Karte einblenden

Projekt Dolomeyes: Umweltbewusstsein für Südtiroler Welterbe sensibilisiere

  • Dolomitenregion Drei Zinnen

Das Projekt „Dolomeyes“ ist eine Sensibilisierungskampagne, die Wanderer dazu anhalten möchte, den Aufenthalt in den Bergen bewusst zu genießen und auch mit Wasserressourcen vernünftig umzugehen.

In der Sommersaison zieht es zahlreiche Menschen in die Berge. Die Kampagne „Dolomeyes“, die von der Stiftung Dolomiten UNESCO in Kooperation mit insgesamt 66 Schutzhütten bzw. den Alpenvereinen der Dolomitenregion ins Leben gerufen wurde, verfolgt das Ziel, das Bewusstsein für die Berge zu schärfen, erfordern Berge doch wesentlich mehr Respekt und Aufmerksamkeit als andere Orte.

Dolomitenregion Drei Zinnen

Verantwortungsvolles Verhalten

Die Dolomiten bzw. die Berglandschaften im Allgemeinen sind ein äußerst sensibler Lebensraum, den man auch wertschätzen sollte. Daher sollen sowohl Touristiker als auch Besucher für ein verantwortungsvolles und umweltfreundliches Verhalten sensibilisiert werden. Zu diesem Thema gibt es auch das Projekt „Achtsam am Berg“, das in Zusammenarbeit von IDM Südtirol und Land Südtirol entstanden ist. Bei diesem Projekt liegt der Fokus auf dem Wasser bzw. auf der Abfallvermeidung.

Wasser: Eine kostbare Ressource

Aber auch die Kampagne „Dolomeyes“ richtet ein besonderes Augenmerk auf das Wasser und dessen sparsamen Umgang in den Bergen. In Berglandschaften stellt Wasser eine sehr kostbare Ressource dar, daher sollten Wanderer auch Verhaltensweisen wie zum Beispiel oftmaliges Duschen vermeiden. Durch das gesteigerte Bewusstsein der Besucher soll darüber hinaus auch die Arbeit der Wirte auf den Hütten erleichtert werden. In diesem Zusammenhang ist auch die Figur Dolomeyes entstanden, wobei „Dolomeyes“ soviel wie ,,die Augen der Dolomiten“ bedeutet. Dolomeyes ist ein Wesen, das in den Dolomiten lebt und die Berggipfel gegenüber respektlosem Verhalten verteidigt.
 
Nähere Infos zur Kampagne können auch unter www.dolomeyes.com abgerufen werden.
 
 
 

Empfohlene Unterkünfte

Details
Der Tonnerhof ist ein Familienbetrieb mit einer langen Tradition der Gastfreundschaft. Inmitten der herrlichen Berglandschaft des Ridnauntales finden Sie hier Erholung und genießen das vitalisierende Wellnessangebot. Für Ihr leibliches Wohl sorgt die Chefin persönlich…
Details
In einer der schönsten Ecken des sonnigen Meraner Landes befindet sich das Urlaubsparadies Hotel Gstör. Seit drei Generationen in Familienbesitz bezaubert das Hotel Gstör mit stilvollem Ambiente und persönlichem Service sowie einer großzügigen Anlage, um Ihren Aufenthalt abwechslungsreich zu ...

Spa Hotel Zedern Klang

4s SterneHopfgarten i.D/Osttirol
Details
Das Spa Hotel Zedern Klang****s besticht durch eine gekonnte Komposition aus moderner Architektur und dem Naturbaustoff Holz. Inmitten der wunderschönen Naturlandschaft des Defereggentals erwarten Sie hier kulinarische Hochgenüsse aus der Zwei-Hauben-Küche und Entspannung auf 1000 m² ...

Hotel Hohe Tauern

3 SterneMatrei in Osttirol
Details
Kommen Sie näher und entdecken Sie unseren im Landhaustiel eingerichteten Familienbetrieb. Unser Hotel liegt in der Nähe des Zentrums und ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Das Hotel Hohe Tauern in Matrei in Osttirol verfügt über eine Sauna und ein Restaurant mit ...

Das Pfandler

4 SternePertisau Achensee
Details
Kraft tanken in der Natur, die Seele am glasklaren Achensee baumeln lassen, Sport und Aktivurlaub sowie genießen nach Herzenslust – all das vereint „Das Pfandler“ in Pertisau am Achensee. Die gesunde Bergluft auf 950 Metern Höhe, „Seeflair“ und die Tiroler Berge bilden die unvergessliche ...

Auch interessant

Urlaubsangebote
Die besten Tipps
Facebook
Facebook
Hotels
Information
Genießen
Auch interessant
Tiroler Tipps
Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK