Karte einblenden

Winter-Urlaub: Highlights in der Ferienregion Seiser Alm

  • Abendstimmung auf der Seiser Alm

Wer seinen Winter-Urlaub in der Ferienregion Seiser Alm verbringt, darf sich auch in dieser Saison auf abwechslungsreiche Events freuen.

So findet beispielsweise am 9. Dezember 2017 bereits zum dritten Mal das Winter-Kinder-Festival auf der Seiser Alm statt. Mit dabei auch die Hexe Nix, die zum Hexenfestival lädt, bei dem sich die Kids in Magier und Hexen verwandeln. Außerdem warten zahlreiche Spiele, eine Schatzsuche, Musik und Überraschungen auf die kleinen Gäste.
 

Krampuslauf in Kastelruth

Krampusgruppen aus Südtirol, Deutschland und Österreich treffen sich beim Krampuslauf in Kastelruth am 9. Dezember. Die schaurigen Gestalten ziehen dann in ihren selbst genähten Kostümen und handgeschnitzten Masken durch die Gassen, während die Kinder vom Nikolaus beschenkt werden.
 

Kastelruther Bergweihnacht

Sehr romantisch wird es hingegen zwischen dem 2. und 28. Dezember bei der Kastelruther Bergweihnacht. Am Dorfplatz gibt es dann einen Weihnachtsmarkt, wo Gastwirte und Bäuerinnen traditionelle Köstlichkeiten zum Verkauf anbieten, während Bauern und Handwerker altes Werkzeug präsentieren. Am 15. und 16.Dezember stimmen die Kastelruther Spatzen dann mit besinnlichen Liedern auf das Weihnachtsfest ein.
 

Berglertafel im Winter

Zum ersten Mal wird die bekannte Berglertafel in Tiers am Rosengarten auch im Winter stattfinden. Am 20. Januar 2018 können Interessierte Schneeschuhe für Anfänger und Fortgeschrittene testen und im Rahmen einer Schneeschuhwanderung die Dolomiten erkunden. Stärken können sich die Sportler dann bei einem Flying Buffet bzw. einem Gourmet-Buffet, bei dem traditionelle Spezialitäten neu interpretiert werden.
 

Kastelruther Bauernhochzeit

Die Kastelruther Bauernhochzeit, die in der Wintersaison 2017/18 am 21. Januar stattfindet, ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Dabei wird eine historische Bauernhochzeit originalgetreu nachgestellt und die Teilnehmer präsentieren stolz alte Trachten. Das Highlight der Veranstaltung ist der Hochzeitsumzug von St. Valentin bis nach Kastelruth, bei dem die Besucher ins 19. Jahrhundert zurückversetzt werden. Nach dem Umzug folgt das Hochzeitsmahl, bei dem man Südtiroler Gerichte aus dem 20. Jahrhundert probieren kann.
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Ein Urlaub im 4 Sterne Alpenwellness Hotel St. Veit in der Ferienregion Drei Zinnen Dolomiten lässt die Herzen von Wellness-, Gourmet- und Aktivurlaubern gleichermaßen höherschlagen. Mit viel Leidenschaft und Herz kümmert sich Familie Karadar persönlich um ihre Gäste und garantiert als ...
Details
Willkommen in Ihrem Hotel am Kronplatz! Im Rubner’s Hotel Rudolf legt man Wert auf Herzlichkeit und persönlichen Service - und das direkt in einem der schönsten Ski- und Wandergebiete Südtirols! Wir begrüßen Sie mit einem Wellnessbereich für Familien und Erwachsenen, sowie modernen Zimmern ...
Details
Herzlich Willkommen im 4 Sterne Superior Sporthotel Obereggen. Die Familie Graf kümmert sich leidenschaftlich zusammen mit einem engagiertem und professionellem Team um all Ihre Wünsche- Urlaub pur auf 1550 Metern! Adrenalingeladener Funsport oder die ... ... ungestörte Ruhe der Dolomiten: ...
Details
Das neue ABINEA Dolomiti Romantic SPA HOTEL verwöhnt seine Gäste mit geschmackvollem, modernen Ambiente mit Augenmerkt auf natürliche Materlialien. Das rundum erneuerte 4 Sterne Wellnesshotel in Kastelruth unterhalb der berühmten Seiser Alm / Gröden erwartet Sie mit exclusiven SPA Bereich, ...

Hotel Weisslahnbad

3 SterneTiers am Rosengarten
Details
Das Dolomitenhotel Weisslahnbad ist ein Haus mit besonderer Tradition. Stilvoll, doch dabei immer behaglich und gemütlich, eignet sich das Hotel vorzüglich für Genießer, Wellness- und Aktivurlauber. Fernab von jedem Alltagsstress genießen Sie hier modernen Hotelkomfort, dazu den großen ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK