Karte einblenden

Genussradeln im Südtirol-Urlaub: Augustour 2018

  • Fahrradparadies

Vom 28. bis 30. September 2018 steht die sogenannte Augustour am Programm, die die Teilnehmer durch Südtirol und das Trentino führt.

Bei der sogenannten Augustour handelt es sich um eine organisierte Genuss-Radtour, die aus insgesamt drei Etappen besteht. Die Biker führt es dabei vom Reschenpass bis ins Vinschgau bzw. nach Meran und Bozen, bevor es dann durch das Etschtal weiter nach Trient geht. Das Ziel der Veranstaltung ist, den Radfahrern – egal ob mit E-Bike, Rennrad oder Mountainbike – die Kultur und Natur entlang der Via Claudia Augusta zu zeigen. Teilnehmen können sowohl Vereine als auch Familien und Einzelfahrer.
 

Details zur Strecke

Im Rahmen der Augustour bewältigen die Biker einen Teil des Via Claudia Augusta Radweges. Insgesamt müssen 207 Kilometer zurückgelegt werden, wobei man Südtirol und das Trentino durchquert. Die Strecke ist relativ einfach und für durchschnittlich trainierte Freizeitradler auf jeden Fall zu bewältigen. Die erste Etappe verläuft vom Reschenpass bis nach Meran, wobei 89 Kilometer zurückzulegen sind. Am nächsten Tag geht es von Meran nach Bozen, dieser Abschnitt ist 60 Kilometer lang. Bei der Schlussetappe von Bozen nach Trienst sind dann noch einmal 70 Kilometer zu fahren.
 

Genuss und Spass

Der gemeinsame Start erfolgt am Reschensee, anschließend wird in der Gruppe oder auch alleine geradelt, sodass das Tempo frei wählbar ist und man nach Lust und Laune auch die Natur und Kultur genießen kann. Entlang der Radstrecke gibt es auch unterschiedlichste Verpflegungsstationen und ein Gepäcktransport wird ebenfalls angeboten. Im Vordergrund der Veranstaltung sollen aber auf jeden Fall der Genuss und die Freude am Radfahren stehen.
 
 

Via Claudia Augusta

Die Via Claudia Augusta zählt zu den schönsten Radwegen im Alpenraum. Da sie von Nord nach Süd verläuft, geht die Strecke leicht bergab und führt die Radler an zahlreichen kulinarischen Zielen vorbei. Auch landschaftlich ist die Via Claudia Augusta sehr eindrucksvoll und bietet eine Vielzahl an Naturschauspielen und Sehenswürdigkeiten. So kommt man romantischen Flusslandschaften und Seen vorbei, kann die Apfelplantagen und Weinberge bestaunen und unterwegs auch die kreative Küche genießen.
 
Nähere Informationen zur Augustour können auch unter www.augustour.it abgerufen werden.
 
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
The Spirit of Meran. Die Berge im Blick, die Stadt Meran zu Füßen. Exklusives Wellnesshotel in Hafling entdecken Ein Sprung höher, ein Stück natürlicher, eine Spur luxuriöser. Wir begrüßen Sie über den Dächern von Meran. Im 5 Sterne Exklusiv-Hotel Chalet Mirabell Hafling verbringen Sie ...
Details
SÜDTIROLER TRADITION, GENUSS, KUNST UND ARCHITEKTUR. Und das in 26 individuellen Zimmern. Wir sind persönlich, klein und leben die Liebe zum Detail. Willkommen im Boutique Hotel in Südtirol. Bei nur 26 Zimmern stehen Ihnen 6 verschieden designte Wohnstile zur Auswahl – Sie wohnen somit ganz ...

Ansitz Steinbock

4s SterneVillanders
Details
… einem einzigartigen kulturhistorischen Ansitz in Südtirol. Wo Ästhetik, Genuss und Design aufeinander Treffen. Die Essenz echter Gastfreundschaft durchdringt jeden Winkel des Ansitz Steinbock, wo die Philosophie des “guten Lebens“ mit Herz und Seele gelebt wird. Gastgeberin Elisabeth ...

Pension Brunner

2 SterneRatschings
Details
Die Pension Brunner im romantischen Ratschingstal zeichnet sich durch besondere Familienfreundlichkeit aus. Gemütlich und komfortabel ist hier das Ambiente, der Service freundlich und kompetent. Kulinarische Genüsse erwarten Sie vom reichhaltigen Frühstücksbuffett bis zum dreigängigen ...
Details
Das ****Berghotel Ratschings direkt am Wander- und Skigebiet Ratschings erfüllt höchste Ansprüche. Gehen Sie Ihren Träumen einfach nach, denn hier schränken Sie keine Grenzen ein! Beauty- und Wellness-Behandlungen verwöhnen Sie von Kopf bis Fuß, kulinarische Spezialitäten sorgen für Ihr ...
Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK