Suche Navigation Map
Search
Urlaubsplaner

Antholzer See

Ob in den Tiefen des Antholzer Sees tatsächlich drei versunkene Bauernhöfe schlummern? Bei einer maximalen Tiefe von immerhin 38 Metern bräuchte man schon bessere Tauchkenntnisse, um diesem Gerücht auf den Grund zu gehen.

Der Antholzer See mit Talende
Der Antholzer See mit Talende
Die-Straße zum Staller Sattel (Antholzertal)
Die-Straße zum Staller Sattel (Antholzertal)

Allerdings entstammt es einer alten Sage – und da kann es durchaus sein, dass die Geschichte eher der Phantasie entwachsen ist.

Demnach standen an dieser Stelle vor langer Zeit drei eindrucksvolle Bauernhöfe. Eines Tages soll ein Bettler hier sein Glück versucht haben, wurde aber von allen Höfen abgewiesen. Aufgebracht prophezeite er, dass hier eine Quelle entspringen würde, welche die Bauernhöfe überfluten würde. Es dauerte nicht lange, da kam auch schon das Wasser, bildete einen See und begrub die Häuser in den Fluten.

Eine derartig finstere Geschichte möchte man diesem See gar nicht zumuten, mit seinem glasklaren Wasser und dem eindrucksvollen Ring aus Bergen, der ihn umgibt. Der kühle Bergsee befindet sich am Ende des Antholzer Tals – einem Nebental des Pustertals – im Naturpark Rieserferner-Ahrn und steht unter Naturschutz.

Ein Badevergnügen für Unerschrockene

Dennoch ist es möglich, sich hier abzukühlen, wenn die Sommersonne die Luft heftig aufheizt. Es handelt sich zwar nicht um den typischen Badesee, denn die Natur steht hier im Vordergrund und lässt keine künstlich errichtete Vergnügungspark-Infrastruktur zu (allerdings gibt es in der Nähe Restaurants und eine WC-Anlage). Doch wer das Unberührte, Ursprüngliche schätzt – und den niedrigen Temperaturen trotzt – kann hier erfrischende Badefreuden erleben. Da Sie sich hier auf einer Höhe von mehr als 1.600 Metern befinden und der See recht tief ist, dürfen Sie nicht mit Badewannentemperaturen rechnen. Umso belebender ist ein Sprung ins kristallin schimmernde Wasser. Umso mehr spürt man das kribbelnde Gefühl auf der Haut. Allerdings gibt es auch sehr flach abfallende Stellen, die sich ideal für ein aktivierendes Fußbad eignen.

Das Klappern der Wanderstöcke

Als Wandergebiet bestens bekannt und beliebt, bietet die Gegend zahlreiche Pfade durch die grünen Wälder. Einige Bergtouren – etwa zur Rotwand, zur Steinzgeralm oder zum Almerhorn – haben hier ihren Ausgangspunkt. Ebenso führt ein drei Kilometer langer Rundwanderweg in 1,5 Stunden um den See, der in Form eines Lehrpfads aufgebaut ist. An ausgewählten Stationen wird auf Schautafeln über die umliegenden Berggipfel, die Baumarten und die verschiedenen Gesteinsgattungen, die hier vorherrschen, informiert. Man möchte damit Bewusstsein schaffen. Bewusstsein für ein Naturjuwel, das es zu schützen gilt. Am Südostufer können Sie außerdem Dammhirsche in ihrem Gehege beobachten.

Mountainbiker kennen den See als Bestandteil der berühmten Klammlrunde, die von Sand in Taufers durch das Knuttental, das Klammljoch, das Defreggental über den Stallersattel und Bruneck führt, ehe man wieder am Ausgangspunkt ankommt.

Mit einer Fläche von 44 Hektar zählt der Antholzer See zu den größten Alpenseen Südtirols. Als türkiser Fleck in der idyllischen Landschaft zwischen dem Grün der Wälder und den mächtigen Berggipfeln ist er auch eine besondere Freude für das Auge.

Empfohlene Unterkünfte

Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Almhotel Lenz - Südtirol

Olang ★★★s

Urlaub im Herzen der Dolomiten auf 1.300 m in Olang in der Ferienregion Kronplatz. Besuchen Sie uns im Almhotel Lenz***s in Geiselsberg.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Ferienwohnung Icon Familienhotel Icon Wanderhotel Icon Skihotel Icon Luxushotel

Appartements Andreas

Reischach/Bruneck ★★★★

Die Ferienwohnungen Andreas **** befinden sich oberhalb des Dorfzentrums in Reischach, eingebettet in Wiesen und Wälder in ruhiger und sonniger Lage. In unmittelbarer Nähe der Talstation der Kabinenbahn des Skigebiets Kronplatz. Sommer wie Winter der perfekte Ausgangspunkt für all deine Urlaubsaktivitäten. Auch ein Familienurlaub in Südtirol ist genau das Richtige für Naturliebhaber, Wanderer, Skifahrer, Mountainbiker, Ruhe & Erholung.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wanderhotel Icon Skihotel

Hotel Markushof

Olang ★★★s

„Angekommen im Urlaub, mitten im Grünen in wunderschöner, ruhiger und sonniger Panoramalage am Fuße der imposanten Bergwelt der Südtiroler Dolomiten, möchten wir Sie in unserem familiär geführten Hotel Markushof recht herzlich willkommen heißen.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Icon Wellnesshotel Icon Wanderhotel Icon Mountainbikehotel Icon Skihotel Icon Romantisches Hotel

Terentnerhof . active lifestyle hotel

Terenten ★★★★s

Das active lifestyle hotel Terentnerhof: Eine Symbiose aus purer Entspannung und Aktivurlaub, Eleganz und Lifestyle sowie authentischer und familiärer Gastfreundschaft erfüllt all Ihre Urlaubsträume. Die neu gestalteten Zimmer und Suiten, das innovative Kulinarik-Konzept und die Open-Air-Lounge sind unsere neuen Highlights für noch mehr Glücksmomente und Urlaubsgefühle.

Anfrage   Details

Homepage   Herz Icon merken
Hotel des
Monats
Hotel Sun ****

★★★★Natz/Schabs

Hotel Sun ****
  • Wasserwelten entdecken
  • Sonnenstunden sammeln
  • Genussmomente erleben
  • Fit & Aktiv

Top Hotels

Die besten
Tipps
mehr zum Thema
Wolfsgrubner See
Foto: Haneburger - PD
Wolfsgrubner See
Völser Weiher
Foto: Ladislav Luppa - CC BY-SA 3.0
Völser Weiher
Vahrner See
Foto: Maria Keays - CC BY 2.0
Vahrner See
Fennberger See
Foto: Georg Weis - CC BY-SA 3.0
Fennberger See
Blick vom Grat der Lachenspitze über Lache und Traualpsee hinab zum Vilsalpsee
Photo: Wikipedia-User: ANKAWÜ - GFDL
Vilsalpsee
Plansee in Tirol
Foto: Karl Winkler (Wikimedia) - CC BY-SA 3.0
Plansee
Piburger See
Foto: Haeferl (wikimedia) - CC BY-SA 3.0
Piburger See
Hintersteinersee von oben
(c) TVB Wilder Kaiser - Simon Oberleitner
Hintersteiner See
Natterer See

Nicht weit von Innsbruck entfernt – nämlich ein paar Kilometer südlich davon – öffnet das Ferienparadies Natterer See seine Tore für Erholungssuchende und Wasserliebhaber.

mehr Mehr Infos…

Badesee Mieming

Der kleine Badesee auf dem Mieminger Sonnenplateau blickt – im Unterschied zu den meisten Alpenseen – nicht auf einen eiszeitlichen Ursprung zurück, sondern wurde künstlich angelegt.

mehr Mehr Infos…

Urlaubsangebote


Schließen
Schließen