pfunderer Tracht getragen werden. Spannend sind auch die Einblicke ins Backhandwerk in der Lüsner Mühle und am Pichlerhof, wo man lernt, wie köstliches Brot zubereitet wird.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Das ****Berghotel Ratschings direkt am Wander- und Skigebiet Ratschings erfüllt höchste Ansprüche. Gehen Sie Ihren Träumen einfach nach, denn hier schränken Sie keine Grenzen ein! Beauty- und Wellness-Behandlungen verwöhnen Sie von Kopf bis Fuß, kulinarische Spezialitäten sorgen für Ihr ...
Details
Das natürliche Designhotel! Urlaub im Einklang mir der Natur im 4* Naturhotel Rainer, das ist das Markenzeichen bei uns im idyllischen Jaufental. Das Naturhotel Rainer liegt in einer einzigartigen Naturlandschaft, in einem der schönsten Orte in Südtirol im Jaufental. Der Familienbetrieb mit 34 ...
Details
Der Tonnerhof ist ein Familienbetrieb mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Inmitten der herrlichen Berglandschaft des Ridnauntales finden Sie hier Erholung und genießen das vitalisierende Wellnessangebot. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Chefin persönlich…

Hotel Bergblick

3 SterneRatschings
Details
Wir heißen Sie herzlich Willkommen in unserem familiengeführten Hotel in Ratschings. Hier finden Sie Erholung und Entspannung in einer wunderschönen Umgebung. Das Hotel Bergblick liegt auf einer Höhe von 1.250 Metern und ist Ausgangspunkt von zahlreichen Wanderwegen. Nur rund 1 km von Bichl und ...
Details
Direkt an der alten Brennerstraße liegt der Gasthof Klammer. Die Familie Klammer ist schon seit Jahrzehnten im Gastgewerbe tätig und umsorgt ihre Gäste aufmerksam und kompetent. Die familiäre Atmosphäre und die vorzügliche Küche des Restaurants machen Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem…

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK