Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Plansee

Umgeben von den bewaldeten Bergspitzen des Zwiesels und des Spießbergs, liegt der zweitgrößte natürliche See Tirols beinahe 1.000 Meter über dem Meeresspiegel.

Plansee in Tirol
Plansee in Tirol - Foto: Karl Winkler (Wikimedia) - CC BY-SA 3.0

Forscher vermuten, dass er aus steinzeitlichem Schmelzwasser entstanden ist. Heute bezieht er sein Wasser von einem Nachbarn – dem etwas höher gelegenen Heiterwanger See.

Ein etwa 300 Meter langer Kanal verbindet die beiden miteinander und sorgt für besonders gutes Wasser der Güteklasse I. Und weil der See so klar ist und zu den reinsten Seen in Tirol zählt, kann man im Wasser bis zu 15 Meter weit sehen. Beste Bedingungen also für Taucher und Schnorchler, die sich hier gerne in die Tiefe wagen – und diese erreicht an der intensivsten Stelle beinahe 80 Meter.

Bewegung im kühlen Nass

Auch Segler und Surfer finden hier gute Windverhältnisse vor und machen einen bedeutenden Teil der Wasseraktiven aus, die den Plansee fest in ihr Sportlerherz geschlossen haben. Dazu kommen Ruderer und Paddler, die ihre Energie für hohe Leistungen aus dem schönen Anblick der sie umgebenden Natur beziehen. Die größte Gruppe ist jedoch die der Schwimmer, die sich im Bereich des nordöstlichen Ufers in die erfrischend kühlen Fluten stürzen können. Als alpines Gewässer erreicht der Plansee in den Sommermonaten kaum mehr als 20 Grad Celsius. Deswegen ist die beste Devise: Sich viel bewegen, um sich warm zu halten. Natürlich gibt es auch wunderschöne Liegewiesen und darüber hinaus einen Campingplatz. Also wenn Sie ihre Kinder mit einem abenteuerlichen Zurück-zur-Natur-Trip überraschen wollen, ist hier definitiv der Ort, den man für spannende Zeltnächte in Erwägung ziehen sollte.

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wellnesshotel Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Family Wellnesshotel Tirolerhof

Ehrwald ★★★★

Urlaubsparadies Tirolerhof Ehrwald**** Edle Tiroler Tradition paart sich mit frischem Zeitgeist. Naturerleben, Familienspaß und Abenteuergeist gehen gemeinsame Wege. Getoppt von echtem Tirol-Genuss und Wellnessfreuden für Groß & Klein. Sanft eingebettet in ein romantisches Tal zu Füßen der majestätischen Zugspitze (2.962 m) hat er seinen idyllischen Platz gefunden: der Tirolerhof in Ehrwald. 4-Sterne-Wellness- & Familienparadies in luftigen 994 Metern Seehöhe. Winterwunderland ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Sonnenspitze

Ehrwald ★★★★

Das Hotel Sonnenspitze**** besticht nicht nur mit seiner privilegierten Lage am Fuß der Zugspitze, sondern auch mit komfortablen Zimmern und herzlichem Service. Sie ist der perfekte Ort für genussvollen und aktiven Sommer- und Winterurlaub. Kulinarisch werden Sie den ganzen Tag über mit den Spezialitäten im Rahmen der Inklusiv-Pension verwöhnt, vom reichhaltigen Frühstück, über die Brotzeit mit Suppen und Kuchen am Nachmittag, bis hin zum mehrgängigen Wahlmenü am Abend – immer aus ...

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Wolfsgrubner See
Foto: Haneburger - PD
Wolfsgrubner See
Völser Weiher
Foto: Ladislav Luppa - CC BY-SA 3.0
Völser Weiher
Vahrner See
Foto: Maria Keays - CC BY 2.0
Vahrner See
Fennberger See
Foto: Georg Weis - CC BY-SA 3.0
Fennberger See
Blick vom Grat der Lachenspitze über Lache und Traualpsee hinab zum Vilsalpsee
Photo: Wikipedia-User: ANKAWÜ - GFDL
Vilsalpsee
Plansee in Tirol
Foto: Karl Winkler (Wikimedia) - CC BY-SA 3.0
Plansee
Piburger See
Foto: Haeferl (wikimedia) - CC BY-SA 3.0
Piburger See
Hintersteinersee von oben
(c) TVB Wilder Kaiser - Simon Oberleitner
Hintersteiner See
Natterer See

Nicht weit von Innsbruck entfernt – nämlich ein paar Kilometer südlich davon – öffnet das Ferienparadies Natterer See seine Tore für Erholungssuchende und Wasserliebhaber.

mehr Mehr Infos…

Badesee Mieming

Der kleine Badesee auf dem Mieminger Sonnenplateau blickt – im Unterschied zu den meisten Alpenseen – nicht auf einen eiszeitlichen Ursprung zurück, sondern wurde künstlich angelegt.

mehr Mehr Infos…

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen