Karte einblenden
[ 07.04.2013 ]

Meran Beliebtes Laufevent: Meraner Frühlings-Halbmarathon

  • Meran mit Passer und Promenade

Unzählige Läufer und Läuferinnen werden auch heuer wieder am Frühlings-Halbmarathon teilnehmen, der die Sportler am 28. April 2013 von Meran nach Algund und wieder zurück führt.

In den letzten Jahren nahmen am frühlingshaften Laufevent zwischen 1400 und 1600 Sportler und Sportlerinnen aus aller Welt teil, was vielleicht auch auf die flache, schnelle und durchgehend asphaltierte Laufstrecke zurückzuführen ist, die pro Runde nur etwa 50 Höhenkilometer aufweist. Dabei erfolgt die Wertung einzeln sowie nach Altersklassen, es können sich aber auch Super- oder Maximannschaften, die aus 10 bzw. 25 Teilnehmern bestehen, am Halbmarathon beteiligen.
 

Von Meran nach Algund

Insgesamt werden beim Halbmarathon 21,0975 Kilometer zurückgelegt, wobei sich der Start im Stadtzentrum von Meran, genauer gesagt in der Freiheitsstraße befindet. Danach geht es durch den Ortsteil Gratsch und die Obstgärten von Algund wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die Preisverleihung bzw. die Siegerehrung findet dann an der Kurpromenade statt.

Buntes Rahmenprogramm

Aber nicht nur ambitionierte Läufer werden vom beliebten Halbmarathon angezogen, auch unzählige Schaulustige sind jedes Jahr bei der Veranstaltung mit dabei, um ihre Favoriten tatkräftig zu unterstützen. Und auch für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ist bestens gesorgt, denn auf der Meraner Promenade wird wie jedes Jahr das beliebte „Marathon-Fest“ stattfinden.

Größte Laufveranstaltung Südtirols

Der Frühlings-Halbmarathon wurde erstmalig im Jahr 1994 abgehalten und wird vom Sport Club Meran organisiert. Auf Grund der hohen Teilnehmerzahlen hat sich das Event zur größten Laufveranstaltung Südtirols entwickelt. Im Jahr 2012 konnte erstmals auch ein Südtiroler Athlet den Halbmarathon für sich entscheiden: Es war dies Hannes Rungger, der mit einer Zeit von 1:08:23 das Rennen gewann. Den Streckenrekord konnte bei den Männern Paul Kangogo Kanda aus Kenia im Jahr 2002 aufstellen, er kam bereits nach 1:00:56 h ins Ziel. Bei den Damen war es Zakia Mrisho aus Tansania, die im Jahr 2010 mit einer Zeit von 1:11:24 h neuen Streckenrekord erzielte.

Infobox

Frühlings-Halbmarathon 2013
 28. April 2013
Ort: Meran und Umgebung

Nähere Informationen:

Sportclub Meran Marathon
Rennweg 115
39012 Meran
 

Empfohlene Unterkünfte

Hotel Pfeldererhof

4 SterneMoos in Passeier
Details
Alpines Lifestyle Flair erwartet die Gäste im 4-Sterne-Hotel Pfeldererhof in Pfelders im Passeiertal, wo man in gemütlichem Wohlfühlambiente und im Einklang mit der Natur verwöhnt wird. In der Küche spielen vor allem regionale Produkte eine große Rolle, sodass sich die Urlauber vom Frühstück ...
Details
So charmant und federleicht wie das Südtiroler Lebensgefühl ist Urlaub in unserem Resort in Naturns bei Meran. Dolce Vita eben. Zwischen Naturlandschaft und faszinierender Gipfelwelt mit 315 Sonnentagen im Jahr. Hier treffen mediterrane Lebensfreude und alpine Gemütlichkeit aufeinander und ...

Hotel Salten

4 SterneHafling
Details
Genuss hat viele wohltuende Eigenheiten. Gerade im Urlaub in Südtirol möchten Sie einige davon auskosten, weil Sie sich daran erfreuen können, darin schwelgen wollen, oder ganz einfach, weil Sie sich erheitern mögen. Den Alltag hinter sich lassen, ausspannen, relaxen und sich rundum verwöhnen ...
Details
Familienhotel bei Meran: Kleine Gäste sind herzlich willkommen! Unser Familienhotel bei Meran, das Hotel Schwefelbad, ist ideal für alle Familien und besonders für Familien mit kleinen Kindern. Sie möchten einen erholsamen Urlaub im Meraner Land verbringen? Sie möchten gemeinsam mit Ihrer ...

Golserhof

4s SterneDorf Tirol
Details
Im Golserhof, dem kleinsten 4-Sterne-Superior-Hotel im Meraner Land, erwarten Sie herzliche Gastfreundschaft, erlesene Kulinarik, feinste Wellness und unvergessliche Wandererlebnisse. Die Zimmer des Hauses sind allesamt individuell gestaltet und bieten Ihnen – ebenso wie unsere neue Dachterrasse ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK